07. Oktober 2022

Flexibles Lichtkonzept mit beeindruckender Fernwirkung

Perfekt abgestimmtes Trio: Diez Office, Midgard und Vibia im Badias Schirn Café - In dem der Frankfurter Schirn Kunsthalle zugehörigen Badias Schirn Café entstand im Kontext der diesjährigen Light+Building Autumn Edition ein einzigartiger Showroom mit raumgreifender Lichtinstallation gleich mehrerer Unternehmen. Auf Initiative des deutschen Leuchtenherstellers Midgard wurde die 2015 von Badia Ouahi eröffnete Location für ein neues Lichtkonzept ausgewählt, das nach der offiziellen Eröffnung für die Folgejahre bestehen bleibt und als Showroom genutzt werden kann.

[Bild: Ingmar Kurth]

[Bild: Ingmar Kurth]

[Bild: Ingmar Kurth]

[Bild: Ingmar Kurth]

[Bild: Ingmar Kurth]

[Bild: Ingmar Kurth]

[Bild: Diez Office]

[Bild: Diez Office]

[Bild: Diez Office]

[Bild: Diez Office]

Der Glaskörper des Cafés wird durch die Installation schon von weitem sichtbar und erstrahlt in Richtung der Frankfurter Altstadt. Diez Office, der spanische Leuchtenhersteller Vibia und Midgard bilden in Frankfurt ein perfekt abgestimmtes Trio für die nachhaltig konzipierte Inszenierung.



Der aussergewöhnliche Grundriss der Räumlichkeiten wird zu einem festen Teil der Installation. Kunstvoll spielt das Team rund um Designer Stefan Diez mit der Weite und beachtlichen Höhe des runden Raumes. An zahlreichen Stellen entstehen unterschiedliche Beleuchtungssituationen, die verdeutlichen, wie die ausgewählten Produkte im Einklang miteinander, aber auch im klaren Kontrast zueinander stehen. „Wir möchten mit dem Experiment die Lust am Ausprobieren unterstreichen. AYNO und PLUSMINUS bieten sehr viele Möglichkeiten“, so Stefan Diez, der beide Kollektionen gestaltet hat.

Das Konzept sieht eine umfangreiche Bespielung der grosszügigen Räume mit dem PLUSMINUS Beleuchtungssystem von Vibia vor: Das leitfähige Textilband, das Kernelement der als Toolbox zu verstehenden Kollektion, ermöglicht das freie Anbringen diverser Leuchtkörper und die Gestaltung einzigartiger Beleuchtungslösungen. Ähnlich einer Marktbeleuchtung werden im BADIAS kegelförmige Leuchtenschirme von PLUSMINUS in fünf Ebenen von der Decke abgehangen. Auch auf Tischen, in Leseecken und über der Bar begeistert das System mit flexiblen Details und demonstriert die kreativen Einsatzmöglichkeiten.

Die Tisch- und bodennahe Beleuchtung wird mit der AYNO Produktfamilie von Midgard, darunter die neue AYNO wall, ideal abgerundet. AYNO ist eine radikal zeitgenössische Familie von Lenkleuchten, bestehend aus recycelten und recycelbaren Materialien mit einem hohen Anspruch an Technologie, Designinnovation und Materialeffizienz. Ihr flexibel ausrichtbarer Kegel erzeugt mit blendfreiem Licht eine intime Atmosphäre. Im Badias wird die neue Wandleuchte der Kollektion, AYNO wall, über eine Anbindung an die elektrisch leitenden Textilkabel der PLUSMINUS-Kollektion in dieses System integriert.

Die offizielle Eröffnung fand am 04. Oktober 2022 von 20 bis 22 Uhr bei Drinks und Fingerfood statt.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

ZVEI White Paper zur Umrüstung von Leuchten auf LED-Technologie

Klarheit bei CE-Kennzeichnung – In einem...

CONCORD LYTESPAN - Das Schienensystem für anspruchsvolle Beleuchtungslösungen

Sylvania präsentiert mit Concord Lytespan eine...

Großes Energiesparpotenzial

AKH Wien tauscht bis zu 52.000 Leuchten mit...

Revitalisierung für die Zukunft

Hapag Lloyd Bürolandschaft mit Waldmann Smart...

Nachhaltigkeitsrating - Drittes EcoVadis Gold für die Zumtobel Group in Folge

Zum dritten Mal in Folge wurde die Zumtobel Group...

Maßgefertigte Lösungen für einzigartige architektonische Eleganz

Sammode ist seit seiner Gründung 1927 für seine...

Pop-up Store Basel - Exklusives Schaufenster auf Zeit

Design im Spotlight - Während eines Jahres...

Gedruckter Data-Matrix-Code auf LEDs von ams OSRAM

Fortschrittlicher Data-Matrix-Code generiert...

BRAHE von AURA LIGHT - Design-Downlight mit neuester LED-Technologie

Der schwedische Leuchtenhersteller Aura Light...

Wohnanlage Rütihof - 95% Energieersparnis dank Licht-Umrüstung

In der Züricher Wohnanlage Rütihof wurde die...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2024

MOTUS LINE – Motus is Movement



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2024

Saline Royale Arc et Senans – UNESCO-Weltkulturerbe in Szene gesetzt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de