24. Mai 2013

Neuer Showroom in New York

Der italienische Leuchtenhersteller Foscarini eröffnet zur New York Design Week im Mai seine allererste nordamerikanische Präsenz in New York City. Der über 300m² große Showroom Foscarini Spazio Soho vereint den klassischen Einzelhandel mit dem Objektgeschäft und bietet gleichzeitig Raum für spezielle Installationen von internationalen Künstlern und Designern.

Der von Ferruccio Laviani gestaltete Showroom bringt Design, Kultur und Einzelhandel zusammen [Bild: Foscarini srl]

Foscarini eröffnet neuen Showroom in New York zur New York Design Week 2013 [Bild: Foscarini srl]

Der Showroom soll auch als Location für Branchenevents und Schulungsveranstaltungen dienen [Bild: Foscarini srl]

„Dieser Showroom wird unsere Unternehmensgeschichte erzählen, Emotionen kommunizieren und die Kreativität fördern”, so Carlo Urbinati, Gründer und Mitinhaber von Foscarini. „Unser Ziel ist es, eine möglichst breite Öffentlichkeit für uns zu gewinnen – eben all diejenigen, die sich für Kreativität begeistern.” 



Foscarini Spazio Soho befindet sich in der 17 Greene Street und wird mit einer Installation des Künstlers Stefano Arienti eröffnet. Arienti wird zwei eigens für den Standort angefertigte Inszenierungen präsentieren, indem alltägliche Gegenstände auf ungewöhnliche, stimmungsvolle Art und Weise den Raum bestimmen.

Nach Premiere der Showroom Eröffnung in Mailand folgt nun die Eröffnung in New York. „Wir haben ganz bewusst diese beiden Standorte fokussiert, denn genau diese Städte – Mailand und New York – bilden Knotenpunkte des Designs“, so Alessandro Vecchiato, ebenfalls Gründer und Mitinhaber von Foscarini.

„Dieser New Yorker Standort wird ein Ort, der die Visionen und Ideen unseres Unternehmens kommuniziert“, sagt Glenn Ludwig, CEO von Foscarini Nordamerika. „Bei uns ist jeder willkommen – ob Privatkunden, die nach individuellen Designideen suchen, oder Vertragskunden, die sich Lichtlösungen im großen Stil wünschen.“ Der Showroom soll darüber hinaus auch als Location für Branchenevents und Schulungsveranstaltungen dienen.

Hybrid: Einzelhandel/Showroom
„Anders als bei einem Geschäft, das mehrere Marken vertritt, wollten wir einen Ort schaffen, an dem die Besucher direkt eine persönliche Verbindung zu unserem Unternehmen aufbauen können", sagt Ferrucio Laviani. Der Designer entwarf mit Foscarini Spazio Soho einen multifunktionalen Showroom, der auf der einen Seite die klare Botschaft der Unternehmensidentität vermittelt und auf der anderen Seite die Kollektion präsentiert. Laviani entwickelte für Foscarini Spazio Soho ein modulares Ausstellungssystem. Dieses System ermöglicht die individuelle Darstellung der Leuchten, auch wenn diese in einer Komposition mehrerer Leuchten arrangiert werden. „Indem ich die einzelnen Module zwar mit einer gleichen Basis, aber mit unterschiedlichen Formen und Maßen entworfen habe, werden die einzelnen Persönlichkeiten der verschiedenen Leuchten klar unterstrichen“, so Laviani. Darüber hinaus lassen sich die Schaukästen manuell bewegen und bieten so unterschiedlichste Kompositionsmöglichkeiten.

Das Geschäft befindet sich in einem für Soho typischen Gebäude. „Natürlich liegt der Fokus auf dem Inneren des Gebäudes, dennoch haben wir ganz bewusst nach einer Location gesucht, die auch äußerlich die Identität und Einzigartigkeit von Foscarini widerspiegelt“, so Laviani.




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business!

Branchennachrichten

Hochentwickelt und verbessert - Samsungs neue Chip-Scale LED-Packages

Samsung Electronics Co. Ltd., ein weltweit...

Sonderleuchten von Zumtobel inszenieren den Musikschulbau in Wolfurt

In Wolfurt entsteht ein neues Kultur- und...

ERCO Licht für LuxLight Singapur

Lux heißt „Licht“ auf Lateinisch. In der...

Glamox i41 – Langlebige LED-Module für effiziente Stallbeleuchtung

Glamox stellt eine neue LED-Leuchte speziell für...

Ein Streifen – Alle Weißtöne

Das komplette Weißspektrum in einem LED-Streifen...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
September 2017

NERO ACCENT – Akzentbeleuchtung im Kleinformat



Projekt des Monats

Projekt des Monats
September 2017

Careum Auditorium - Licht zur Freude und Licht zum Lernen



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT-jobs.com | Das Jobportal im Lighting Business luxlumina | Schweizer Magazin für Architektur und Licht

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SylBay LED - Die ausgeklügelte Hallenpendelleuchte