19. Mai 2011

Licht in einer neuen Liga

Die runde Inperla Ligra und die quadratische Athenik Ligra und erweitern seit neustem das LED-Downlight Portfolio der Arnsberger Lichtexperten. Obwohl sich beide Leuchten in ihrer Erscheinung deutlich unterscheiden, haben sie viel gemeinsam: Mit kompakter Bauform und dank zahlreicher Designankleidungen fügen sich die wandlungsfähigen Downlights in nahezu jede Raumarchitektur ein. Zusätzliches Plus: Durch leistungsfähige Reflektortechnik und hohe Lebensdauer ist ihr Einsatz in öffentlichen oder privaten Räumen äußerst ökonomisch.

Die preisgekrönte Inperla Ligra überzeugt mit ihren filigranen Maßen und einem hohen Wirkungsgrad [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Das mit dem reddot design award prämierte quadratische LED-Downlight Athenik Ligra ist besonders vielseitig einsetzbar und taucht jede Raumarchitektur ins richtige Licht [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Die LED-Downlights mit der wahlweise warm- oder kaltweißen Lichtfarbe bieten wegen besonders filigraner Maße und zahlreicher Designankleidungen vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Für diesen herausragenden Look wurden die Athenik Ligra und die Inperla Ligra mit dem reddot design award prämiert. Ihr besonderes Plus: In Verbindung mit geschlossener Downlight-Abdeckung sind diese widerstandsfähigen Lichtquellen mit der Schutzart IP 54 sogar in Bereichen mit höherer Feuchtigkeitsbildung nutzbar.



Durch den Einsatz leistungsstarker LED ermöglichen sie höchsten Lichtkomfort mit Farbstabilität über die gesamte Lebensdauer von mehr als 50.000 Stunden. Die beiden LED-Downlights sind damit praktisch wartungsfrei. Und auch im täglichen Einsatz bestechen die Lichtlösungen durch ihre Wirtschaftlichkeit: Sie erreichen bei niedrigem Energieverbrauch eine Lichtausbeute zwischen ca. 65 bis 70 lm/W. Wie alle TRILUX LED-Lichtlösungen ist sowohl die Athenik Ligra als auch die Inperla Ligra eine zukunftssichere Investition, denn das Unternehmen versichert eine durchgehend gleichbleibende Lichtqualität und konstanten Lichtstrom auch bei den kommenden Generationen dieser Modelle.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

SLACK-LINE - Hochvariable Lichtmodule

"Am Anfang stand eine einfache Schlaufe, am Ende...

WIBRE stärkt sein europäisches Vertriebsnetz

LUXED Beleuchtungen GmbH ist exklusiver Partner...

Tobias Grau revolutioniert Office-Beleuchtung mit der neuen Kollektion TEAM

Tobias Grau freut sich, TEAM vorzustellen: eine...

SRT-LICHTBANDSYSTEM - Flexibel, effizient und 100 Prozent variabel

Regiolux präsentiert mit dem SRT-Lichtbandsystem...

IR ist Intelligence Ready

Für ewo entwickelte Jörg Boner eine neue...

Forever modern - KAISER idell Lamps in neuen Farben

Das Designunternehmen Fritz Hansen präsentiert...

Intelligente Lichtsteuerung per Plug-and-play

Neue ESYLUX-Präsenz- und Bewegungsmelder mit...

Lichttechnische Messungen an LED-Leuchten

Die LED verdrängt immer mehr die konventionellen...

Wirksamer Hebel für mehr Energieeffizienz

Der lange Weg zum gutem Licht - Der...

Source 4WRD Color - Homogener Lichtstrahl

Source 4WRD Color markiert nächste Generation der...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2020

MAGNETICS – Versetzen, verschieben und neu konfigurieren



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2020

RDL AG Suhr – Licht und Akustik prägen das Raumklima



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de