17. Juni 2024

TRILUX E-Line Pro – Die nächste Lichtband-Generation

Seit über 30 Jahren setzt TRILUX mit dem E-Line Lichtband die Standards in der Branche. Jetzt hat der deutsche Marktführer für professionelle Beleuchtung das gesammelte Lichtband- und Branchen-Wissen in einem neuen wegweisenden System vereint. Im Mittelpunkt der neuen E-Line Pro steht ein innovatives Tragprofil mit einer durchgängigen Stromführung für höchste Flexibilität und eine besonders anwenderfreundliche Montage. Ergänzt wird dies durch ein umfangreiches Portfolio an Optiken, Leuchteneinsätzen, Funktionsmodulen, IoT-Bausteinen, zugeschnitten auf die vielfältigen Anforderungen in Industrie, Office, Education und Retail.

Das beste TRILUX Lichtband aller Zeiten: Die neue E-Line Pro überzeugt durch eine einzigartige Flexibilität und besonders einfache Installation [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Entwickelt mit 30 Jahren Lichtbandkompetenz: Die neue E-Line Pro besticht durch ihr innovatives Tragprofil mit durchgängiger Stromführung, clevere Installationsfeatures – und 21 anwendungsspezifische Optiken von flächigem Licht über Strahler bis zu indirektem Licht [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Hohe Schutzarten und Lichtstrompakete machen die E-Line Pro zur Idealbesetzung für Logistik-Hallen und industrielle Produktionsbereiche [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Neben applikationsspezifischen Office-Lösungen (UGR<19, HCL, indirektes Licht) bietet die E-Line Pro zahlreiche Module für atmosphärisches und akzentuierendes Licht [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Im Retail sorgt die E-Line Pro nicht nur für attraktiv ausgeleuchtete Gänge – sondern auch für perfekt inszenierte Waren und eine attraktive Gesamtatmosphäre [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Mit anwendungsspezifischen Lösungen wie asymmetrischem Tafellicht und Bestleistungen bei Effizienz und Lichtqualität punktet die E-Line Pro auch in Schulen und Universitäten [Bild: TRILUX GmbH & Co. KG]

Mehr Flexibilität, Design und Nachhaltigkeit und eine besonders einfache Installation – unter diesen Gesichtspunkten wurde die neue E-Line Pro entwickelt. Durch den modernen cleanen Look und eine breite Auswahl an anwendungsspezifischen Optiken eignet sich die E-Line Pro auch für den Einsatz weit über klassische Industrie-Anwendungen hinaus. Einzigartig ist zudem die hohe Effizienz von bis zu 207 lm/W für einen niedrigen Energieverbrauch und CO2-Fußabdruck. Das Gesamtkonzept des Lichtbands überzeugt und wurde bereits mit dem iF-Design Award 2024 ausgezeichnet.



Durchdacht – Neues Tragprofil, neues Montagekonzept
Das neue Tragprofil der E-Line Pro besitzt eine durchgängige Stromführung mit einer wahlweise 7- oder 13-poligen Stromführung. Das ermöglicht die zu 100 Prozent freie und flexible Positionierung von Geräteträgern (Leuchteneinsätze und Funktionsmodule) entlang des Lichtbandes. Auch das Montagekonzept wurde von Grund auf neu gedacht. Kupplungen, Einsätze und Module rasten mit einem deutlich hörbaren Klickgeräusch ein, das eine sichere elektrische und mechanische Verbindung signalisiert. Zudem ist die Laufrichtung des Lichtbands im Profil deutlich markiert, was die Installation vereinfacht, beschleunigt und Fehlern vorbeugt. Dadurch ist die E-Line Pro das am einfachsten zu planende, montierende und bei Bedarf zu demontierende Lichtbandsystem auf dem Markt.

21 anwendungsspezifische Optiken – Und noch viel mehr

Genau das richtige Licht für jedes Einsatzgebiet bieten 21 anwendungsspezifische optische Systeme. Das Spektrum reicht von Lösungen mit einer hohen Entblendung (UGR<19) für Bildschirmarbeitsplätze über Ra>90 für eine exzellente natürliche Farbwiedergabe bis hin zu ConVision-Optiken für höchste Lichtqualität. Dazu kommen Human Centric Lighting Lösungen (HCL), die ihre Lichtfarbe im Tagesverlauf dynamisch analog zum Sonnenlicht verändern und so eine besonders natürliche Lichtstimmung schaffen. Erstmals ist zudem ein Modul für indirektes Licht erhältlich. Komplettiert wird das Angebot durch ein breitgefächertes Sortiment an Funktionsmodulen, akzentuierenden Strahlern, Notlicht, Sensoriken und IoT-Bausteinen. Bei der Auswahl und Konfiguration des Lichtbands unterstützt ein praktischer Online-Konfigurator.

Anpassungskünstler – Viele Applikationen, ein Lichtband
Durch das breite Portfolio an Optiken und Bausteinen sowie umfangreichen Konfigurationsmöglichkeiten wächst die E-Line Pro über sich selbst hinaus und zeigt ihre Qualitäten in den verschiedensten Applikationen.

• Industry – Der Profi für jeden Härte- und Spezialfall
Ob hohe Lumenpakete oder Schutzarten – mit maßgeschneidertem und hochwertigem Licht schafft die E-Line Pro selbst in anspruchsvollen Produktions- und Lagerbereichen eine sichere Arbeitsumgebung. Wegweisend sind die hohe Energieeffizienz für dauerhaft niedrige Betriebskosten, genau wie die Installations- und Wartungsfreundlichkeit für minimale Betriebsunterbrechungen und höchste Produktivität. Lichtmanagement, Sensoriken und Notlicht? Alles geht!

• Office und Education – Von Bildschirmarbeit bis Lounge-Ambiente

Im Bildungsbereich und Büro punktet die E-Line Pro mit besonders blendfreiem und gleichmäßigem Licht. Wo immer gewünscht, ist UGR<19 ebenso möglich, wie HCL, akzentuierende Spots oder eine angenehme Deckenaufhellung per Indirekt-Modul. Das Ergebnis ist eine attraktive Lern- und Arbeitsumgebung, die sich dank des Systemcharakters einfach und flexibel an die Herausforderungen von Morgen anpassen lässt.

• Retail – Kosten senken, Einkaufserlebnis erhöhen
Von der attraktiven Grundbeleuchtung im Verkaufsraum über optimal ausgeleuchtete Gänge und Regale bis hin zu perfekt inszenierten Waren – mit passgenauen Optiken und akzentuierenden Strahler-Modulen hat die E-Line Pro für jede Aufgabe im Retail genau die richtige Lösung parat. Ändern sich Sortiment oder Raumnutzung, lassen sich Leuchteneinsätze und Funktionsmodule flexibel tauschen. Weitere „Verkaufsargumente“ sind Bestwerte bei Effizienz und Lebensdauer.

Smartness? Aber sicher doch!
Klar in die Zukunft gedacht ist die bis zu 13-adrige durchgängige Stromführung. Sie stellt nicht nur die Stromversorgung sicher und bietet Raum für ein DALI-gesteuertes Lichtmanagement. Durch sie lässt sich das Lichtband als Infrastrukturkanal nutzen. Über freie Leitungen können zum Beispiel Sensoriken, IoT-Komponenten und Notlichtbausteine einfach per Plug and Play integriert werden. Vernetzen lässt sich die E-Line Pro auf Wunsch schnell, einfach und sicher mit dem Lichtmanagementsystem LiveLink. Das erhöht den Bedienkomfort und die Transparenz ebenso, wie die Effizienz und Nachhaltigkeit des Systems. Dazu kommt ein ganzheitliches Nachhaltigkeitskonzept mit einer material- und ressourcensparenden Produktion, einem intelligenten Verpackungskonzept und einer effizienten Logistik mit kurzen Wegen. Praktisch: Die E-Line Pro wird komplett am TRILUX Stammsitz in Arnsberg gefertigt. Das bedeutet: Qualität Made in Germany, kurze Wege und alle Freiheiten für schnelle kunden- und projektspezifische Anpassungen.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Zumtobel mehrfach ausgezeichnet

iF Design Award und Red Dot Award 2024 - Gleich...

Grundschule Atter - Mehr als nur Energie sparen

Im Zuge der Erweiterung und des Neubaus der...

Hadler gewinnt Philipp Seidel als Vertriebsleiter für Luxsystem

Am 1. Juni 2024 hat Philipp Seidel die neu...

ROLLING SKY - Strahlende Eleganz für eine einzigartige Atmosphäre

Die neue Außenleuchten-Kollektion Rolling Sky von...

Verstärkung bei SCHMITZ-WILA

Der Vertrieb der SCHMITZ-WILA GmbH wird durch...

Future is an attitude - Sticks beleuchtet Audis House of Progress

Mit der Eröffnung eines neuen House of Progress...

Zwei moderne neue Glasfarben für die preisgekrönte Laterne qu von IP44

Der Spezialist für Außenbeleuchtung IP44...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2024

LUNE D'AQUA – Ein mystischer Mond



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2024

Eisen Fischer Nördlingen – Harmonisch und energieeffizient



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de