02. August 2012

Im Einsatz für Neues Licht

Leuchte montiert, alle Anschlüsse gelegt und doch funktioniert die moderne Lichtlösung nicht? Selbst erfahrene Lichtprofis sind aufgrund aktueller, komplexer Technologien oftmals ratlos, wenn es darum geht Störfaktoren zu lokalisieren und zu beheben. TRILUX schafft nun Abhilfe: Fünf qualifizierte Servicemitarbeiter sind ab sofort in ganz Deutschland unterwegs, um Kunden und Partner direkt vor Ort bei allen technischen Problemen zu unterstützen.

Allzeit bereit: Im Dienste des "Neuen Lichts" sind die TRILUX Servicetechniker bundesweit im Einsatz. Mit den optimal ausgestatteten Servicefahrzeugen unterstützen sie bei der Ursachenfindung und Problembeseitigung [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Intelligente Lichtmanagementsysteme, elektronisch steuerbare LED-Leuchten, vielseitige Optiken - der fachgerechte Umgang mit aktueller Beleuchtungs-Technologie setzt ein enormes Know-How auf aktuellstem Wissenstand voraus. Da kann es schon passieren, dass die montierte Leuchte dunkel bleibt. 



Aber kein Grund zur Sorge: Mit einem umfassenden Vor-Ort-Service steht TRILUX seinen Kunden und Partnern künftig bei allen technischen Problemen und Störungen zur Seite. Ob bei Fragen zur Programmierung der Beleuchtungssteuerung, Inbetriebnahme neuer Beleuchtungsanlagen oder bei allgemeinen Unwägbarkeiten: Ein qualifizierter Servicetechniker ist innerhalb kürzester Zeit zur Stelle. "Unsere Mitarbeiter sind im ständigen Austausch mit unseren Kunden und können auf ihre Bedürfnisse und Probleme im Umgang mit modernen Lichtlösungen direkt reagieren. Somit haben wir eine wertvolle Schnittstelle zwischen Handwerk und Industrie etabliert", erklärt Daniel Luft, TRILUX Vertriebsleiter Deutschland für das Projektgeschäft.

Die TRILUX Servicemitarbeiter sind in den TRILUX Kompetenzcentern Arnsberg, Hamburg, Leipzig, Mannheim, München und Stuttgart stationiert und betreuen von dort Lichtprofis im gesamten Bundegebiet.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Technische Lichtlösungen – Know-how kompakt vermittelt

Web- und Präsenz-Seminare 2024 von Regiolux - Das...

Häfele Lighting – Die neue Division

Premiere auf der Light+Building 2024 in Frankfurt...

Sensor-LED-Außenleuchten mit innovativer Bewegungserfassung

Die digitalen Sensor-LED-Außenleuchten L 270 digi...

Es ist echt – wirklich: Die neue Reality von Ingo Maurer

Der Münchner Leuchtenhersteller Ingo Maurer...

STICK - raasch präsentiert Leuchtenfamilie in neuen Farbtönen und Materialien

redefining classics - STICK ist eine der ersten...

Designplus Award by Light+Building

Nominierte für herausragende Designinnovationen...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2024

AXIS - Große Magie auf kleiner Bühne



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2024

WATERDROP Headquarters - Start-up trifft Geschichte



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de