19. Mai 2011

Licht in einer neuen Liga

Die runde Inperla Ligra und die quadratische Athenik Ligra und erweitern seit neustem das LED-Downlight Portfolio der Arnsberger Lichtexperten. Obwohl sich beide Leuchten in ihrer Erscheinung deutlich unterscheiden, haben sie viel gemeinsam: Mit kompakter Bauform und dank zahlreicher Designankleidungen fügen sich die wandlungsfähigen Downlights in nahezu jede Raumarchitektur ein. Zusätzliches Plus: Durch leistungsfähige Reflektortechnik und hohe Lebensdauer ist ihr Einsatz in öffentlichen oder privaten Räumen äußerst ökonomisch.

Die preisgekrönte Inperla Ligra überzeugt mit ihren filigranen Maßen und einem hohen Wirkungsgrad [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Das mit dem reddot design award prämierte quadratische LED-Downlight Athenik Ligra ist besonders vielseitig einsetzbar und taucht jede Raumarchitektur ins richtige Licht [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Die LED-Downlights mit der wahlweise warm- oder kaltweißen Lichtfarbe bieten wegen besonders filigraner Maße und zahlreicher Designankleidungen vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Für diesen herausragenden Look wurden die Athenik Ligra und die Inperla Ligra mit dem reddot design award prämiert. Ihr besonderes Plus: In Verbindung mit geschlossener Downlight-Abdeckung sind diese widerstandsfähigen Lichtquellen mit der Schutzart IP 54 sogar in Bereichen mit höherer Feuchtigkeitsbildung nutzbar.



Durch den Einsatz leistungsstarker LED ermöglichen sie höchsten Lichtkomfort mit Farbstabilität über die gesamte Lebensdauer von mehr als 50.000 Stunden. Die beiden LED-Downlights sind damit praktisch wartungsfrei. Und auch im täglichen Einsatz bestechen die Lichtlösungen durch ihre Wirtschaftlichkeit: Sie erreichen bei niedrigem Energieverbrauch eine Lichtausbeute zwischen ca. 65 bis 70 lm/W. Wie alle TRILUX LED-Lichtlösungen ist sowohl die Athenik Ligra als auch die Inperla Ligra eine zukunftssichere Investition, denn das Unternehmen versichert eine durchgehend gleichbleibende Lichtqualität und konstanten Lichtstrom auch bei den kommenden Generationen dieser Modelle.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Mit Glamox Lichtmanagementsystemen Energiekosten senken

Intelligent sanieren im Gebäudebestand und...

Neue Ökodesign-Richtlinie für Lampen und Leuchten

Einige ineffiziente Leuchtmittel dürfen ab 1....

Smart und vernetzt

Mit neuen Funktionen bringt Interact City die...

Großes DALI-2 Sensor-Sortiment

Als eines von 28 regulären Mitgliedern der...

Premiumbeleuchtung neu definiert – ams OSRAM präsentiert neue Quantum Dot LED

Hauseigene Quantum Dot Technologie sorgt auch bei...

LiTG Publikation 44 - »Museumsbeleuchtung«

Tages-/ Kunstlichtplanung unter...

Leuchten mit starker Präsenz

Foscarini Leuchten Allegro und Allegretto setzen...

HL-06 - Die LED-Hallenleuchte ohne Ecken und Kanten

Besonders reinigungsfreundlich präsentieren sich...

IKU - Das Downlightsystem für Human Centric Lighting

Der Mensch mit seinen Aktivitäten steht im...

D Studio - Eine neue Design-Destination in Kopenhagen

Design Holding, Heimat ikonischer Marken von B&B...

Hell, heller, Stradox

Preiswert und zuverlässig – Wasco präsentiert...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
August 2021

HEX-O + TRIG-O - Ein starkes Duo fürs Office



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
August 2021

Konzerthaus Blaibach – Leuchtende Bühne



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de