16. Oktober 2014

„Pattern“ - Ein Spiel von Formen und Geometrie

Das abwechslungsreiche und spannende Zusammenspiel von geometrischen Motiven, linearen Elementen und den Silhouetten der Leuchten – so interpretiert das Gestalterduo Vicente Garcia und Cinzia Cumini einige Ikonen der Foscarini-Kollektion.

[Bild: Foscarini srl]

[Bild: Foscarini srl]

[Bild: Foscarini srl]

[Bild: Foscarini srl]

Seit September ist „Pattern“ im Mailändern Showroom Foscarini Spazio Brera zu sehen. Die Leuchten Anisha, Caboche, Le Soleil, Lightwing, Tuareg, Rituals, Aplomb und Bahia werden dabei zusammen, in einem jeweils auf die Leuchte abgestimmten individuellem Muster inszeniert, das ihre Persönlichkeit, Form und Geometrie unterstreicht.



Die „Patterns“(Muster) sind farbige, ausgestanzte Schablonen die ein Spiel von Transparenz und Verbergen erzeugen; sie wirken wie große, abstrakte Portraits der Leuchten und dienen als Kulisse für diese.

„Spiralen, Wirbel, Quadrate, Kreise, Blumen und Linien ... wenn man den Gedanken freien Lauf lässt, scheinen die Hände ohne Kontrolle zu zeichnen. So entstehen ganz neue Formen und Muster, ganz von selbst“, erklären Cinzia Cumini und Vicente Garcia. „Dieser stille Dialog zwischen dem Geist und der Hand, zwischen Traum und Design, diente als Quelle der Inspiration. Die Leuchten, ihre Umrisse oder die Elemente, die sie charakterisieren, sind das Zentrum dieser Idee. Keine individuellen Objekte mehr, sondern Teil eines Grafikdesigns, das den Zuschauer mit seiner Bewegung fesselt."

„Pattern" ist eine Fortsetzung der Serie von Installationen, die von Foscarini regelmäßig in Zusammenarbeit mit Designern und Künstlern in den beiden Foscarini Showrooms in Mailand und New York gezeigt werden. Dabei interpretieren die Inszenierungen stets die Werte des Unternehmens – Forschung, Innovation und das Wecken von Emotionen durch Licht – und treten in Dialog mit den Modellen der Foscarini-Kollektion.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Flexibles Lichtkonzept mit beeindruckender Fernwirkung

Perfekt abgestimmtes Trio: Diez Office, Midgard...

UNStudio zu Gast im Dornbirner Lichtforum der Zumtobel Group

Die Zumtobel Group und UNStudio luden am Abend...

Leuchten mit Schwarmintelligenz - LUCTRA auf der Orgatec

„Touch Solutions – Feel Innovation“ - Wie schnell...

Das neue Lichtmesssystem von GOSSEN

Die GOSSEN Foto- und Lichtmesstechnik GmbH hat...

Wer wird hier gleich an die Decke gehen?

Foscarini bringt neue Deckenversionen von vier...

iGuzzini jetzt im Herzen Münchens

Mehr Lebensqualität für Mitarbeiter - Der...

Midgard AYNO wall – Die neue Wandversion der preisgekrönten Lenkleuchtenfamilie

Die Leuchte AYNO, Design von Diez Office, erfährt...

Green update - Mit Weitblick erfolgreich zur neuen Beleuchtung

Entscheidungshilfen für die Sanierung mit...

Neuauflage der TRILUX Beleuchtungspraxis Innenbeleuchtung

Profi-Lichtwissen auf dem allerneuesten Stand –...

FLEX - Leistungsstarker, modular aufgebauter Flutlichtstrahler

Mit FLEX bietet TELEVES einen modular...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2022

MAGNETICS – Flexible Light



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2022

THE RAUM - Aperitif und mehr



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de