17. Mai 2024

Wohnanlage Rütihof - 95% Energieersparnis dank Licht-Umrüstung

In der Züricher Wohnanlage Rütihof wurde die Treppenhausbeleuchtung auf Leuchten der RS PRO R-Serie von STEINEL umgerüstet und intelligent per Bluetooth Mesh vernetzt. Dank einer intelligenten Lichtsteuerung wird Licht nur dann eingeschaltet, wenn es wirklich benötigt wird. Dies spart nachweislich 95% Energie. Die Schwarmintelligenz aktiviert Leuchten in angrenzenden Nachbargruppen. Das Licht begleitet hierdurch eine Person auf ihrem Weg durch das Treppenhaus bis zum Ziel.

RS PRO R-Serie von STEINEL mit vier verschiedenen Lichtfunktionen: Grundlicht, Backlight, Hauptlicht, Notlicht [Bild: STEINEL Vertrieb GmbH]

In der Züricher Wohnanlage Rütihof wurde die Treppenhausbeleuchtung auf Leuchten der RS PRO R-Serie von STEINEL umgerüstet [Bild: STEINEL Vertrieb GmbH]

Die Leuchten einer Etage werden via Bluetooth Mesh zu einer Leuchtengruppe vernetzt [Bild: STEINEL Vertrieb GmbH]

Vernetzung, Inbetriebnahme und Steuerung der RS PRO R-Serie via Bluetooth Mesh mittels STEINEL Connect App [Bild: STEINEL Vertrieb GmbH]

Treppenhäuser müssen gut beleuchtet sein, damit Personen diese sicher und gefahrlos nutzen können. So bleibt das Licht dort häufig dauerhaft eingeschaltet, obwohl sich niemand mehr im Treppenhaus aufhält. Eine offensichtliche Energieverschwendung, der durch eine intelligente und nutzungsabhängige Lichtschaltung ein Ende gemacht werden kann.



So auch im Treppenhaus der Wohnanlage in Zürich-Höngg, die von der ASIG Wohnbaugenossenschaft Zürich gemanagt wird. Hier wurde die Beleuchtung auf eine moderne Connected Lighting Lösung von STEINEL umgerüstet. Installiert wurden Leuchten des Typs RS PRO R10 plus SC mit einer Leistung von 8,5 W und 992 Lumen. Die Leuchte besitzt einen unsichtbar integrierten 5,8 GHz Hochfrequenz-Sensor. Mit einem 360 Grad Rundum-Blick nimmt er bei einer Montagehöhe von 2 m bis 4 m jede Bewegung in einem Durchmesser von 1 bis 10 Metern wahr − unabhängig von der Gehrichtung und Umgebungstemperatur. Das warmweiße Licht wird somit immer dann automatisch eingeschaltet, wenn es wirklich benötigt wird.

Per Bluetooth Mesh vernetzbar
Die kabellose Vernetzbarkeit der Leuchten per Bluetooth Mesh macht die Umrüstung besonders einfach und kostengünstig. Ohne baulichen Aufwand und teure Zusatzverkabelung lassen sich mehrere Leuchten einer Etage bequem per STEINEL Connect App zu einer Leuchtengruppe zusammenfassen und entsprechend schalten. Dank der Schwarmintelligenz werden Leuchten in angrenzenden Nachbargruppen aktiviert, wenn eine Bewegung erfasst wird. Das Licht begleitet die Person auf ihrem Weg durch das Haus bis zu ihrem Ziel. In Bereichen, in denen keine Bewegung erfasst wird, bleibt das Licht ausgeschaltet.

Digitale Lichtfunktionen

Die RS PRO R10 plus SC verfügt über vier digitale Lichtfunktionen, die ganz nach Wunsch und Gegebenheiten vor Ort genutzt werden können. Sowohl das Hauptlicht als auch das Grundlicht kann zwischen 0 und 100% eingestellt werden. Die gedimmte Ausleuchtung des Grundlichts ermöglicht eine ausreichende Orientierung und bietet mehr Sicherheit bei minimalem Energieverbrauch, wenn das Hauptlicht nicht benötigt wird. Das Backlight lässt sich als Ambientelicht für eine besondere Lichtinszenierung und die Schaffung einer angenehmen Atmosphäre optional zuschalten. Hierfür verfügt die Leuchte über eigens verbaute LEDs an der Rückseite. Ein Notlicht nach EN 60598-2-22 kann bei Bedarf als optionales Modul in jede Leuchte integriert werden.

Intelligente Lichtsteuerung spart Energie

Stefan Gasser, Geschäftsführer der eLight GmbH hat eine Verbrauchsmessung im Rütihof vorgenommen, die die Energieersparnis verdeutlicht. „Von den 95% Energieeinsparung entfallen 53% auf die Lichtsteuerung, 42% auf die effizienten LED-Leuchten. Wenn man die Messung auf alle 17 ASIG-Häuser im Rütihof hochrechnet, können 26,7 MWh pro Jahr eingespart werden." Aufgrund der hohen Energieersparnis amortisiert sich die Umrüstung bereits nach kurzer Zeit.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Feuchtraum-Rohrleuchte tubolin von Regiolux

Neue Beleuchtungslösung für schwierige Umgebungen...

Neue Hochleistungs-LED von ams OSRAM

Energieeffizienz mit exzellentem Pflanzenwachstum...

TRILUX E-Line Pro – Die nächste Lichtband-Generation

Seit über 30 Jahren setzt TRILUX mit dem E-Line...

Insta GmbH bringt CSA-zertifiziertes Matter Modul auf den Markt

Das batteriebetriebene Push Button Module ist das...

LOJA - Lenkbares Licht in weich geschwungener Form

Anlässlich der 3daysofdesign 2024 stellt Midgard...

LEDVANCE gewinnt German Innovation Award 2024 für EVERLOOP Linear Indiviled

Die Auszeichnung hebt das Engagement von LEDVANCE...

LED-Schaltschrankleuchte SL 025 - Die All-in-one Lösung von STEGO

Die STEGO Elektrotechnik GmbH erweitert ihr...

BerlinBioCube - Einheit von Licht und Architektur

Innovatives Bauprojekt mit LTS Lichtlinien - Die...

FORTEC Power erweitert sein Programm der LED-Stromversorgung

Die aktuellen MEAN WELL LED-Netzteile der...

HELGOLAND von Artemide

Von Bienen lernen - Bienen gelten als...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juni 2024

NEBBIA – Spannende Wirkung & hoher Wiedererkennungswert



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juni 2024

SANXINGDUI MUSEUM - Ein Bekenntnis zur Bewahrung der Kultur



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de