20. Dezember 2022

ams OSRAM und Crytur Technologien kombiniert in neuem farbkonvertiertem Lasermodul

ams OSRAM, Anbieter optischer Lösungen, und Crytur, ein Hersteller optischer Komponenten, kombinieren die blaue Laserdiode PLPT9 450LB_E von ams OSRAM und die Phosphorkonversionstechnologie von Crytur im neuesten MonaLIGHT-Lasermodul. Das Modul MonaLIGHT B01 von Crytur erzeugt einen schmalen Strahl aus nicht kohärentem, leistungsstarkem sichtbarem Licht, das wesentlich effizienter in eine optische Faser oder einen Lichtleiter eingekoppelt werden kann als das Licht von LEDs.

Das MonaLIGHT-Lasermodul basiert auf einer leistungsstarken blauen Laserdiode - dem PLPT9 450LB_E von ams OSRAM, ein 5 W-Laser in einem TO90-Metallgehäuse - und einem speziellen transmissiven Phosphorkonverter von Crytur [Bild: ams OSRAM]

Im neuesten MonaLIGHT-Lasermodul sind die blaue Laserdiode PLPT9 450LB_E von ams OSRAM und die Phosphorkonversionstechnologie von Crytur kombiniert [Bild: CRYTUR spol. s r.o.]

Das Modul basiert auf einer leistungsstarken blauen Laserdiode, dem 5-W-Laser im TO90-Metallgehäuse PLPT9 450LB_E von ams OSRAM, und einem speziellen transmissiven Phosphorkonverter von Crytur. Im Gegensatz zu herkömmlichen Phosphorkonvertern, die den Laserstrahl streuen, formt der Phosphorkonverter von Crytur den Strahl in einen engen Winkel und wandelt das blaue Licht der Diode in ein breites Spektrum sichtbaren Lichts um (spektrale Bandbreite: 500nm-650nm).



Das MonaLIGHT-Modul bietet eine von der LED-Technologie unerreichbare maximale Lichtstärke von bis zu 7000cd, mit einem Gesamtwirkungsgrad von mindestens 80 lm/W bei einem Lichtstrom von 1100 lm. Der Strahl des Moduls hat einen engen Abstrahlwinkel von 8° und ein sehr geringes Étendue von < 0,2 mm2sr. Mit einem Durchmesser von nur 12 mm, einer Länge von 24,1 mm und einem Gewicht von 18 g ist das MonaLIGHT-Modul ideal für Anwendungen mit eingeschränktem Platz oder geringem Gewicht. Im Vergleich zu herkömmlichen Lasermodulen bietet das MonaLIGHT-Modul eine wesentlich höhere optische Effizienz bei geringeren Kosten und weist keinen unerwünschten Speckle-Effekt auf.

„Die bahnbrechende Phosphortechnologie von Crytur schöpft die hohe Lichtstärke der Laserdiode PLPT9 450LB_E voll aus. Dadurch erreicht das MonaLIGHT-Modul die für viele Anwendungen ideale spezifische Farbe und hohe Effizienz. Aus einem so kleinen und leichten Modul diese leistungsstarke Lichtleistung mit optimalen Eigenschaften zu erzeugen, ist eine beeindruckende technische Leistung", so Dr. Jörg Heerlein, Marketingleiter EMEA des Geschäftsbereichs Visualization and Sensing von ams OSRAM.

Modulare Architektur ermöglicht kundenspezifische Konfigurationen
Der modulare Aufbau der MonaLIGHT ermöglicht es Crytur, die Leistung entsprechend den spezifischen Kundenanforderungen zu konfigurieren. Kundenspezifische optische Komponenten wie Bandpass-Spektralfilter, Lichtleiter und Linsen können in das Modul eingebaut werden. Dieses hohe Maß an Integration ermöglicht es, sehr kompakte und hocheffiziente optische Baugruppen zu realisieren. Dadurch eignet sich das Modul ideal für viele Anwendungen, darunter wissenschaftliche Instrumente wie Licht- oder Fluoreszenzmikroskope, maschinelle Bildverarbeitungssysteme oder Head-up-Displays in der Avionik.

Das MonaLIGHT B01 Modul ist weltweit über autorisierte Distributoren von Crytur Produkten erhältlich. Die Laserdiode PLPT9 450LB_E ist direkt bei ams OSRAM und bei autorisierten Distributoren erhältlich.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Raum für Erfolg

Neue Bürokonzepte für eine zeitgemäße...

Signify präsentiert neue Produkte, digitale Tools und neue Markenkampagne

Unter dem Titel „Make light work“ hat Signify...

EGLO PROFESSIONAL - Neuheiten garantieren optimale Beleuchtungslösungen

Sechs Neuheiten vorgestellt - Neue innovative...

TALQ Konsortium veröffentlicht die Version 2.6.0 des Smart City Protokolls

Neue Version bringt mehr Farbe und Kontrolle in...

SYLVANIA – Seit 100 Jahren wegweisende Beleuchtung

Die Sylvania Group, ein bedeutender Akteur in der...

MDW 2024 - L&L Luce&Light „Im Mondschein” @ADI Design Museum mit ddn HUB

Eine neue Ausgabe des Fuorisalone auf der Milano...

CLAM - A pearl of light

Fritz Hansen erweitert die Leuchtenserie Clam im...

IR Quattro HD DALI duo – Application Controller für zwei Lichtkanäle

Der High-End-Präsenzmelder IR Quattro HD DALI duo...

OptecNew - Die neue Generation eines Universaltalents

Der ERCO Topseller: noch nachhaltiger und...

LTS im Fokus der Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Bürogebäude De Langen & Van den Berg...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2024

WALL 28 – Ein Licht für die Wand



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2024

FREE CITY FREISTADT - Zukunftsweisende Homebase



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de