25. Februar 2010

Innovative Lichttechnik energieeffizient und umweltschonend

Hocheffiziente Leuchten, verbunden mit moderner Lampen- und Steuerungstechnik und optimalen Lichtwirkungen für verschiedenste Einsatzbereiche, präsentieren Regiolux und Lichtwerk während der light+building auf einem gemeinsamen Messestand.

Regiolux und Lichtwerk präsentieren auf einem gemeinsamen Messestand während der light+building in Halle 3.1, Stand A11, hocheffiziente Leuchten in Verbindung mit moderner Lampen- und Steuerungstechnik und optimalen Lichtwirkungen [Bild: Regiolux GmbH]

Im Mittelpunkt stehen Weiterentwicklungen bestehender Standardleuchtenfamilien, die energieoptimierte Beleuchtungsanlagen für Anwender leicht bestellbar und montierbar machen. Energieeinsparpotentiale durch integrierte Lichtmanagement-Systeme mit Sensortechnik für Schule, Büro, Fertigung, Lager und Flure werden ebenso demonstriert wie neueste Lichtlenksysteme, etwa freitragende Spiegel für das SDT-Lichtbandsystem. M-LED ist die zukunftsweisende Antwort von Regiolux zum Thema Energieeffizienz. Aufgebaut als modulares LED-Lichtleistensystem erfüllt es alle gewohnten Ansprüche "Technischer Leuchten" an Qualität, Lichteffizienz und Montage.



Hohe Lichtqualität, abgestimmt auf Einsatzbereiche und Sehaufgaben, ist ein weiterer Schwerpunkt der neuen Lichtsysteme von Regiolux. Durch die Entwicklung von Leuchten höherer Schutzart mit optimalem Wartungsfaktor setzt Regiolux mit „Qualität made in Germany“ Maßstäbe in Funktion, Energieeffizienz und Anwendungssicherheit. Als weitere Neuheiten präsentiert Regiolux die Feuchtraumleuchten-Serie PU sowie eine Spiegelleuchten-Systemfamilie. Außerdem zu sehen: Stand-Alone Notlicht-Bausteine und die Micro-Rasterleuchte procube. Um neue Varianten erweitert wurde auch die protection-Leuchtenfamilie, eine moderne Flächenleuchte für Systemdecken.

Lichtwerk, spezialisiert auf die Entwicklung maßgeschneiderter Beleuchtungskonzepte für anspruchsvolle Projekte, zeigt innovative Produktbausteine, wie Strahler-Reflektor-Systeme, Lichtdeckenmodule, neue Glasleuchten und LED-Leuchten sowie leuchtende Beispiele realisierter Objekte.

Regiolux und Lichtwerk sind auf der light+building in Halle 3.1, Stand A11, vertreten.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

LUCIO - Innovation und Funktionalität

Home is, where the office is - Mit LUCIO, der...

Flexibel, wahrnehmungsorientiert und nachhaltig

ERCO Licht im Büro von Stiehl/Over/Gehrmann - Für...

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Glamox Sanierungskonzept

Nachhaltige Beleuchtungslösungen für...

Investorenprozess für Beleuchtungsspezialisten BÄRO gestartet

Seit dem 11.01.2023 befindet sich die BÄRO GmbH &...

TRILUX mit innovativem Licht für den KITZ-RACE-Club

Die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel sind einer der...

TONDA - Lichtskulptur mit Unikatcharakter

Foscarinis neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Twinkly bringt individuelle Lichtkunst an die Wand

Ob am POS, im Foyer, Café oder Büro: Die smart...

MIRA050 - Hohe Lichtempfindlichkeit im sichtbaren und NIR-Spektrum

Stromeinsparungen sowie hohe Empfindlichkeit, die...

Perfektes Zusammenspiel von Licht und Akustik

Das kürzlich eröffnete Restaurant Gastro Vibez,...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2023

OFFSIDE – "Meter machen"



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2023

BMW AG Nürnberg - Ein imposantes Prestigeprojekt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de