14. August 2023

Neue Sensoren der 4000er-Serie von Steinel

Die neuen Bewegungs- und Präsenzmelder der 4000er-Serie von STEINEL erfüllen die Standardanforderungen eines Elektrikers und setzen neue Maßstäbe für tägliche Anforderungen. Ihre Funktionen konzentrieren sich auf häufig genutzte Anwendungen im Alltag, egal ob im Büro, im Besprechungsraum, an Durchgangsbereichen oder auf großen Flächen. Mit 8 bzw. 24 m Reichweite sind sie vielseitig einsetzbar.

Die neue 4000er-Serie [Bild: STEINEL Vertrieb GmbH]

Bewegungs-/Präsenzmelder MD/PD 4360-24 – Aufputz-Variante [Bild: STEINEL Vertrieb GmbH]

Präsenzmelder PD 4360-24 –Unterputz-Variante in Schwarz mit weißem Lastteil [Bild: STEINEL Vertrieb GmbH]

Bewegungs-/Präsenzmelder MD/PD 4360-8 – Unterputz-Variante [Bild: STEINEL Vertrieb GmbH]

Bewegungs-/Präsenzmelder MD/PD 4360-24 – Deckeneinbau-Variante [Bild: STEINEL Vertrieb GmbH]

Die 360-Grad-Bewegungs- und Präsenzmelder MD/PD IR 4360-8 und MD/PD IR 4360-24 bieten Funktionen in bester STEINEL Qualität. In einem ansprechenden Design sind die Sensoren dank ihres modularen Aufbaus und einem praktischen Magnet-Mechanismus mit nur wenigen Handgriffen zeitsparend und einfach montiert. Per Smart Remote Fernbedienung via App, per Service-Fernbedienung oder mittels Potentiometer werden sie eingestellt und bedient. Ihre intelligente Lichtschaltung spart Energie und Geld und schont die Umwelt.



Leistungsstark
Die Sensoren sind mit einem 360-Grad Rundum-Blick ausgestattet. Für die automatische Lichtschaltung erfassen sie Bewegungen in einem Durchmesser von maximal 8 bzw. 24 m. Der Präsenzbereich beträgt maximal 6 bzw. 7,5 m im Durchmesser. Die Präsenzmelder-Funktion sorgt für ein helligkeitsabhängiges Abschalten des Lichts, auch wenn eine Bewegung detektiert wird. Sie besitzen eine Schaltlast von 2000 Watt bzw. 500 Watt LED. Auch eine Lichtmessung ist möglich, sodass vorhandene Helligkeit in das Lichtmanagement einbezogen werden kann. In den COM1- Varianten ergänzen ein Tastereingang, ein vierstündiger Dauer-AN/AUS-Betrieb sowie der Voll- und Halbautomatik-Modus ihre Funktionen. Zur Bereichserweiterung ist eine Parallelschaltung der Sensoren inklusive L‘-Erkennung möglich.

Zeitsparende Montage
Der Sensorkopf und das Lastteil der MD/PD IR 4360 Sensoren sind modular aufgebaut. Über eine Magnetverbindung wird der Sensorkopf nach Montage des Lastteils einfach bequem aufgesteckt. Die Sensoren können bis zu einer Montagehöhe von 4 m installiert werden.

Schnittstellen
Während die Bewegungsmelder (MD) mit einer COM1-Schnittstelle ausgestattet sind, sind die Präsenzmelder (PD) zusätzlich auch mit einer KNX- oder DALI-2 IPD-Schnittstelle erhältlich. Sie können somit leicht in eine intelligente Lichtsteuerung integriert werden.

Einfache Bedienung
In der COM1-Version können alle Einstellungen der Sensoren bequem und ohne den Einsatz einer Leiter via Smart Remote Fernbedienung mit gleichnamiger App oder via Service-Fernbedienung vorgenommen werden. Bei Bedarf ist dies auch über ein Potentiometer möglich. Als KNX-Version erfolgt die Einstellung über den Bus/ ETS sowie per Smart Remote. Als DALI-2 IPD erfolgen alle Einstellungen über den DALI-Bus.

Drei Bauformen für mehr Flexibilität
Ob Unterputz, Aufputz oder Deckeneinbau - für jeden Montageort sind die neuen Bewegungs- und Präsenzmelder in der gewünschten Bauform erhältlich. Zusätzlich zur weißen Gehäusefarbe sind die Präsenzmelder auch in schwarz erhältlich. Die Sensoren können somit vielseitig und flexibel eingesetzt werden. Abdeckkappen zur Eingrenzung des Erfassungsbereichs werden in passender Farbe mitgeliefert.

Die Bewegungs- und Präsenzmelder MD/PD IR 4360-8 und MD/PD IR 4360-24 haben eine NEMCO Zulassung und sind SensNorm geprüft.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Kunstvolle Beleuchtung von Poolbereichen mit Vibia

An einem warmen Sommerabend entspannt am Pool zu...

Signify stellt Plan vor, um bis 2040 Netto-Null-Bilanz zu erreichen

Signify plant Treibhausgasemissionen seiner...

Freies Spiel der Formen - Sylt von Artemide

Eine einzige Stromschiene, die sich frei durch...

Zumtobel mehrfach ausgezeichnet

iF Design Award und Red Dot Award 2024 - Gleich...

Grundschule Atter - Mehr als nur Energie sparen

Im Zuge der Erweiterung und des Neubaus der...

Hadler gewinnt Philipp Seidel als Vertriebsleiter für Luxsystem

Am 1. Juni 2024 hat Philipp Seidel die neu...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2024

LUNE D'AQUA – Ein mystischer Mond



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2024

Eisen Fischer Nördlingen – Harmonisch und energieeffizient



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de