22. September 2011

TRILUX startet Bildungsoffensive

Ab September setzt der Leuchtenhersteller TRILUX einen Meilenstein in der Weiterbildung von Mitarbeitern und Marktpartnern: Mit einem dialog- und praxisorientierten Seminarkonzept bietet der Lichtexperte unter dem Dach der TRILUX Akademie innovative Beratungs-, Qualifizierungs- und Informationsangebote für Profis. Im Rahmen der Eröffnungsfeier am Standort Arnsberg konnten sich Vertreter aus Wirtschaft und Politik einen ersten Eindruck von den modern ausgestatteten Räumlichkeiten, dem umfangreichen Schulungsangebot sowie dem hohen Anspruch des Unternehmens an die eigene Akademie verschaffen.

Eröffnung der TRILUX Akademie (v.l.n.r.): Johannes Huxol (Geschäftsführer TRILUX), Heiner Hans (Leiter TRILUX Akademie), Michael Huber (Generalbevöllmächtigter TRILUX) und Dietmar Zembrot (Geschäftsführer TRILUX) [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Beste Bedingungen für entspanntes Lernen: Vollklimatisierte Seminarräume mit variabler Möblierung und modernster Medientechnik [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

In modernem und angenehmem Ambiente wird der Austausch zwischen Teilnehmern und Referenten gefördert [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Die TRILUX Akademie: Ein Ort mit besonderem Flair für den Austausch und das Netzwerken in lockerer Atmosphäre [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Dietmar Zembrot, Geschäftsführer bei TRILUX, versteht die Akademie als wesentlichen Beitrag zur Zukunftssicherung seines Unternehmens [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Unter der Leitung von Heiner Hans bietet die TRILUX Akademie ab sofort 50 Seminarthemen pro Jahr für alle, die sich professionell mit Licht auseinandersetzen [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Rasante Entwicklungen und revolutionäre Technologien stellen ständig neue Anforderungen an die Lichtbranche. Wer die Zukunft des Lichts mit gestalten möchte, muss sich aktiv mit diesen Veränderungen auseinandersetzen. Mit der TRILUX Akademie geht ein hochmodernes Weiterbildungszentrum an den Start, das auf Dialog, Praxisorientierung und Methodenvielfalt setzt. „Die TRILUX Akademie wird der Forderung des Marktes nach aktuellen Informations- und Qualifizierungsangeboten gerecht“, erläutert Dietmar Zembrot, Geschäftsführer bei TRILUX. „Die Investition von rund einer Million Euro in den Ausbau der Akademie ist Beleg für den hohen Qualitätsanspruch, den wir auch an unser Weiterbildungsangebot stellen.“



Mehr als nur Licht
Das vielseitige Seminarangebot richtet sich unter anderem an Licht- und Elektroplaner, Architekten, Installateure und Facility Manager. Die Themen werden jedem beruflichen Bedarf gerecht: Von der Lichtplanung über den Umgang mit neuen Technologien wie LED bis hin zu Beleuchtungskonzepten für spezifische Anwendungssituationen, etwa im Gesundheitswesen. Wissensvermittlung durch Dialog und Austausch bildet dabei den Leitgedanken. Daher sieht sich die Akademie auch als ideale Plattform zum Netzwerken.

Bildungsqualität auf modernstem Niveau
Interaktivität und Methodenvielfalt standen bei der Gestaltung des Seminarkonzepts im Vordergrund: In möglichst kleinen Teilnehmergruppen wird insbesondere der Austausch unter den Teilnehmern und mit den erfahrenen Referenten gefördert. In den neu geschaffenen Räumen, ausgestattet nach dem modernsten Stand der Didaktik und Methodik, ermöglichen Workshop-Einheiten die praktische Umsetzung des theoretisch Gelernten. Die Referenten der TRILUX Akademie, alle Experten ihres Gebiets, können auf jahrelange Berufserfahrung zurückgreifen. Dies gewährleistet anwendungsorientierte Schulungen: Wo in der Auftragsvergabe Fallstricke lauern wird ebenso vermittelt wie Basiswissen über LED, um Kundenfragen umfassend beantworten zu können. Die TRILUX Akademie wurde erfolgreich auditiert und ist dadurch Bestandteil des TRILUX Qualitätsmanagementsystems gemäß EN ISO 9001. Sie entspricht damit dem gewohnt hohen Qualitätsstandard des Unternehmens.

Über die TRILUX Akademie
Seit September 2011 vereint der Lichtexperte TRILUX innovative Beratungs-, Qualifizierungs- und Informationsangebote unter dem Dach der TRILUX Akademie am Standort Arnsberg. Ein hochmodernes didaktisches Konzept, basierend auf dialogorientiertem Austausch sowie Methodenvielfalt, erfahrene Referenten und modern ausgestattete Seminarräume zeichnen die Akademie aus. Begeisterung für Neues Licht wecken und die Zukunft des Lichts gestalten – das ist die Vision der TRILUX Akademie. Gemäß des Leitgedankens „Neues Licht entsteht durch Austausch“ verfolgt die Akademie einen praxisorientierten Ansatz: Hier wird nicht nur referiert, sondern auch experimentiert, montiert und diskutiert.




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business!

Branchennachrichten

Sonderleuchten von Zumtobel inszenieren den Musikschulbau in Wolfurt

In Wolfurt entsteht ein neues Kultur- und...

ERCO Licht für LuxLight Singapur

Lux heißt „Licht“ auf Lateinisch. In der...

Glamox i41 – Langlebige LED-Module für effiziente Stallbeleuchtung

Glamox stellt eine neue LED-Leuchte speziell für...

Ein Streifen – Alle Weißtöne

Das komplette Weißspektrum in einem LED-Streifen...

LOGIC – Neue Beleuchtungslösung ohne Anfangsinvestition

Steigende Energiepreise, strengere...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
September 2017

NERO ACCENT – Akzentbeleuchtung im Kleinformat



Projekt des Monats

Projekt des Monats
September 2017

Careum Auditorium - Licht zur Freude und Licht zum Lernen



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT-jobs.com | Das Jobportal im Lighting Business luxlumina | Schweizer Magazin für Architektur und Licht

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SylBay LED - Die ausgeklügelte Hallenpendelleuchte