09. Oktober 2023

Wechsel an der Führungsspitze im Einkauf bei REGIOLUX

Leiter Materialwirtschaft geht in den Ruhestand - Nachfolger bereits im Amt. Nach über 47 Betriebsjahren bei Regiolux geht Udo Lutsch in den Ruhestand. Sein Nachfolger als Leiter Materialwirtschaft ist Karsten Opl. Udo Lutsch, langjähriger Leiter Materialwirtschaft, Prokurist und Mitglied der Geschäftsleitung bei der Regiolux GmbH im bayerischen Königsberg verabschiedete sich zum 30. September 2023 in den Ruhestand. Lutsch hat die Geschichte des Unternehmens mehr als 47 Jahre lang eng begleitet und geprägt.

Karsten Opl (48) ist neuer Leiter Materialwirtschaft bei Regiolux. Er folgt auf Udo Lutsch (links), der sich nach 47 Betriebsjahren in den Ruhestand verabschiedet hat [Bild: Robert Endres]

Am 1. September 1976 startete er seine Ausbildung zum Maschinenschlosser bei den benachbarten Fränkischen Rohrwerken, wechselte zu Regiolux und absolvierte 1984 die Weiterbildung zum Maschinenbautechniker. Seit 1995 war Udo Lutsch in verschiedenen leitenden Funktionen im Unternehmen tätig, zunächst als Leiter Konstruktion, später als kommissarischer Leiter Einkauf.



Seit 2006 verantwortete er die Leitung Materialwirtschaft, einschließlich Wareneingang und der damit verbundenen Qualitätssicherung. „Wir danken Herrn Lutsch herzlich für sein langjähriges und sehr erfolgreiches Engagement und schätzen ihn bis heute persönlich sehr“, blickt Geschäftsführer Marco Steffenmunsberg zurück.

Die Nachfolge hat bereits im Januar 2023 Karsten Opl angetreten. Der 48-jährige bringt fundierte Kenntnisse in den Bereichen Einkauf, Logistik und Materialwirtschaft für die Fertigungs- und Investitionsgüterindustrie mit. Zuletzt war er in leitender Position verantwortlich für die europaweite Einkaufs- und Lieferantenstrategie bei F.S. Fehrer Automotive sowie davor beim Automobilzulieferer FTE Automotive / Valeo PAS.

„Mein persönlicher Schwerpunkt liegt darin, die Märkte, die wir bedienen, genau zu analysieren und mit Kunden, Lieferanten und Dienstleistern auch in Zukunft eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit zu pflegen“, so Opl.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

SYLVANIA – Seit 100 Jahren wegweisende Beleuchtung

Die Sylvania Group, ein bedeutender Akteur in der...

MDW 2024 - L&L Luce&Light „Im Mondschein” @ADI Design Museum mit ddn HUB

Eine neue Ausgabe des Fuorisalone auf der Milano...

CLAM - A pearl of light

Fritz Hansen erweitert die Leuchtenserie Clam im...

IR Quattro HD DALI duo – Application Controller für zwei Lichtkanäle

Der High-End-Präsenzmelder IR Quattro HD DALI duo...

OptecNew - Die neue Generation eines Universaltalents

Der ERCO Topseller: noch nachhaltiger und...

LTS im Fokus der Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Bürogebäude De Langen & Van den Berg...

High End Lichtsteuerung für den neuesten Mixed-Use-Komplex in Vietnam

Tridonic liefert hochmoderne Lichttechnik für die...

Im Dialog mit dem Licht

Seit über 60 Jahren macht Artemide die Welt...

LEDVANCE macht Smart Home noch einfacher

LED- Lampen nun auch über Matter-Standard...

Restaurant Walters - Innovativer, kulinarischer Hotspot

Der Hauptsitz der WALTER GROUP, zu welcher auch...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2024

WALL 28 – Ein Licht für die Wand



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2024

FREE CITY FREISTADT - Zukunftsweisende Homebase



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de