04. Dezember 2012

Auf den Punkt gebracht

Concord erweitert seine mehrfach preisgekrönte LED-Reihe Beacon mit der Einführung des Beacon Projector, mit dem sich der Lichtstrahl exakt auf das Objekt begrenzen lässt. Der Beacon Projector bietet einen 26 W Hochleistungs-LED-Chip sowie einen innovativen Aufsatz zur präzisen manuellen Fokussierung und optimalen Steuerung der gerichteten Linse. Darüber hinaus ist der Beacon Projector mit einer Länge von 190 mm einer der kleinsten architektonischen LED-Projektoren auf dem Markt.

Auf den Punkt gebracht: Der Concord Beacon Projector bietet neue Richtstrahl-Optionen [Bild: Havells Sylvania Germany GmbH]

Concord verfügt über eine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Museumsbeleuchtung und kennt die Anforderungen genau. Mit dem neuen Objektiv des Beacon Projector ist es gelungen, das Licht exakt auf die Gemälde oder Exponate zu begrenzen. Zudem weist der LED-Strahler eine integrierte Lux-Pegeleinstellung auf, mit der die Auswirkung von künstlichem Licht auf Ausstellungstücke und Kunstwerke reduziert wird.



Zwei Farbtemperaturen stehen zur Wahl, warmes Weiß (3000 K) und neutrales Weiß (4000 K). Der hohe Farbwiedergabeindex (Ra95) stellt sicher, dass Gegenstände deutlich und in einem natürlichen Licht gezeigt werden.

Der Beacon Projector ist in drei Versionen erhältlich - Framing, Iris und Gobo -, als schienenmontierte oder oberflächenmontierte Ausführung, und bietet so für jede Anwendung die richtige Beleuchtung. Die „Framing“-Version umfasst vier einstellbare Arme zur Anpassung des Lichtstrahls zu einer quadratischen, rechteckigen oder unregelmäßigen Form. Wenn ein Strahlwinkel von zehn Grad erforderlich ist, ist „Iris“ die perfekte Wahl. Damit kann ein kreisförmiger Lichtstrahl erzeugt werden, der kleinere Gegenstände haargenau beleuchtet. Mit „Gobo“ kann jedes Bild, Muster oder Logo mit Hilfe eines Stahl- oder Glas-Gobos für eine noch höhere Flexibilität projiziert werden. Fotos und Texte können zudem auf Azetatfolie gedruckt werden. Das Besondere an dieser Version ist, dass jede Azetatfolie verwendet werden kann und diese nicht schmilzt, da die LED-Technologie im Gegensatz zur Halogen- oder CMI-Technologie keine Wärme durch die Linse abgibt. Die Azetatfolien können schnell ausgewechselt werden, wodurch diese Ausführung auch für den Einzelhandel perfekt geeignet ist: so kann schnell auf neue Angebote oder Aktionen reagiert werden.

Dank des integrierten Dimm-Reglers kann der Beacon Projector von 100% auf 3% stufenlos gedimmt werden. Der einstellbare Scheinwerfer bietet alle Vorteile der LED-Technologie: keine UV- und IR-Strahlung, eine Lebensdauer von 50.000 Stunden bei einem Lichtstrom von 70%, wartungsfreie Nutzung und eine bedeutende Senkung des Energieverbrauchs verglichen mit traditionellen Lichtquellen, wie z. B. Halogen. Die gesamte Produktreihe wird mit einer Fünf-Jahres-Garantie angeboten.

„Beacon genießt in der Beleuchtungsbranche und darüber hinaus ein hohes Ansehen“, erklärt Co Braber, General Manager, Havells Sylvania Germany. „Mit dem neuen Beacon Projector erweitern wir die Produktreihe und bieten neue Richtstrahl-Optionen, die in der Museumsumgebung von hoher Bedeutung sind, ohne auf die Vorteile zu verzichten, die die Produktreihe so einzigartig und erfolgreich macht.“




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Neue Ökodesign-Richtlinie für Lampen und Leuchten

Einige ineffiziente Leuchtmittel dürfen ab 1....

Smart und vernetzt

Mit neuen Funktionen bringt Interact City die...

Großes DALI-2 Sensor-Sortiment

Als eines von 28 regulären Mitgliedern der...

Premiumbeleuchtung neu definiert – ams OSRAM präsentiert neue Quantum Dot LED

Hauseigene Quantum Dot Technologie sorgt auch bei...

LiTG Publikation 44 - »Museumsbeleuchtung«

Tages-/ Kunstlichtplanung unter...

Leuchten mit starker Präsenz

Foscarini Leuchten Allegro und Allegretto setzen...

HL-06 - Die LED-Hallenleuchte ohne Ecken und Kanten

Besonders reinigungsfreundlich präsentieren sich...

IKU - Das Downlightsystem für Human Centric Lighting

Der Mensch mit seinen Aktivitäten steht im...

D Studio - Eine neue Design-Destination in Kopenhagen

Design Holding, Heimat ikonischer Marken von B&B...

Hell, heller, Stradox

Preiswert und zuverlässig – Wasco präsentiert...

Dramaturgie in Schwarz-Weiß

Der U-Bahnhof „Rotes Rathaus“ in Berlin -...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2021

Helvar RoomSet - Professionelle LED-Beleuchtung für Räume



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2021

Commercial Court Stuttgart – Integratives Beleuchtungsdesign



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de