06. November 2023

ALIYOS LED-auf-Folie-Technologie - „Licht aus dem Nichts“

ALIYOS-Technologie verschiebt die Grenzen der segmentbasierten Flächenbeleuchtung und ermöglicht eine individuelle Anpassung von Lichtmustern - ams OSRAM stellt die Entwicklung seiner ALIYOS LED-auf-Folie-Technologie vor, die völlig neue Ansätze hinsichtlich Design, Konstruktion und Kreativität für Automobilbeleuchtungen bietet.

Technisches Bild ALIYOS [Bild: ams OSRAM]

Demo-Bild ALIYOS [Bild: ams OSRAM]

Automobilhersteller können ihre Markenidentität durch die ALIYOS-Technologie in der Außen- und Innenbeleuchtung auf bisher unerreichte Weise zum Ausdruck bringen und völlig neue dreidimensionale Beleuchtungs- und Animationseffekte erzeugen, um dynamische und individuelle Botschaften sowie Informationssignale für Fahrer und andere Verkehrsteilnehmer darzustellen.



Gerald Broneske, Vice President Global Product Marketing OS Automotive bei ams OSRAM, sagt: „Mit der Einführung der ALIYOS-Technologie macht ams OSRAM einen weiteren großen Schritt, um seine Position als einer der innovativsten Anbieter von Lichttechnik in der Automobilindustrie zu stärken. Die Einführung der fortschrittlichen LED-auf-Folie-Technologie markiert eine Revolution in der Art und Weise, wie LEDs in der Automobilbeleuchtung eingesetzt werden, und bietet den Kunden spannende neue Möglichkeiten zur Differenzierung von Fahrzeugmarken.“

Transparente, flexible, dünne LED-Beleuchtung
Die ALIYOS-Technologie ermöglicht es ams OSRAM, Mini-LEDs auf ein dünnes, flexibles und transparentes Substrat aufzubringen. Verbunden durch fast unsichtbare Metallleitungen, können die Mini-LEDs in einzeln ansteuerbaren Segmenten in beliebiger Form frei angeordnet werden. Sie können so angebracht werden, dass Standardbeleuchtungsfunktionen wie Bremslicht oder Blinker möglich sind, aber auch einzigartige, kundenspezifische Formen und Animationseffekte erzeugt werden können. Die Mini-LEDs können auch zur Darstellung von Symbolen, Wörtern, Bildern oder abstrakten ästhetischen Dekorations-Mustern sowie für Informationen oder Warnungen verwendet werden.

Transparenz, ein besonderes Merkmal der ALIYOS-Technologie, erweckt in Kombination mit den Mini-LEDs den Eindruck, dass das Licht aus dem Nichts erscheint. Darüber hinaus können mehrere Folien hintereinander angeordnet werden, um neue 3D-Beleuchtungs- und Animationseffekte zu erzeugen.

ams OSRAM arbeitet bereits mit weltweit führenden Automobilzulieferern und Fahrzeugherstellern zusammen, um die neuen Möglichkeiten für die Innen- und Außenbeleuchtung von Fahrzeugen auszuloten. Ein Demonstrationsdesign nutzt die Transparenz des ALIYOS-Foliensubstrats, um neue 3D-Effekte in Rückleuchten zu erzeugen: Eine transparente Anordnung von drei hintereinander angeordneten ALIYOS-LED-Folien schafft ein Gefühl von Tiefe.

Ein anderes Design zeigt, dass die ALIYOS LED-Folientechnologie in gebogenen Fahrzeugoberflächen eingesetzt werden kann und im ausgeschalteten Zustand unsichtbar ist, wodurch der „Licht aus dem Nichts“-Effekt entsteht.

Dank der einzigartigen Transparenz, Dünnheit und Flexibilität der ALIYOS-Technologie stehen den Automobilherstellern nun Tausende von neuen Designmöglichkeiten offen. Gesetzliche Anforderungen, wie z. B. die UN-Regelung Nr. 148 bzgl. Helligkeitsanforderungen von Rück- und Bremsleuchten sowie Blinkern, können durch den Einsatz der ALIYOS-Technologie erfüllt werden.

Die Industrialisierung der Technologie hat begonnen. Ziel ist es, dass bis Ende 2025 die ersten Autos mit der ALIYOS-Technologie ausgestattet werden können und in diesem Zeitrahmen auch die Qualifikation hinsichtlich Automobil-Qualitäts- und Sicherheitsstandards erreicht wird.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

ZVEI White Paper zur Umrüstung von Leuchten auf LED-Technologie

Klarheit bei CE-Kennzeichnung – In einem...

CONCORD LYTESPAN - Das Schienensystem für anspruchsvolle Beleuchtungslösungen

Sylvania präsentiert mit Concord Lytespan eine...

Großes Energiesparpotenzial

AKH Wien tauscht bis zu 52.000 Leuchten mit...

Revitalisierung für die Zukunft

Hapag Lloyd Bürolandschaft mit Waldmann Smart...

Nachhaltigkeitsrating - Drittes EcoVadis Gold für die Zumtobel Group in Folge

Zum dritten Mal in Folge wurde die Zumtobel Group...

Maßgefertigte Lösungen für einzigartige architektonische Eleganz

Sammode ist seit seiner Gründung 1927 für seine...

Pop-up Store Basel - Exklusives Schaufenster auf Zeit

Design im Spotlight - Während eines Jahres...

Gedruckter Data-Matrix-Code auf LEDs von ams OSRAM

Fortschrittlicher Data-Matrix-Code generiert...

BRAHE von AURA LIGHT - Design-Downlight mit neuester LED-Technologie

Der schwedische Leuchtenhersteller Aura Light...

Wohnanlage Rütihof - 95% Energieersparnis dank Licht-Umrüstung

In der Züricher Wohnanlage Rütihof wurde die...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2024

MOTUS LINE – Motus is Movement



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2024

Saline Royale Arc et Senans – UNESCO-Weltkulturerbe in Szene gesetzt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de