20. Juli 2020

Glamox stellt die neue Luxo Nordic Collection vor

Mit drei neuen Produktfamilien von dekorativen Pendelleuchten dokumentiert Glamox seine nordische Herkunft – Die Nordic Collection von Luxo, bestehend aus den Serien SVA, ELV und SNÖ, sind wichtige Neuvorstellungen von Glamox in diesem Jahr. Die Nordic Collection orientiert sich an modernen Lichtkonzepten. Die ruhige und klare Ästhetik spiegelt sich in der äußeren Form, der Materialgestaltung und der Funktion jeder Leuchte wieder.

[Bild: Glamox GmbH]

[Bild: Glamox GmbH]

[Bild: Glamox GmbH]

[Bild: Glamox GmbH]

Die Kollektion hat eine logische Struktur und ein ganzheitliches Design. Damit decken die Produktfamilien ein breites Spektrum an Wünschen und Anforderungen ab. Das besondere Design ist in Zusammenarbeit von Glamox mit dem norwegischen Industriedesign-Studio Permafrost entstanden. Die Serie SVA ist ab sofort und die Modelle ELV und SNÖ sind ab August erhältlich.



Für Hans Bleken Rud, dem verantwortlichen Industriedesigner von Glamox, ist das Design eine Hommage an das nordische Erbe von Glamox. „Das Design lässt Assoziationen an die große und vielfältige Landschaft der nordischen Länder aufkommen. Von verwitterten Küstenlinien bis hin zu zerklüfteten Bergen und dichten Wäldern", fasst Herr Rud das Konzept und die Idee zum Design zusammen. Zudem war die Entwicklung des jeweiligen Diffusors ein wichtiger Aspekt, um die natürlichen Eigenschaften des Lichts hervorzuheben.

Moderner Lichtkern
Jede Pendelleuchte der neuen Nordic Collection ist um einen modernen Lichtkern mit professionellen LED-Lichtquellen und Betriebsgeräten herum aufgebaut. Die ruhige und ausgeprägte Ästhetik spiegelt sich in der äußeren Form, der Materialauswahl und der Lichtfunktion jeder Leuchte wider.

Natürliches Ambiente
Die Namen der drei Leuchtenfamilien beziehen sich auf verschiedene Elemente der nordischen Natur. SNÖ ist das norwegische Wort für Schnee und ELV bedeutet Fluss. Das Wort SVA bezieht sich auf die glatten Felshänge, die entlang der nordischen Küstenlinien zu sehen sind, auch "Svaberg" genannt. Wichtige Unterscheidungsmerkmale liegen bei den verschiedenen Lichteigenschaften: Während SVA ein konzentriertes Licht hat, hat SNÖ ein diffuses Licht und ELV liegt dazwischen. Auf diese Weise können die verschiedenen Leuchten genutzt werden, um ein bestimmtes Ambiente zu schaffen.

SVA, ELV und SNÖ
SVA hat einen pulverbeschichteten Stahlschirm, der ein modernes Aussehen und stilvolles Erscheinungsbild erzeugt. Die matte Oberfläche unterstreicht das elegante und zugleich raue Aussehen. Erhältlich in drei verschiedenen Größen und Standardfarben. Die Serie SVA ist ab Juni erhältlich. Weitere Trendfarben sind über das Luxo Color Concept optional verfügbar.

Die spiegelnde Oberfläche der Pendelleuchte ELV erinnert daran, wie das fließende Wasser eines Stromes seine Umgebung reflektiert und ihr dadurch immer wieder ein neues und faszinierendes Aussehen verleiht. Die Chromglasoberfläche wirkt massiv und spiegelt den Raum wieder. Wenn die Pendelleuchte jedoch aktiviert ist, wird auch der Diffusor sichtbar und verleiht der Lichtgestaltung ein überraschendes Element. ELV gibt jedem Raum eine moderne Ausstrahlung mit individuellen Nuancen.
SNÖ hat eine halbtransparente, mundgeblasene Glaskuppel. Im Inneren befindet sich ein weicher Diffusor aus Silikon, der optisch beinahe schwebt. Diese Pendelleuchten-Serie ist zudem in einer mattierten Ausführung verfügbar. Erhältlich in drei verschiedenen Größen.

Drei Familien – Eine Kollektion
Mit der neuen Luxo Nordic Collection bietet Glamox Architekten und Designern eine große Auswahl an hochwertigen, dekorativen Leuchten mit einem zeitgenössischen Design an. Alle drei Produktfamilien werden in verschiedenen Größen und Farbtemperaturen erhältlich sein. Die jeweilige Form wächst organisch mit der Zunahme der Leuchtengröße. Dies verleiht einen sinnlicheren und reicheren Ausdruck, wenn die Pendelleuchten beispielsweise als Gruppe kombiniert werden.

Verfügbarkeit
Die neue Serie SVA ist ab sofort erhältlich. Die Modelle ELV und SNÖ werden ab August verfügbar sein.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Förderquoten angehoben

Jetzt bis zu 60 Prozent Förderung bei der...

Kompakte Sensorik für DALI-2-Standard

Mit den BMS-Präsenzmeldern der Serie COMPACT...

LINEDOX – LED-Lichtbandreihe für das Streckengeschäft

Schnelle Montage, hohe Lichteffizienz und...

Ready for the next level

Dialog Days 2020: Die neue digitale Messe von...

Neue LED-Treiber der EUCO Arena Sport Baureihe

Delta, ein Weltmarktführer bei Energie- und...

UV-Portfolio mit neuen UV-C LED-Modulen erweitert

Das schwäbische LED-Unternehmen Lumitronix hat...

Tal - Wirtschaftliches Licht für Generationen

Die neue Mastleuchte Tal von Selux macht die...

Save the date - Die 6. LICHTWOCHE München

Die LICHTWOCHE München hat sich seit ihrer...

PH5 - Der Leuchtenklassiker wird monochrom

In diesem Herbst erscheint die legendäre PH 5...

LEDVANCE SubstiTUBE T8 Connected sorgen für intelligente Beleuchtung

LED-Ersatzlampen erzielen Energieeinsparungen von...

Light + Building erweitert digitale Sphäre

Nie war der "Digital Space" so wertvoll. Neben...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
August 2020

MOAL - Chillout für den Außenbereich



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
August 2020

Bavaria Towers - Ein Leuchtturm für Design im Office



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de