23. März 2022

PH 5 Retake - Eine Neuauflage der legendären PH 5

Louis Poulsen entwickelt stetig die Langlebigkeit seiner Produkte weiter – mit der neuen, unbearbeiteten PH 5 Retake als Upcycling-Ausführung wird das klassische Design neu interpretiert. Der dänische Leuchtenhersteller glaubt an eine Zukunft, in der Ressourcen recycelt und upgecycelt werden. Deswegen wird kontinuierlich damit experimentiert, wie Materialien und Produkte am besten wiederverwendet werden können. Die einzigartige PH 5 Retake in unbehandelter Ausführung wird aus ausrangierten PH 5 Leuchten hergestellt, die schiefe Schirme, Unregelmäßigkeiten oder Dellen aufweisen. Dadurch ist der Ressourcenaufwand nur minimal.

[Bild: Louis Poulsen A/S]

[Bild: Louis Poulsen A/S]

[Bild: Louis Poulsen A/S]

[Bild: Louis Poulsen A/S]

Um eine alte oder unvollkommene PH 5 in eine einzigartige PH 5 Retake zu verwandeln, wird bei jeder Leuchte die Lackierung entfernt. Dadurch kommt die Ästhetik der Aluminiumschirme sowie des unteren Schirms aus Stahl in verschiedenen, bemerkenswert rustikalen Nuancen zur Geltung. Die Pendelleuchte wird dann vollständig mit der neuesten Technik nachgerüstet. Das Upcycling zu einer PH 5 Retake bietet eine interessante neue und moderne Sichtweise auf das Konzept der Ästhetik, die Louis Poulsen gerne weiter erkunden möchte.



„Wir bei Louis Poulsen geben uns viel Mühe mit dem, was wir tun. Das war schon immer so. Wir sind für langlebige Leuchten bekannt, die im Laufe der Zeit oft noch stärker herausstechen. Das liegt zum Teil an ihrem Design, aber auch an der Qualität der Materialien. Das ist der einzige Weg für uns – jetzt mehr denn je“, erklärt Monique Faber, Product & Design Director bei Louis Poulsen. Die PH 5 Retake ist mit einem Trockenschmiermittel beschichtet, die die Metallteile schützt. Da die Leuchte nicht weiter behandelt wurde, entwickelt das Metall im Laufe der Zeit eine wunderschöne Patina, die jeder Leuchte einen eigenen Charakter verleiht. Je nach persönlicher Vorliebe kann von Zeit zu Zeit eine Trockenschmierung aufgetragen werden, um die ursprüngliche Metalloberfläche zu erhalten.

Die PH 5 Retake sorgt für ein besonders gemütliches Ambiente – ob über dem Esstisch in einer kleinen, trendigen Stadtwohnung oder in einer Reihe angeordnet über einer langen Tafel in einer stilvollen klassischen Villa. Stets bringt sie einen Hauch von Moderne in den Raum. Durch die Verbindung von Retro-Elementen und Modernität fügt sich die PH 5 Retake auch perfekt in markante, aufstrebende Einzelhandelsumgebungen, Bars und Restaurants ein.

Zentrale Designprinzipien
Recycling und Upcycling stehen im Einklang mit Louis Poulsens zentralem Designprinzip, Leuchten zu entwerfen, die Generationen überdauern. Letzteres gilt schon seit Beginn der Zusammenarbeit mit dem Lichtdesigner Poul Henningsen in den 1920er Jahren als festes Ziel.

Ein passendes Beispiel dafür ist die legendäre PH 5 Pendelleuchte aus dem Jahr 1958, die bis heute eine der bekanntesten und meistverkauften Leuchten von Louis Poulsen ist. Durch ihre Langlebigkeit und ihr zeitloses Design ist sie ein Zeugnis für das fest verankerte Prinzip der Kreislaufwirtschaft bei allen Produktdesigns von Louis Poulsen. Dieses wird jetzt mit der Upcycling- Ausführung – der PH 5 Retake – auf die nächste Stufe gehoben.

„Die Langlebigkeit und die hohe Qualität unserer Beleuchtungsdesigns sind das Vermächtnis von Louis Poulsen. Das wissen wir sehr zu schätzen. Wir sind stolz, dass unsere Produkte, einschließlich der PH 5 Leuchten, immer wieder verkauft werden. Sie werden dann restauriert und erneut verkauft. So werden sie von einer Generation an die nächste weitergegeben“, sagt David Obel Rosenkvist, Chief Commercial & Creative Officer bei Louis Poulsen.

Die Prinzipien anwenden
Louis Poulsen rüstet schon seit Langem Leuchten nach. Zum Beispiel werden andere Designs von Poul Henningsen mit neuer und besserer Technik ausgestattet, ohne dabei Kompromisse bei dem Produktdesign oder der hohen Beleuchtungsqualität einzugehen. Im Rahmen seines Produktservices bietet Louis Poulsen stets Hilfe bei der Suche nach den richtigen Qualitätskomponenten oder Ersatzteilen, die zum Reparieren einer Leuchte, zum Modernisieren mit einem LED-Nachrüstbausatz oder zu Ähnlichem benötigt werden. Auf diese Weise lässt sich die Lebensdauer des Produkts zusätzlich verlängern.

Die PH 5 Retake Leuchte ist nur auf der Herstellerwebsite, in den Showrooms von Louis Poulsen und D Studio erhältlich.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Pop-up Store Basel - Exklusives Schaufenster auf Zeit

Design im Spotlight - Während eines Jahres...

Gedruckter Data-Matrix-Code auf LEDs von ams OSRAM

Fortschrittlicher Data-Matrix-Code generiert...

BRAHE von AURA LIGHT - Design-Downlight mit neuester LED-Technologie

Der schwedische Leuchtenhersteller Aura Light...

Wohnanlage Rütihof - 95% Energieersparnis dank Licht-Umrüstung

In der Züricher Wohnanlage Rütihof wurde die...

16. Mai - Internationaler Tag des Lichts

Jetzt auf nachhaltige LED-Beleuchtung umrüsten -...

MOVE IT PRO von XAL - One system, all spaces, no limits

Ein Lichtsystem für Gestaltungsfreiheit ohne...

Robert Diedrich ist neuer Global Head of Marketing bei WE-EF

In seiner neuen Rolle verantwortet Robert...

Drahtlose Lichtsteuerung neu gedacht

Passend zum omnipräsenten Thema Smart Lighting,...

Langlebige Downlights für den Ausbau des Changi Airport Singapur

Bei der Renovierung und Erweiterung des Terminals...

MAC Viper XIP von Martin Professional

Die nächste Generation der legendären Viper-Serie...

Artemide Unterlinden - Perfekte Symbiose aus Vergangenheit und Zukunft

Vom berühmten Designteam Herzog & de Meuron...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2024

MOTUS LINE – Motus is Movement



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2024

Saline Royale Arc et Senans – UNESCO-Weltkulturerbe in Szene gesetzt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de