26. Oktober 2021

Neue Ebene der Interaktion – ams OSRAM erweitert VCSEL-Portfolio für 3D-Gestenerkennung

Bidos P2433 Q Flood Illuminator Familie kombiniert branchenführende kleine Gehäuse mit hoher Effizienz und Leistung - ams OSRAM erweitert sein Portfolio für 3D-Sensorik um vier neue VCSEL-Module. Die Zahl der Anwendungen, die 3D-Sensortechnologien nutzen, nimmt immer weiter zu: Von der Umgebungserfassung für Roboter um Kollisionen zu vermeiden, bis hin zur Entsperrung von Smartphones via Gesichtserkennung.

Die neue Bidos P2433 Q-Familie erweitert das umfassende Portfolio von ams OSRAM für 3D-Sensorik [Bild: ams AG]

Das branchenweit führende kleine Gehäuse macht den neuen Bidos P2433 Q ideal für den Einsatz in Produkten mit wenig Bauraum wie Augmented- oder Virtual-Reality-Brillen [Bild: ams AG]

Dank Komponenten wie dem Bidos P2433 Q von ams OSRAM können verschiedene Gesten zuverlässig erfasst werden, und die Interaktion zwischen Nutzer und AR/VR-Brille auf ein neues Niveau heben. Das kompakte Gehäuse ermöglicht Kunden zudem eine besondere Designflexibilität.



Für Augmented- und Virtual-Reality-Brillen wie auch für andere 3D-Anwendungen sind ein maximales Nutzererlebnis kombiniert mit einem kompakten und leichten Design zentral für Hersteller. Im Markt für 3D-Sensorik spielen Vertical Cavity Surface Emitting Lasers (VCSEL) aufgrund ihrer guten Strahlqualität, Kosteneffizienz und einfachen Bauweise eine wichtige Rolle. "Mit der Erweiterung unserer Bidos-Familie bieten wir eines der kleinsten am Markt verfügbaren VCSEL-Gehäuse für 3D-Anwendungen im Hinblick auf die entsprechenden Leistungsstufen und Fields-of-Illumination an", erklärt Simon Gubser, Produktmanager bei ams OSRAM. "Durch die Integration des Emitters und einer passenden Photodiode in einem kompakten Modul reduzieren wir den Installationsaufwand für unsere Kunden erheblich."

Bidos P2433 Q ist in vier verschiedenen Versionen mit zwei unterschiedlichen Fields-of-Illumination und in zwei Leistungsstufen erhältlich. Die VCSEL-basierten Module mit einer Größe von 3,3 mm x 2,4 mm eignen sich für 3D-Sensorik-Anwendungen mit Time-of-Flight (ToF)-Messung, die eine gleichmäßige Ausleuchtung der Umgebung erfordern. Aufgrund ihrer Wellenlänge von 940 nm sind alle Module zudem frei vom Red-Glow-Effekt, der vom menschlichen Auge als störendes rotes Flackern wahrgenommen werden kann.

Die beiden leistungsstärkeren Module mit 6,5 Watt verwenden Dual-Junction-VCSEL für eine herausragende Leistung und Effizienz von bis zu 45%. Für die Sicherheit der Augen ist ein besonderer Schutzmechanismus in das Modul integriert. Registriert die Photodiode eine Veränderung des Lichteinfalls – zum Beispiel bei einer Beschädigung der Optik – wird die Stromzufuhr zum VCSEL unterbrochen.

Neben der 3D-Gestenerkennung können die vier neuen Module auch in Industrierobotern zur Vermeidung von Kollisionen mit Hindernissen, für virtuelle Zäune sowie in 3D-Gesichtsauthentifizierungssystemen in intelligenten Türschlössern oder Kassenterminals eingesetzt werden.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Pop-up Store Basel - Exklusives Schaufenster auf Zeit

Design im Spotlight - Während eines Jahres...

Gedruckter Data-Matrix-Code auf LEDs von ams OSRAM

Fortschrittlicher Data-Matrix-Code generiert...

BRAHE von AURA LIGHT - Design-Downlight mit neuester LED-Technologie

Der schwedische Leuchtenhersteller Aura Light...

Wohnanlage Rütihof - 95% Energieersparnis dank Licht-Umrüstung

In der Züricher Wohnanlage Rütihof wurde die...

16. Mai - Internationaler Tag des Lichts

Jetzt auf nachhaltige LED-Beleuchtung umrüsten -...

MOVE IT PRO von XAL - One system, all spaces, no limits

Ein Lichtsystem für Gestaltungsfreiheit ohne...

Robert Diedrich ist neuer Global Head of Marketing bei WE-EF

In seiner neuen Rolle verantwortet Robert...

Drahtlose Lichtsteuerung neu gedacht

Passend zum omnipräsenten Thema Smart Lighting,...

Langlebige Downlights für den Ausbau des Changi Airport Singapur

Bei der Renovierung und Erweiterung des Terminals...

MAC Viper XIP von Martin Professional

Die nächste Generation der legendären Viper-Serie...

Artemide Unterlinden - Perfekte Symbiose aus Vergangenheit und Zukunft

Vom berühmten Designteam Herzog & de Meuron...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2024

MOTUS LINE – Motus is Movement



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2024

Saline Royale Arc et Senans – UNESCO-Weltkulturerbe in Szene gesetzt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de