17. August 2011

Einsteigermodell für helle Köpfe

Mit der neuen Standleuchte Selora hat TRILUX eine Beleuchtungslösung geschaffen, die sich dezent in jede Bürolandschaft integriert, für angenehm weiches Licht sorgt und gleichzeitig erstaunlich wirtschaftlich in der Anschaffung ist.

Der Leuchtenkopf mit CDP-Abdeckscheiben aus Feinprismen-Strukturen garantiert eine normgerechte Ausleuchtung des Schreibtisches [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Die TRILUX Selora fügt sich optimal in jedes Büro ein und garantiert eine normgerechte Ausleuchtung des Arbeitsplatzes bei einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Wenn es um die optimale Beleuchtung am Arbeitsplatz geht, sind Kompromisse fehl am Platz, denn Licht ist elementar wichtig für die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter. Die TRILUX Selora liefert den Beweis, dass Qualität nicht teuer sein muss: Ihr Leuchtenkopf mit CDP-Abdeckscheiben aus Feinprismen-Strukturen garantiert eine normgerechte Ausleuchtung des Schreibtisches und sorgt für ein angenehmes, weiches Lichtempfinden.



Auch die Leuchte selbst kann sich sehen lassen: Dank ihrer zeitlosen, geradlinigen Formensprache fügt sie sich dezent in die unterschiedlichsten Bürolandschaften ein. Ein flacher Standfuß ermöglicht eine beliebige Positionierung am Schreibtisch. Die TRILUX Selora ist auf Wunsch auch mit einem Lichtmanagementsensor erhältlich, der die Beleuchtungsstärke tageslichtabhängig regelt und eine Präsenzerfassung ermöglicht: Diese schaltet die Leuchte automatisch aus, wenn niemand im Raum ist und erhöht dadurch die Energieeffizienz der TRILUX Selora.

Die Montage gestaltet sich äußerst einfach, denn die Leuchte kann mit wenigen Handgriffen problemlos zusammengebaut und mit einem 3-poligen bzw. 6-poligen Stecker angeschlossen werden.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Technische Lichtlösungen – Know-how kompakt vermittelt

Web- und Präsenz-Seminare 2024 von Regiolux - Das...

Häfele Lighting – Die neue Division

Premiere auf der Light+Building 2024 in Frankfurt...

Sensor-LED-Außenleuchten mit innovativer Bewegungserfassung

Die digitalen Sensor-LED-Außenleuchten L 270 digi...

Es ist echt – wirklich: Die neue Reality von Ingo Maurer

Der Münchner Leuchtenhersteller Ingo Maurer...

STICK - raasch präsentiert Leuchtenfamilie in neuen Farbtönen und Materialien

redefining classics - STICK ist eine der ersten...

Designplus Award by Light+Building

Nominierte für herausragende Designinnovationen...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2024

AXIS - Große Magie auf kleiner Bühne



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2024

WATERDROP Headquarters - Start-up trifft Geschichte



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de