20. Juni 2024

Feuchtraum-Rohrleuchte tubolin von Regiolux

Neue Beleuchtungslösung für schwierige Umgebungen in Landwirtschaft, Industrie und Logistik - Druckwasser- und staubdicht, beständig gegenüber Reinigungsmitteln und aggressiven Atmosphären wie Chlor, Salzen und Ammoniak, dabei hocheffizient, wartungsarm und langlebig: Mit tubolin hat Regiolux eine neue, besonders leistungsstarke LED-Rohrleuchte im Sortiment. Sie kann in vielen schwierigen Innenbereichen eingesetzt werden, beispielsweise in landwirtschaftlichen Betrieben, insbesondere bei der Tierhaltung, in Logistikhallen und in der Industrie.

Weit mehr als nur eine Feuchtraum-Leuchte: tubolin ermöglicht die sichere und effiziente Innenbeleuchtung von landwirtschaftlichen Betrieben und Hallen aus einer runden Leuchtengeometrie, erhältlich ist sie in zwei Längen: 1200 und 1500 mm [Bild: Regiolux GmbH]

Mit der neuen LED-Rohrleuchte tubolin hat Regiolux eine hocheffiziente Beleuchtungslösung mit schneller Montage für vielfältige anspruchsvolle Umgebungen entwickelt [Bild: Regiolux GmbH]

Als ammoniakresistente Leuchte ist tubolin so konstruiert, dass sie Ammoniak und auch anderen chemischen Einflüssen problemlos widersteht. Geprüft nach DLG und IFS/HACCP-zertifiziert kann sie zudem uneingeschränkt in der Lebensmittelindustrie zur Anwendung kommen. Mit einem Schlagfestigkeitsgrad von IK06 ist die neue Lichtlösung von Regiolux auch noch extrem robust.



Die opale Lichtröhre ist UV-beständig und Temperaturwechselfest (-25°C bis +40°C) und besteht aus dem hochwertigen Kunststoff PMMA mit Edelstahl-Endkappen in V4A-Qualität. Dadurch ist die Leuchte sehr strapazierfähig, pflegeleicht und – mit Schutzart IP69K – für die Reinigung mit einem Hochdruck- oder Dampfstrahlreiniger hervorragend geeignet. Die 1200 oder 1500 mm langen Rohrleuchten ermöglichen die gezielte Ausrichtung des Lichtaustritts auf die zu beleuchtende Fläche. Ihre beachtliche Leuchteneffizienz von 160 lm/W gewährleistet dabei hohe Einsparungen bei den Betriebskosten.

Die neue Feuchtraum-Rohrleuchte ist als Wand- und Decken-Anbauleuchte sowie als Pendelleuchte für die Einzel- und Reihen-Montage einsetzbar. Mit den frei positionierbaren V4A-Schnellmontageschellen ist die Installation flexibel und einfach. tubolin ermöglicht die Durchgangsverdrahtung von einer Leuchte zur nächsten. Hierfür sind beidseitig Schnellverbinder im Lieferumgang enthalten. Die hohe Lebensdauer der LED-Module beträgt bis zu 75.000 Stunden (L80/B10). DALI-gesteuerte Varianten zur präsenz- und tageslichtabhängigen Schaltung sind auf Anfrage möglich.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Zumtobel mehrfach ausgezeichnet

iF Design Award und Red Dot Award 2024 - Gleich...

Grundschule Atter - Mehr als nur Energie sparen

Im Zuge der Erweiterung und des Neubaus der...

Hadler gewinnt Philipp Seidel als Vertriebsleiter für Luxsystem

Am 1. Juni 2024 hat Philipp Seidel die neu...

ROLLING SKY - Strahlende Eleganz für eine einzigartige Atmosphäre

Die neue Außenleuchten-Kollektion Rolling Sky von...

Verstärkung bei SCHMITZ-WILA

Der Vertrieb der SCHMITZ-WILA GmbH wird durch...

Future is an attitude - Sticks beleuchtet Audis House of Progress

Mit der Eröffnung eines neuen House of Progress...

Zwei moderne neue Glasfarben für die preisgekrönte Laterne qu von IP44

Der Spezialist für Außenbeleuchtung IP44...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2024

LUNE D'AQUA – Ein mystischer Mond



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2024

Eisen Fischer Nördlingen – Harmonisch und energieeffizient



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de