25. Februar 2010

Innovative Lichttechnik energieeffizient und umweltschonend

Hocheffiziente Leuchten, verbunden mit moderner Lampen- und Steuerungstechnik und optimalen Lichtwirkungen für verschiedenste Einsatzbereiche, präsentieren Regiolux und Lichtwerk während der light+building auf einem gemeinsamen Messestand.

Regiolux und Lichtwerk präsentieren auf einem gemeinsamen Messestand während der light+building in Halle 3.1, Stand A11, hocheffiziente Leuchten in Verbindung mit moderner Lampen- und Steuerungstechnik und optimalen Lichtwirkungen [Bild: Regiolux GmbH]

Im Mittelpunkt stehen Weiterentwicklungen bestehender Standardleuchtenfamilien, die energieoptimierte Beleuchtungsanlagen für Anwender leicht bestellbar und montierbar machen. Energieeinsparpotentiale durch integrierte Lichtmanagement-Systeme mit Sensortechnik für Schule, Büro, Fertigung, Lager und Flure werden ebenso demonstriert wie neueste Lichtlenksysteme, etwa freitragende Spiegel für das SDT-Lichtbandsystem. M-LED ist die zukunftsweisende Antwort von Regiolux zum Thema Energieeffizienz. Aufgebaut als modulares LED-Lichtleistensystem erfüllt es alle gewohnten Ansprüche "Technischer Leuchten" an Qualität, Lichteffizienz und Montage.



Hohe Lichtqualität, abgestimmt auf Einsatzbereiche und Sehaufgaben, ist ein weiterer Schwerpunkt der neuen Lichtsysteme von Regiolux. Durch die Entwicklung von Leuchten höherer Schutzart mit optimalem Wartungsfaktor setzt Regiolux mit „Qualität made in Germany“ Maßstäbe in Funktion, Energieeffizienz und Anwendungssicherheit. Als weitere Neuheiten präsentiert Regiolux die Feuchtraumleuchten-Serie PU sowie eine Spiegelleuchten-Systemfamilie. Außerdem zu sehen: Stand-Alone Notlicht-Bausteine und die Micro-Rasterleuchte procube. Um neue Varianten erweitert wurde auch die protection-Leuchtenfamilie, eine moderne Flächenleuchte für Systemdecken.

Lichtwerk, spezialisiert auf die Entwicklung maßgeschneiderter Beleuchtungskonzepte für anspruchsvolle Projekte, zeigt innovative Produktbausteine, wie Strahler-Reflektor-Systeme, Lichtdeckenmodule, neue Glasleuchten und LED-Leuchten sowie leuchtende Beispiele realisierter Objekte.

Regiolux und Lichtwerk sind auf der light+building in Halle 3.1, Stand A11, vertreten.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

TWIGGY WOOD - Filigrane Carbonfaser trifft auf warmes Holz

Wenn ein klassisches Design neu interpretiert...

Leistungsstärkere UV-C-Lösungen

Nach erfolgreicher Einführung der ersten UVC-LED...

eltefa 2021 - Handwerk, Industrie und Dienstleistung sehnen Austausch herbei

Safe Expo-Konzept macht Branchentreff vom 20. bis...

CLUB – Downlight Familie für individuelle Lichtlösungen

NEKO Lighting stellt mit CLUB eine variable...

SLACK-LINE - Hochvariable Lichtmodule

"Am Anfang stand eine einfache Schlaufe, am Ende...

WIBRE stärkt sein europäisches Vertriebsnetz

LUXED Beleuchtungen GmbH ist exklusiver Partner...

Tobias Grau revolutioniert Office-Beleuchtung mit der neuen Kollektion TEAM

Tobias Grau freut sich, TEAM vorzustellen: eine...

SRT-LICHTBANDSYSTEM - Flexibel, effizient und 100 Prozent variabel

Regiolux präsentiert mit dem SRT-Lichtbandsystem...

IR ist Intelligence Ready

Für ewo entwickelte Jörg Boner eine neue...

Forever modern - KAISER idell Lamps in neuen Farben

Das Designunternehmen Fritz Hansen präsentiert...

Intelligente Lichtsteuerung per Plug-and-play

Neue ESYLUX-Präsenz- und Bewegungsmelder mit...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2020

MAGNETICS – Versetzen, verschieben und neu konfigurieren



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2020

RDL AG Suhr – Licht und Akustik prägen das Raumklima



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de