07. Oktober 2022

Flexibles Lichtkonzept mit beeindruckender Fernwirkung

Perfekt abgestimmtes Trio: Diez Office, Midgard und Vibia im Badias Schirn Café - In dem der Frankfurter Schirn Kunsthalle zugehörigen Badias Schirn Café entstand im Kontext der diesjährigen Light+Building Autumn Edition ein einzigartiger Showroom mit raumgreifender Lichtinstallation gleich mehrerer Unternehmen. Auf Initiative des deutschen Leuchtenherstellers Midgard wurde die 2015 von Badia Ouahi eröffnete Location für ein neues Lichtkonzept ausgewählt, das nach der offiziellen Eröffnung für die Folgejahre bestehen bleibt und als Showroom genutzt werden kann.

[Bild: Ingmar Kurth]

[Bild: Ingmar Kurth]

[Bild: Ingmar Kurth]

[Bild: Ingmar Kurth]

[Bild: Ingmar Kurth]

[Bild: Ingmar Kurth]

[Bild: Diez Office]

[Bild: Diez Office]

[Bild: Diez Office]

[Bild: Diez Office]

Der Glaskörper des Cafés wird durch die Installation schon von weitem sichtbar und erstrahlt in Richtung der Frankfurter Altstadt. Diez Office, der spanische Leuchtenhersteller Vibia und Midgard bilden in Frankfurt ein perfekt abgestimmtes Trio für die nachhaltig konzipierte Inszenierung.



Der aussergewöhnliche Grundriss der Räumlichkeiten wird zu einem festen Teil der Installation. Kunstvoll spielt das Team rund um Designer Stefan Diez mit der Weite und beachtlichen Höhe des runden Raumes. An zahlreichen Stellen entstehen unterschiedliche Beleuchtungssituationen, die verdeutlichen, wie die ausgewählten Produkte im Einklang miteinander, aber auch im klaren Kontrast zueinander stehen. „Wir möchten mit dem Experiment die Lust am Ausprobieren unterstreichen. AYNO und PLUSMINUS bieten sehr viele Möglichkeiten“, so Stefan Diez, der beide Kollektionen gestaltet hat.

Das Konzept sieht eine umfangreiche Bespielung der grosszügigen Räume mit dem PLUSMINUS Beleuchtungssystem von Vibia vor: Das leitfähige Textilband, das Kernelement der als Toolbox zu verstehenden Kollektion, ermöglicht das freie Anbringen diverser Leuchtkörper und die Gestaltung einzigartiger Beleuchtungslösungen. Ähnlich einer Marktbeleuchtung werden im BADIAS kegelförmige Leuchtenschirme von PLUSMINUS in fünf Ebenen von der Decke abgehangen. Auch auf Tischen, in Leseecken und über der Bar begeistert das System mit flexiblen Details und demonstriert die kreativen Einsatzmöglichkeiten.

Die Tisch- und bodennahe Beleuchtung wird mit der AYNO Produktfamilie von Midgard, darunter die neue AYNO wall, ideal abgerundet. AYNO ist eine radikal zeitgenössische Familie von Lenkleuchten, bestehend aus recycelten und recycelbaren Materialien mit einem hohen Anspruch an Technologie, Designinnovation und Materialeffizienz. Ihr flexibel ausrichtbarer Kegel erzeugt mit blendfreiem Licht eine intime Atmosphäre. Im Badias wird die neue Wandleuchte der Kollektion, AYNO wall, über eine Anbindung an die elektrisch leitenden Textilkabel der PLUSMINUS-Kollektion in dieses System integriert.

Die offizielle Eröffnung fand am 04. Oktober 2022 von 20 bis 22 Uhr bei Drinks und Fingerfood statt.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

1992-2022 - 30 Jahre ORBITAL, 30 Jahre kreative Freiheit

Anlässlich der dreißigjährigen Zusammenarbeit mit...

Panzeri x Matteo Thun - Neugestalteter Showroom in München

la forma della luce – Licht erleben. Gemeinsam...

Webshop von LEDVANCE erstrahlt im neuen Glanz

Unter der URL shop.ledvance.de ist ab sofort der...

PLIVELLO – Extravaganz und ein Hauch von Historie

Das dänische Unternehmen LE KLINT stellt seine...

OSLON P1616 Familie um neue kameraoptimierte Emitter erweitert

Die neuen OSLON P1616 IR-LEDs erzeugen eine...

BELUX KIDO DESK - Effizient und komfortabel

Nach der erfolgreichen Markeinführung von belux...

Und es ward Licht - Ein neuer Garten Eden im Bucher Gartencenter

Ein Pflanzenparadies erwartet die Besucher*innen...

Ein echter Blickfang - Stehleuchte No.1 von 8 seasons design

Licht und ein gutes Buch – mehr braucht man nicht...

HfMT Hamburg setzt auf Spotlight und Feiner Scheinwerfer

Die im Zeitraum 1917 - 1937 erbaute ehemalige...

Steuerbarer LED-Treiber von MEAN WELL für die biorhythmische Beleuchtung

Serie LCM-40TW nun im Schukat-Programm – Schukat...

Neue Version der Homematic IP App veröffentlicht

Homematic IP und Philips Hue erleuchten gemeinsam...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Dezember 2022

IGRAM – Handwerkskunst auf höchstem Level



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Dezember 2022

THE SILO - Ein urbaner Orientierungspunkt



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de