17. Februar 2012

LED-Lichtlösungen einer neuen Liga

Modernste Technologie gepaart mit innovativem Design und hoher Energieeffizienz: Auf der Light + Building 2012 in Frankfurt (Halle 3, Stand D11/E11) präsentiert der Arnsberger Lichtexperte LED-Leuchten der nächsten Generation. „Hohe Wirtschaftlichkeit und Effizienz, schnelle Montage und Wartung sowie eine innovative Formensprache und Flexibilität in der Anwendung sind die gemeinsamen Nenner all unserer Lichtlösungen“, so Dietmar Zembrot, TRILUX Geschäftsführer.

Aufwertung in jeder Hinsicht: Die Aurista LED lässt dank eines Reflektors aus Kunststoff und Metall in „Stern-Optik“ Büros, Flure oder Verkaufsflächen in neuem Glanz erstrahlen [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Selbst unter extremsten Bedingungen ein starker Partner: Die robuste und effiziente TRILUX Nextrema überzeugt als ideale Lichtlösung für Innen- und Außenanwendung [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Neben dem Einsatz in Industriehallen ist die Coriflex selbst für repräsentative Büro- und Retailbereiche bestens geeignet: Ihr schmales, elegantes Design lässt sich in jedes Raumkonzept harmonisch integrieren, die innovative LCL-Technologie ermöglicht eine angenehme Lichtwahrnehmung [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Exemplarisch dafür stehen drei ausgewählte Produkte: Die Aurista steht für einzigartiges Design in „Stern-Optik“. Die Kunststoff-Metall-Reflektoren erzeugen einen sternförmigen Lichtaustritt und schaffen eine besondere Lichtästhetik, die jeden Raum aufwertet. Dank eines ausgeklügelten Thermomanagements und einer robusten Konstruktion trotzt die Feuchtraumleuchte Nextrema extremen Temperaturen ebenso wie hoher Luftfeuchtigkeit und starker Staub- und Schmutzbelastung. 



Besonders effizient ist auch das digitale Lichtsystem Coriflex. Die All-in-One-Lösung ermöglicht eine noch nie da gewesene Montagegeschwindigkeit und überzeugt durch eine exzellente Lichtausbeute sowie eine flexible Anwendung in nahezu allen Bereichen.

Als optische und technische Innovation präsentiert sich die Aurista auf der Light + Building: Dank Reflektoren in „Stern-Optik“ lässt die designorientierte Lichtlösung, die in Kooperation mit dem renommierten Designerteam Billings Jackson Design entwickelt wurde, Büros, Flure oder Verkaufsflächen in neuem Glanz erstrahlen. Diese „Lichtsterne“ vergrößern die leuchtende Fläche, reduzieren dadurch die auftretenden Kontraste zwischen der Lichtquelle und den angrenzenden Flächen und schaffen eine besondere Lichtästhetik. Die einzigartige Kombination aus Reflektor und LED überzeugt dabei nicht nur durch ansprechendes Design, sondern bedeutet auch einen niedrigeren Energieverbrauch von bis zu 55 Prozent im Vergleich zu herkömmlichen Rasterleuchten. Eine hohe Lichtausbeute von 80 lm/W sorgt zudem für nachhaltiges Licht.

Zwar stehen alle LED-Leuchten von TRILUX für hohe Energieeffizienz und optimale Ausleuchtung, nur wenige sind dabei aber so robust wie die Feuchtraumleuchte Nextrema, die selbst unter schwierigsten Bedingungen mit einwandfreier Leistung überzeugt. Ob in Kühlräumen, Industrieanlagen oder Parkhäusern: Die LED-Leuchte trotzt mit ihrer hohen Schutzart IP66 extremen Temperaturen ebenso wie hoher Luftfeuchtigkeit und starker Staub- und Schmutzbelastung und ist dabei noch besonders wirtschaftlich. Dank LED-Technologie garantiert die Leuchte eine lange Lebensdauer bis zu 50.000 Betriebsstunden und einen Leuchtenlichtstrom von 4.000 Lumen bei rund 73 lm/W. Als HF-Sensor-Variante wird eine zusätzliche Energieersparnis von bis zu 35 Prozent erreicht. Neben den starken technischen Attributen gilt für die Nextrema aber auch „weniger ist mehr“: Mit nur ein Meter Länge erreicht die Leuchte die gleiche Lichtwirkung wie handelsübliche Feuchtraumleuchten mit 1,50 Meter und ist aufgrund des geringen Materialeinsatzes besonders nachhaltig und flexibel in der Anwendung.

Mit kleinen Maßen punktet auch das neue digitale LED-Lichtsystem Coriflex. Diese Leuchteninnovation mit kompakten Modulen besticht durch Effizienz auf ganzer Linie und ermöglicht eine enorme Arbeitserleichterung durch fünfzigprozentige Zeitersparnis bei der Montage. Das übliche Zubehör wie Tragschienen, Geräteträger und Reflektor ist in der „All-in-one“-Lösung bereits integriert und die einzelnen Elemente werden vorsortiert geliefert. Mit 85 lm/W bietet die Coriflex eine besonders energieeffiziente Lichtausbeute. Zudem schafft die Leuchte dank unterschiedlicher Optiken und Lichtfarben eine bislang ungeahnte Flexibilität hinsichtlich ihrer Anwendungsmöglichkeiten.




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business!

Branchennachrichten

Hochentwickelt und verbessert - Samsungs neue Chip-Scale LED-Packages

Samsung Electronics Co. Ltd., ein weltweit...

Sonderleuchten von Zumtobel inszenieren den Musikschulbau in Wolfurt

In Wolfurt entsteht ein neues Kultur- und...

ERCO Licht für LuxLight Singapur

Lux heißt „Licht“ auf Lateinisch. In der...

Glamox i41 – Langlebige LED-Module für effiziente Stallbeleuchtung

Glamox stellt eine neue LED-Leuchte speziell für...

Ein Streifen – Alle Weißtöne

Das komplette Weißspektrum in einem LED-Streifen...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
September 2017

NERO ACCENT – Akzentbeleuchtung im Kleinformat



Projekt des Monats

Projekt des Monats
September 2017

Careum Auditorium - Licht zur Freude und Licht zum Lernen



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT-jobs.com | Das Jobportal im Lighting Business luxlumina | Schweizer Magazin für Architektur und Licht

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SylBay LED - Die ausgeklügelte Hallenpendelleuchte