16. Mai 2023

TRILUX investiert in neues Werk in Polen

Ausbau der Produktionskapazitäten – Der Lichtexperte TRILUX setzt seinen Wachstumskurs in Zentral- und Osteuropa fort. In der Nähe von Lublin, etwa 160 Kilometer südöstlich der polnischen Hauptstadt Warschau, baut der deutsche Marktführer für professionelle LED-Beleuchtung ein neues Werk für die Fertigung von Leuchten. Die Fertigstellung ist für Frühjahr 2024 geplant. Neben der Produktion, Intralogistik und Montage werden produktnahe Verwaltungstätigkeiten, Produktentwicklung sowie IT-Dienstleistungen dort angesiedelt.

Das neue TRILUX Werk wird 2024 im Osten von Polen eröffnet [Bild: TRILUX Polska SP. z. o. o.]

Osteuropa ist schon lange einer der Schwerpunkte der internationalen Wachstumsstrategie des Unternehmens. Seit 33 Jahren ist TRILUX in der Vertriebsregion Central Eastern Europe (CEE) tätig und beschäftigt dort rund 80 Mitarbeitende. Die neu geplante rund 23.000 m² große Produktionsstätte ist eine wichtige Ergänzung zu den bestehenden Werken in Arnsberg (Deutschland) und Zaragossa (Spanien), um die Produktionskapazitäten zu erweitern und so die stetig steigende Nachfrage nach energieeffizienten, intelligenten Lichtlösungen bedienen zu können.



„Wir sind überzeugt, dass uns ein weiterer Produktions- und Entwicklungsstandort in Osteuropa helfen wird, unsere bereits erfolgreiche Vertriebsaktivität sowie unsere Position in diesen Wachstumsmärkten zu festigen und weiter auszubauen“, erklärt Hubertus Volmert, CEO von TRILUX. Alle internationalen Märkte werden vom neuen Standort profitieren. „Durch die Nähe zu unseren Kundinnen und Kunden können wir erheblich besser auf ihre individuellen Wünsche, aber auch auf Branchentrends reagieren“, so Volmert. „Zudem bietet das neue Werk weitere Unabhängigkeit von externen Einflüssen und sichert unsere Qualität und Lieferzuverlässigkeit.”

Der neue Standort ist darüber hinaus ein wesentlicher Pfeiler der TRILUX Nachhaltigkeitsstrategie. Im polnischen Werk werden nicht nur zukunftsweisende Lichtlösungen produziert, sondern auch der ökologische Fußabdruck durch kürzere Transportwege zu den europäischen Kundinnen und Kunden verringert. Die Planung des Standorts erfolgte nach den Standards der "BREEAM"-Zertifizierung. Sämtliche Neubauten werden mit moderner Gebäude- und Energietechnik ausgestattet. Die Baumaßnahmen beginnen im Sommer 2023. Im Frühjahr des Jahres 2024 soll das neue Werk mit bis zu 250 Mitarbeitenden eröffnet werden.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Revitalisierung für die Zukunft

Hapag Lloyd Bürolandschaft mit Waldmann Smart...

Nachhaltigkeitsrating - Drittes EcoVadis Gold für die Zumtobel Group in Folge

Zum dritten Mal in Folge wurde die Zumtobel Group...

Maßgefertigte Lösungen für einzigartige architektonische Eleganz

Sammode ist seit seiner Gründung 1927 für seine...

Pop-up Store Basel - Exklusives Schaufenster auf Zeit

Design im Spotlight - Während eines Jahres...

Gedruckter Data-Matrix-Code auf LEDs von ams OSRAM

Fortschrittlicher Data-Matrix-Code generiert...

BRAHE von AURA LIGHT - Design-Downlight mit neuester LED-Technologie

Der schwedische Leuchtenhersteller Aura Light...

Wohnanlage Rütihof - 95% Energieersparnis dank Licht-Umrüstung

In der Züricher Wohnanlage Rütihof wurde die...

16. Mai - Internationaler Tag des Lichts

Jetzt auf nachhaltige LED-Beleuchtung umrüsten -...

MOVE IT PRO von XAL - One system, all spaces, no limits

Ein Lichtsystem für Gestaltungsfreiheit ohne...

Robert Diedrich ist neuer Global Head of Marketing bei WE-EF

In seiner neuen Rolle verantwortet Robert...

Drahtlose Lichtsteuerung neu gedacht

Passend zum omnipräsenten Thema Smart Lighting,...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2024

MOTUS LINE – Motus is Movement



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2024

Saline Royale Arc et Senans – UNESCO-Weltkulturerbe in Szene gesetzt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de