26. März 2010

Troag - Harmonische Vereinigung von Gegensätzen

Leichtigkeit und starke Wirkung des Materials, schlichte Form und eindrucksvolle Ausstrahlung, prägende Ästhetik und ausgezeichnete Funktionalität: Der Zauber der Leuchte Troag liegt in der harmonischen Vereinigung von Gegensätzen. Das Pendeln zwischen Italien und Schweden hat den jungen Designer Luca Nichetto zu der Überlegung geführt, ein Produkt zu entwerfen, das einige Elemente der beiden unterschiedlichen Kulturen in einen ausgewogenen Einklang bringt.

Troag kann – in größerer Stückzahl eingesetzt – auch für szenographische Gestaltungen großer Räume genutzt werden [Bild: Foscarini srl]

Der skandinavische Einfluss ist bei Troag gleich mehrfach zu erkennen [Bild: Foscarini srl]

Luca Nichetto kam durch das Umdrehen einer kanuförmigen Holzschüssel auf die Idee, Troag zu kreieren [Bild: Foscarini srl]

Das Wort "Tröag" bezeichnet im Schwedischen eine "kanuförmige Holzschüssel", die für das Pressen von Obst verwendet wird. Es handelt sich um einen seit Generationen überlieferten Gegenstand, der weit mehr als nur ein Haushaltsgerät ist.



Luca Nichetto kam durch das Umdrehen einer solchen Schüssel (Tröag) auf die Idee, diese Leuchte zu kreieren: Sie besteht aus einem länglichen Diffusor aus Holz, der auf einer energiesparenden Leuchtröhre aufliegt. Der skandinavische Einfluss ist bei Troag gleich mehrfach zu erkennen: in der formalen Klarheit des Konzepts, in der Wahl des Materials Holz, aber auch in ihrer Fähigkeit Energie zu sparen und in ihrer langen Lebensdauer. Die italienischen Einflüsse zeigen sich vor allem in der intelligenten Anpassung der Formen und der sorgfältigen Ausarbeitung der Details. Daraus ergibt sich ein Produkt, das Ästhetik und hohe Funktionalität miteinander verbindet.

Dank ihrer besonderen, in die Länge gezogenen Form strahlt Troag auch auf sehr große Arbeitsflächen und Tische ein gleichmäßiges und intensives Licht aus. Demzufolge kann diese Leuchte – in größerer Stückzahl eingesetzt – auch für szenographische Gestaltungen großer Räume genutzt werden.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

1992-2022 - 30 Jahre ORBITAL, 30 Jahre kreative Freiheit

Anlässlich der dreißigjährigen Zusammenarbeit mit...

Panzeri x Matteo Thun - Neugestalteter Showroom in München

la forma della luce – Licht erleben. Gemeinsam...

Webshop von LEDVANCE erstrahlt im neuen Glanz

Unter der URL shop.ledvance.de ist ab sofort der...

PLIVELLO – Extravaganz und ein Hauch von Historie

Das dänische Unternehmen LE KLINT stellt seine...

OSLON P1616 Familie um neue kameraoptimierte Emitter erweitert

Die neuen OSLON P1616 IR-LEDs erzeugen eine...

BELUX KIDO DESK - Effizient und komfortabel

Nach der erfolgreichen Markeinführung von belux...

Und es ward Licht - Ein neuer Garten Eden im Bucher Gartencenter

Ein Pflanzenparadies erwartet die Besucher*innen...

Ein echter Blickfang - Stehleuchte No.1 von 8 seasons design

Licht und ein gutes Buch – mehr braucht man nicht...

HfMT Hamburg setzt auf Spotlight und Feiner Scheinwerfer

Die im Zeitraum 1917 - 1937 erbaute ehemalige...

Steuerbarer LED-Treiber von MEAN WELL für die biorhythmische Beleuchtung

Serie LCM-40TW nun im Schukat-Programm – Schukat...

Neue Version der Homematic IP App veröffentlicht

Homematic IP und Philips Hue erleuchten gemeinsam...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Dezember 2022

IGRAM – Handwerkskunst auf höchstem Level



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Dezember 2022

THE SILO - Ein urbaner Orientierungspunkt



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de