21. März 2013

Durchblick im Paragraphen-Dschungel

Immer auf dem aktuellen Stand sein über neue Technologien und Verordnungen: Dies ist eine Hauptanforderung an Planer, um im Licht-Markt zu bestehen. Denn: Technologien wandeln sich heute so schnell wie nie zuvor, Normen und Verordnungen werden immer wieder angepasst. Up-to-date zu sein ist oftmals ein entscheidender Wettbewerbsvorteil.

Die Kompaktveranstaltung TRILUX „Planer Update“ informiert Teilnehmer an nur einem Tag über alle wichtigen Änderungen bezüglich Normen und Vorschriften in der Lichtplanung [TRILUX GmbH & Co. KG]

Bei den Thementagen „Planer Update“ der TRILUX Akademie erfahren Lichtplaner und Interessierte aus Ingenieurbüros, Behörden, Großhandel und dem Handwerk von hochqualifizierten Experten zwischen dem 6. Mai und 12. Juni alles über die neuesten Änderungen in Normen und Bestimmungen. Auch Wissenswertes zum Förderprogramm von Klimaschutzprojekten mit LED des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) wird Thema der Veranstaltung sein.



Um beruflich erfolgreich zu sein, ist es in allen Branchen wichtig, immer einen Finger am Puls der Zeit zu haben. Davon sind auch Architekten und Lichtplaner nicht ausgenommen. Neben der Verfolgung aktueller Trends gilt es dabei, sich in regelmäßigen Abständen über die neuesten gesetzlichen Verordnungen in Sachen Licht zu informieren. Dieser Aufgabe widmet sich jetzt die TRILUX Akademie mit den Thementagen „Planer Update“. Hier stehen praxiserfahrene und ausgewiesene Experten den Teilnehmern Rede und Antwort, während sie unter anderem über Änderungen der Leuchtenbaunorm IEC 60589, Neuerungen in den Errichtungsbestimmungen in DIN VDE 0100 sowie der DIN EN 12464 für angewandte Lichttechnik informieren.

Das dreiköpfige Referententeam besteht aus den TRILUX-Experten Hans-Gerd Kaiser und Jörg Minnerup sowie Reinhard Soboll, Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik. Sie alle verfügen über langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der internationalen Normungsarbeit und freuen sich darauf, mit den Teilnehmern über die aktuellen Leuchtenanforderungen und die neuesten lichttechnischen und energetischen Normen zu diskutieren. Außerdem bringt der Thementag den Lichtprofis die Neuerungen bei elektrotechnischen Errichtungsbestimmungen näher.

Des Weiteren erfahren die Lichtprofis alles Wichtige zum Ausschreibungsverfahren im Rahmen des Förderprogramms von LED-Sanierungsmaßnahmen des BMU. Insbesondere vermitteln die Experten wertvolle Informationen über Vergabe-Entscheidungshilfen zu den geförderten Projekten. Außerdem gibt die Veranstaltung einen Ausblick auf das BMU-Förderprogramm 2014, bei dem energieeffiziente Innenbeleuchtung erneut im Fokus stehen wird. Die Weiterbildung ist kostenlos und findet in mehreren deutschen Städten statt.

Unter www.trilux-akademie.com erhalten Interessierte weitere Informationen sowie die Möglichkeit sich online für die Veranstaltungen anzumelden.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

PARSCAN next generation- Effizienter, flexibler und digitaler

ERCO präsentiert die Parscan Strahler der...

Spot-Licht satt für 1 Millionstel Sekunde

Der Machine Vision-Beleuchtungsspezialist evotron...

REGIOLUX Web-Seminare 2022

Aktuelle Updates zu Beleuchtung und Steuerung -...

Luxuriöser Glanz im Flagship Showroom der Sara Group in Dubai

Wer auf der Arabischen Halbinsel die Metropole...

Feiner Lichttechnik übernimmt Spotlight Vertrieb in Deutschland

Feiner Lichttechnik verbindet bereits seit Jahren...

Attraktiver und wirtschaftlicher durch neues Licht

Das Eisland in Hamburg-Farmsen - Eissport hat...

All-in-One - LED-Mobillicht von LEDAXO

Die von dem Regensburger Hersteller LEDAXO zum...

BALLEA - Leistungsstark und ballwurfsicher

Leistungsstark und ballwurfsicher ist die neue...

Neuer Termin – Light+Building Autumn Edition 2022

Da sich das Pandemiegeschehen weiterhin sehr...

Erfolgsleuchte VIOR erstrahlt neu in den Farben roségold und sandgold

Zwei neue Varianten bieten zusätzliche Optionen...

SUGAR – Allrounder für spannende Lichtszenen

Mit direkt oder direkt/indirekt strahlendem Licht...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2022

SL 20.2 LED OPTIC – Schlankes Licht jetzt auch am Arbeitsplatz



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2022

L’Osteria – Kerzenlicht-Atmosphäre



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de