12. April 2013

TUAREG - Geordnetes Chaos

Eine Leuchte mit einer deutlich skulpturalen Präsenz, die durch ihre totemhafte Erscheinung den Raum ausfüllt. Tuareg, das neue Projekt von Ferruccio Laviani für Foscarini, besteht aus einfachen, röhrenartigen Elementen, die zu einer Struktur mit starker Persönlichkeit arrangiert sind.

Tuareg auf dem Messestand Euroluce2013 [Bild: Foscarini srl]

Jenseits traditioneller geometrischer Formen inszeniert Tuareg eine Art "geordnetes Chaos" [Bild: Foscarini srl]

Lavianis Inspirationsquelle stammt aus der Welt der Kunst, wie etwa der Land Art, und aus der Architektur; kombiniert hat er diese Einflüsse mit der industriellen „Seele“ einer Serien-Leuchte. Das Gestell wird durch drei röhrenförmige Elemente definiert, die wiederum voneinander abzweigen und jeweils eine LED-Lichtquelle beinhalten. Diese drei Lichtquellen sind unabhängig schaltbar und um 320 Grad drehbar.



Jenseits traditioneller geometrischer Formen inszeniert Tuareg eine Art "geordnetes Chaos", sie stellt dabei aber eine Komposition dar, die dennoch über eine extreme Stabilität und eine harmonische Balance verfügt.

Besonderes Merkmal aller Arbeiten von Laviani ist die Auswahl der Farbe, die auch bei diesem Projekt eine wichtige Rolle spielt. Wie Ton-sur-Ton-Pinselstriche definieren unterschiedliche Farben die Silhouette der Leuchte und offenbaren ihren intimen Charakter. Tuareg ist in zwei verschiedenen Farben erhältlich: einem Orange, das an Anti-Rost Beschichtungen erinnert und der Leuchte einen industriellen Charakter verleiht, und Mattschwarz, die Synthese des Gegenteils als kontextuelle Deklaration und Negierung von Form.

Die Möglichkeit, die drei Lichtquellen unabhängig voneinander aus- und anzuschalten, unterstreicht die Vielfältigkeit in den Nutzungsmöglichkeiten von Tuareg. Tuareg kann als Lese-, Wand- oder Bodenleuchte genutzt werden. Ihren idealen Platz findet sie in großen Räumen – wie beispielsweise Eingangshallen, Fluren, Büros, Showrooms – insbesondere als Komposition mehrerer Leuchten arrangiert – so erzielt sie eindrucksvolle Effekte, die an eine „Landschaft“ erinnern.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Das „kleine Schwarze“ für Innenräume

Minimalistisch und kraftvoll wirkt die neue...

MKS Instruments stellt Ophir PD300RM-UVA vor

UV-Radiometer mit homogener spektraler...

Beleuchtung und bakterielle Desinfektion in einem

Lumitronix präsentiert LED-Modul mit...

Präzision, die unter die Haut geht

Lichtlösungen von Zumtobel im weltweit ersten...

Neue Generation von Infrarot-Lasern für LiDAR von Osram

Spezielles Chipdesign hebt Wellenlängenstabilität...

Glamox C75-P G2 - Transparenz und Leichtigkeit

Norwegischer Leuchtenhersteller stellt die neue...

Tridonic vereint drei essentielle DALI-Datenspezifikationen im neuen Label lumDATA

lumDATA-Treiber sind bereits verfügbar - Tridonic...

Gartencenter Kremer - Ein Ausflug ins Grüne

Ansorg kreiert Licht für ein authentisches...

MAVOSPEC BASE - Television Lighting Consistency Index (TLCI)

In den letzten Jahren hat sich die...

Flexibles Licht für Büros mit Loft-Charakter

Jilly linear Downlights für Stromschienen -...

WIRELINE – Das Elementare im Fokus

Eine Lichtquelle, ein Stromkabel und sonst nichts...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
März 2021

THE LINE – Aus Respekt vor der Schönheit der Natur



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
März 2021

ALPINE SPA - Stimmungsvolles Licht in luftiger Höhe



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de