29. August 2023

Louis Poulsens Pale Rose Collection by Home in Heven

Louis Poulsen x Home in Heven - Der Name Louis Poulsen steht für ikonische Produkte, die nicht nur ein außergewöhnliches Licht bieten, sondern auch hochwertiges Design neu definiert haben. Deshalb ist man bei Louis Poulsen stolz darauf, die Zusammenarbeit mit Home in Heven bekanntzugeben, in deren Rahmen die Grenzen einmal mehr durch einzigartige künstlerische Interpretationen der legendären Pale Rose Collection verschoben worden sind.

[Bild: Louis Poulsen A/S / Home in Heven]

[Bild: Louis Poulsen A/S / Home in Heven]

[Bild: Louis Poulsen A/S / Home in Heven]

[Bild: Louis Poulsen A/S / Home in Heven]

[Bild: Louis Poulsen A/S / Home in Heven]

[Bild: Louis Poulsen A/S / Home in Heven]

[Bild: Louis Poulsen A/S / Home in Heven]

[Bild: Louis Poulsen A/S / Home in Heven]

Mit Inspiration durch die ikonischen Designs von Poul Henningsen und Vilhelm Lauritzen sind die exquisiten Kunstwerke vom angesehenen Glaskunststudio Home in Heven entworfen und produziert worden. Das Künstlerduo aus Brooklyn ist für seine innovativen und kreativen Designs bekannt, die vollständig aus Glas gefertigt sind und einen Blick für das Jenseitige mit einem Sinn für Humor und Originalität verbinden.



„Wir freuen uns, diese einzigartigen Stücke als wunderbare moderne Hommage auf zwei unserer wichtigsten Designer zu präsentieren. Diese Zusammenarbeit zeigt, wie ikonische Designs immer wieder inspirieren und im Lauf der Zeit weiterentwickelt werden.“ – David Obel Rosenkvist, CCCO bei Louis Poulsen.

Jedes Stück wurde mit größter Sorgfalt von Breanna Box und Peter Dupont, den Gründern von Home in Heven, in Zusammenarbeit mit Elliot Walker von Blowfish Glass in Birmingham hergestellt. Die Schmuckstücke sind mit farbigem Glas verziert, das von der Pale Rose Collection von Louis Poulsen inspiriert ist. Hinzu kommen markante Designdetails, für die Home in Heven bekannt ist, wie Hörner, Wirbel und Tentakel.

„Für uns ist es eine Ehre, mit Louis Poulsen und den legendären Designs von Poul Henningsen und Vilhelm Lauritzen zu arbeiten. Henningsens Designansatz ist für uns eine große Inspirationsquelle, ebenso wie seine Energie, Altes zu nehmen und sich anzueignen. Genau wie er haben wir keine Designschule besucht, sondern auf der Grundlage unserer Erfahrungen aus Mode, Kunst und Film zu arbeiten begonnen, wodurch eine sehr praxisorientierte Herangehensweise an unser Design entstanden ist. Ein weiterer Aspekt, den wir bewundern und an uns selbst wiedererkennen, ist Henningsens Interesse am Schreiben und Filmemachen. Bei Heven produzieren wir immer Filme, um in die Welt einzutauchen, mit der wir uns schließlich auseinandersetzen.“ – Breanna Box und Peter Dupont, Home in Heven.

Die Stücke wurden in einer immersiven Ausstellung mit den außergewöhnlichen Designs von Louis Poulsen und Home in Heven im Rahmen der 3daysofdesign vor Kurzem im Showroom von Louis Poulsen in Kopenhagen gezeigt. Zu einem späteren Zeitpunkt werden sie versteigert, wobei der Großteil des Erlöses für wohltätige Zwecke gespendet wird.

Über Home in Heven
Home in Heven ist das kreative Kind der Liebe von Breanna Box und Peter Dupont. Mit einem unvergleichlichen Sinn für Design schaffen sie einzigartige und exquisite Wohnaccessoires und Modeartikel, die das klassische Handwerk der Glasbläserei mit gewagtem und originellem Design kombinieren – viele davon mit ihren charakteristischen Hörnern, Wirbeln oder Tentakeln, die jedem Stück den unverkennbaren Stil von Heven verleihen. Ursprünglich wurde Heven gegründet, um Geld für einen Dokumentarfilm über den Großvater von Breanna Box zu sammeln. Doch seitdem hat sich das Unternehmen stetig weiterentwickelt und kreiert moderne Klassiker in Zusammenarbeit mit renommierten internationalen Marken. Box und Dupont dokumentieren immer die einzigartige Geschichte jeder ihrer Glaskreationen filmisch. So wird jede Kooperationsarbeit zu einem eigenen Film, bei dem Farben, Filmposter und Gestaltung für jedes der Designs einzigartig sind.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Pop-up Store Basel - Exklusives Schaufenster auf Zeit

Design im Spotlight - Während eines Jahres...

Gedruckter Data-Matrix-Code auf LEDs von ams OSRAM

Fortschrittlicher Data-Matrix-Code generiert...

BRAHE von AURA LIGHT - Design-Downlight mit neuester LED-Technologie

Der schwedische Leuchtenhersteller Aura Light...

Wohnanlage Rütihof - 95% Energieersparnis dank Licht-Umrüstung

In der Züricher Wohnanlage Rütihof wurde die...

16. Mai - Internationaler Tag des Lichts

Jetzt auf nachhaltige LED-Beleuchtung umrüsten -...

MOVE IT PRO von XAL - One system, all spaces, no limits

Ein Lichtsystem für Gestaltungsfreiheit ohne...

Robert Diedrich ist neuer Global Head of Marketing bei WE-EF

In seiner neuen Rolle verantwortet Robert...

Drahtlose Lichtsteuerung neu gedacht

Passend zum omnipräsenten Thema Smart Lighting,...

Langlebige Downlights für den Ausbau des Changi Airport Singapur

Bei der Renovierung und Erweiterung des Terminals...

MAC Viper XIP von Martin Professional

Die nächste Generation der legendären Viper-Serie...

Artemide Unterlinden - Perfekte Symbiose aus Vergangenheit und Zukunft

Vom berühmten Designteam Herzog & de Meuron...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2024

MOTUS LINE – Motus is Movement



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2024

Saline Royale Arc et Senans – UNESCO-Weltkulturerbe in Szene gesetzt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de