24. Oktober 2013

YOKO - Eine starke Persönlichkeit

Wie eine zarte und flüchtige Seifenblase, die im Raum treibt und diesen mit Nordlicht füllt – das sind die Assoziationen, die YOKO hervorruft. YOKO ist die neue Tischleuchte von Foscarini, die erstmals auf der Euroluce 2013 vorgestellt wurde und ab Ende Oktober im Handel erhältlich sein wird.

[Bild: Foscarini srl]

[Bild: Foscarini srl]

Immateriell und ätherisch, einfach und äußerst raffiniert: Mit YOKO interpretieren die beiden norwegischen Designer Andersson & Voll den Archetypus einer Tischleuchte und revolutionieren ihn kühn, indem sie die übliche Bauweise umkehren und auf dem stabilen Leuchtkörper ein zartes, filigranes Volumen aus einer Kunststofffolie ruhen lassen.



Das Ergebnis ist eine perfekte, einfache und leichte Konstruktion, die ihre Inspiration aus dem Bild einer kurz vorm Platzen befindlichen Seifenblase auf einer Lichtquelle bezieht.

Der minimalistische, skandinavisch inspirierte Stil wird durch die Farbauswahl nochmals unterstrichen. Leicht, pastellfarben und an Nordlichter erinnernd, überzeugt der Leuchtkörper durch matte Schattierungen und Reflexionen.

YOKO entstand in in langwieriger Entwicklungsarbeit; es gab unzählige detaillierte Tests und eine Vielzahl von Formenstudien zur Krümmung der Silhouette. Die ausgefeilte Technik hinter der Leuchte spielt eine fundamentale Rolle, bleibt dem Betrachter jedoch verborgen: umhüllt und umspielt durch die filigrane, sphärische Silhouette und die perfekte Balance zwischen den beiden Volumina.

Die Entwicklung des ursprünglichen Entwurfs hin zu einer intelligenten Industrialisierung, basierend auf einer Art geblasenen Gießtechnik und der finalen Auswahl des Materials Plexiglas (PMMA), hat es ermöglicht, ein Leuchtobjekt von großem Reiz und mit einer starken Persönlichkeit zu kreieren.

Der Name Name der Leuchte mit seinem Gleichklang von zwei ähnlichen, aber nicht identischen Silben unterstreicht den Dialog zwischen den beiden Volumina von YOKO in Perfektion: ein charmantes und ausgewogenes Spiel von Membranen, die im Haus eine lichte, lebendige Atmosphäre schafft.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Raum für Erfolg

Neue Bürokonzepte für eine zeitgemäße...

Signify präsentiert neue Produkte, digitale Tools und neue Markenkampagne

Unter dem Titel „Make light work“ hat Signify...

EGLO PROFESSIONAL - Neuheiten garantieren optimale Beleuchtungslösungen

Sechs Neuheiten vorgestellt - Neue innovative...

TALQ Konsortium veröffentlicht die Version 2.6.0 des Smart City Protokolls

Neue Version bringt mehr Farbe und Kontrolle in...

SYLVANIA – Seit 100 Jahren wegweisende Beleuchtung

Die Sylvania Group, ein bedeutender Akteur in der...

MDW 2024 - L&L Luce&Light „Im Mondschein” @ADI Design Museum mit ddn HUB

Eine neue Ausgabe des Fuorisalone auf der Milano...

CLAM - A pearl of light

Fritz Hansen erweitert die Leuchtenserie Clam im...

IR Quattro HD DALI duo – Application Controller für zwei Lichtkanäle

Der High-End-Präsenzmelder IR Quattro HD DALI duo...

OptecNew - Die neue Generation eines Universaltalents

Der ERCO Topseller: noch nachhaltiger und...

LTS im Fokus der Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Bürogebäude De Langen & Van den Berg...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2024

WALL 28 – Ein Licht für die Wand



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2024

FREE CITY FREISTADT - Zukunftsweisende Homebase



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de