24. März 2011

Power-Paket für zukunftssicheres Licht

Das neue LED-Pendeldownlight „heip“ von Regiolux verbindet die Stärken der LED-Technik mit hohen Qualitätsansprüchen. Die Leuchte, die mit hochwertigen Materialien Aluminium, Glas und Edelstahl besticht, setzt auch auf innere Werte. Sie ist mit äußerst leistungsfähigen Komponenten ausgestattet: Die PrevaLED von Osram mit dazugehörigem Treiber sorgt dafür, dass die LED-Technik ihre Stärken nachhaltig ausspielen kann - eine hohe Effizienz bei langer Lebensdauer.

Ein echtes Power-Paket ist das neue LED-Pendeldownlight heip von Regiolux in Sachen Material, Lichtstärke und Energieeffizienz. Es besitzt außerdem eine intelligente Wärmeableitung und benötigt keinen Lüfter zur Kühlung [Bild: Regiolux GmbH]

Das LED-Pendeldownlight heip sorgt nicht nur für eine hohe Effizienz bei langer Lebensdauer, sondern für eine gleichmäßig stabile und hohe Farbwiedergabe (bis zu CRI > 90) und damit nachhaltig für beste Lichtqualität [Bild: Regiolux GmbH]

Lichttechnisch überzeugt die heip durch eine rotationssymmetrische tief-breitstrahlende Charakteristik. Das LED-Pendeldownlight erzielt bei einer gleichmäßig stabilen und hohen Farbwiedergabe (bis zu CRI > 90) beste Lichtqualität – und das ganz ohne Beeinträchtigung der Effizienz, über die gesamte Lebensdauer hinweg. Auch der Lichtstrom von 3.000 lm aus einem LED-Cluster bei einer Lichtausbeute von 70 lm/W ist beachtlich.



Intelligent gelöst: die passive Kühlung der Leuchte. Die Wärme wird über das Gehäuse abgeleitet und benötigt keinen Lüfter. Dadurch ist die Leuchte nicht nur leise, sondern auch sehr zuverlässig und energieeffizient.

Das LED-Pendeldownlight mit einem Durchmesser von 168 mm und einer Höhe von 230 mm eignet sich für die vielfältigsten Anforderungen: für Shops, zur Präsentation, in Museen zur Akzentuierung, in Gastronomie, Foyers, Lobby, Besprechungs-Räumen, am Schalter oder Empfang, zur Fokussierung an der Rezeption bis hin zur rein direkt strahlenden Allgemeinbeleuchtung. Mit der Schutzart IP64 kann die Leuchte noch in Bereichen eingesetzt werden, wo viele andere Produkte nicht mehr zugelassen sind. Die Montage geht schnell und einfach vonstatten: Die Leuchte muss nur aufgehängt und die Anschlussleitung mit dem Netz verbunden werden – ohne Öffnen des Gehäuses, ohne Leuchtmittelmontage.

heip können Sie noch bis einschließlich 25.03. auf der eltefa in Halle 3 auf dem Messestand B15 live erleben und sich von den Vorteilen überzeugen lassen.




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business!

Branchennachrichten

Mit LDM kommt Bewegung ins Spiel

DROP, KYNO, ECCOLED und COSMO GRANDE jetzt auch...

ALVA LED – 180° Lichtaustritt, schlank oder vernetzt

ESYLUX präsentiert neue Pollerleuchten seiner...

Hochentwickelt und verbessert - Samsungs neue Chip-Scale LED-Packages

Samsung Electronics Co. Ltd., ein weltweit...

Sonderleuchten von Zumtobel inszenieren den Musikschulbau in Wolfurt

In Wolfurt entsteht ein neues Kultur- und...

ERCO Licht für LuxLight Singapur

Lux heißt „Licht“ auf Lateinisch. In der...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
September 2017

NERO ACCENT – Akzentbeleuchtung im Kleinformat



Projekt des Monats

Projekt des Monats
September 2017

Careum Auditorium - Licht zur Freude und Licht zum Lernen



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT-jobs.com | Das Jobportal im Lighting Business luxlumina | Schweizer Magazin für Architektur und Licht

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SylBay LED - Die ausgeklügelte Hallenpendelleuchte