09. September 2011

Bedarfsgerechtes Licht flexibel montieren

Für effiziente, zuverlässige Allgemeinbeleuchtung auf technisch hohem Niveau steht ab sofort die neue TRILUX Montigo. Die Leuchte mit dezenter Formensprache überzeugt durch ihre Anpassungsfähigkeit an unterschiedlichste Beleuchtungsanforderungen. Zudem gestaltet sich dank der ausgeklügelten Bauweise die Installation besonders einfach.

Die robuste Wannenleuchte TRILUX Montigo steht für effiziente, zuverlässige Allgemeinbeleuchtung auf hohem technischem Niveau. Installateure freuen sich dank ausgeklügelter Bauweise über die besonders einfache Montage [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Ob weiches oder gerichtetes Licht, mit der neuen TRILUX Montigo greifen Planer und Installateure für eine homogene Allgemeinbeleuchtung immer zur richtigen Leuchte. Denn je nach gewünschter Lichtwirkung wählen sie aus zwei unterschiedlichen Ausführungen diejenige mit feinstrukturiert-opaler oder prismierter Wanne.



Auch die Beleuchtungsstärke ist variabel, da die TRILUX Montigo bei gleicher Wannengröße entweder mit einer oder mit zwei Lampen erhältlich ist. So ist auch dann ein homogenes Erscheinungsbild gewährleistet, wenn beide Varianten in einem Raum eingesetzt sind. Zusätzlich punktet die Wannenleuchte durch ihre langen Wartungszyklen: Dank der Schutzart IP50 dringt kein Schmutz ins Innere, wodurch sich der Reinigungsaufwand auf ein Minimum reduziert.

Ein besonderes Plus der TRILUX Montigo: Die Montage der Leuchte ist aufgrund ihrer raffinierten Bauweise besonders einfach. Durch einen Leitungskanal auf der Rückseite ist sie während der Installation variabel positionierbar. Auch bei Aufputzverdrahtung erlauben stirnseitige Ausbrechöffnungen den schnellen, flexiblen Anschluss. Eine 5-polige Anschlussklemme ermöglicht eine unkomplizierte bauseitige Phasenwahl und ist im Lieferumfang bereits enthalten. Dank Schlitzscheiben müssen Handwerker die Leuchte während der Installation nicht mehr tragen sobald die Befestigungsschrauben eingedreht und die Schlitzscheiben positioniert sind. Arbeitserleichterung und Präzision bei der finalen Positionierung gehen damit einher.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Studie zur automatischen Erkennung von Lampentypen in Recyclingströmen

EucoLight-Studie evaluiert technisches Verfahren...

Genuss mit Aussicht im V8cht Wien

Das gehobene Wiener Restaurant V8cht mit Bar und...

SPOKES PICCOLA - Die Magie des Lichts

Jetzt auch in der neuen Version Spokes Piccola -...

PARSCAN next generation- Effizienter, flexibler und digitaler

ERCO präsentiert die Parscan Strahler der...

Spot-Licht satt für 1 Millionstel Sekunde

Der Machine Vision-Beleuchtungsspezialist evotron...

REGIOLUX Web-Seminare 2022

Aktuelle Updates zu Beleuchtung und Steuerung -...

Luxuriöser Glanz im Flagship Showroom der Sara Group in Dubai

Wer auf der Arabischen Halbinsel die Metropole...

Feiner Lichttechnik übernimmt Spotlight Vertrieb in Deutschland

Feiner Lichttechnik verbindet bereits seit Jahren...

Attraktiver und wirtschaftlicher durch neues Licht

Das Eisland in Hamburg-Farmsen - Eissport hat...

All-in-One - LED-Mobillicht von LEDAXO

Die von dem Regensburger Hersteller LEDAXO zum...

BALLEA - Leistungsstark und ballwurfsicher

Leistungsstark und ballwurfsicher ist die neue...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2022

SL 20.2 LED OPTIC – Schlankes Licht jetzt auch am Arbeitsplatz



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2022

L’Osteria – Kerzenlicht-Atmosphäre



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de