26. März 2013

Brandneuer 70W LED-Konverter

Helvar, einer der führenden Anbieter von Beleuchtungselektronik und Lichtsteuerprodukten, baut seine Produktpalette an LED-Konvertern weiter aus. Die neuen kompakten und zuverlässigen 70 W LED-Konverter zeichnen sich durch einfache Installation, lange Lebensdauer, hohe Effizienz und große Störfestigkeit aus.

Helvar kündigt seine brandneue 70 W LED-Konverter Produktreihe an [Bild: Helvar GmbH]

Die Nachfrage nach LED-Lösungen gerade bei professionellen Beleuchtungsanwendungen steigt rasant. Helvar bietet schon heute eine breite Palette an kombinierbaren und kompatiblen LED-Konvertern, -Steuerungen und –Sensoren an, die kontinuierlich ausgebaut wird. Brandneu sind die 70 W LED-Konverter, die in drei Versionen angeboten werden.



Als erstes Modell kommt der 1-Kanal 70 W LED-Konverter für lineare Beleuchtung Ende März 2013 auf den Markt. Er deckt den breiten Nennstrombereich von 350 - 700 mA ab. Mit den geringen Abmessungen von 21 x 30 x 280 mm entspricht Helvar dem Wunsch nach Konvertern für ein flaches Leuchten-Design.

Im nächsten Schritt folgen die 2-Kanal LED-Konverter mit 2 x 35 W für lineare Beleuchtungslösungen. Mit ihren zwei Ausgängen sind diese Konverter vor allem für Anwendungen mit Schutzkleinspannung (SELV) oder für die getrennte Steuerung von zwei 2 Ausgängen geeignet. Die flache, kompakte Bauform (21 x 35 x 380 mm) bietet vielfältige Montagelösungen für LED-Leuchten. Sie decken einen Nennstrombereich von 350 - 700 mA ab.

Die Produktreihe wird im Sommer abgerundet durch einen 1-Kanal 70 W LED-Konverter in kompakter Bauform für punktförmige Beleuchtung. Durch die robuste und kompakte Bauweise eignen sie sich für den Einbau in die Leuchte, aber auch zur separaten Deckenmontage mit Zugentlastung. Der Nennstrombereich liegt hier bei 700 – 1.400 mA.

Alle 70 W LED-Konverter sind entweder als Standard-Konstantstrom-Ausführung oder als dimmbares DALI-Gerät mit einem Dimmbereich von 1-100 % verfügbar. Dabei legt Helvar ein Hauptaugenmerk auf ein optimales Dimmverhalten der LED. Bei allen Konvertern kann der Ausgangsstrom variabel in dem angegebenen Nennstrombereich eingestellt werden.

Die breite Palette an LED-Konvertern wird komplettiert durch Steuerungen und Sensoren und macht Helvar zum idealen Lösungspartner für Leuchtenhersteller, Lichtplaner und Elektrobetriebe.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Memphis calling – Gleich zweifach

Flaming stars von pulpo - Mit ihrer neuen...

Wenn durch Licht Geschichte erlebbar wird

Für jeden Menschen mit schwarzgelbem Herz ist der...

Lichtkanal Curved - Grenzenlos gebogen

Um die Ecke gedacht, durch die Kurve gelenkt -...

Lumitronix präsentiert LumProtect auf der Light+Building 2022

Der Hechinger LED-Experte Lumitronix wird sein...

Genuss und Qualität in allen Dimensionen erleben

Waldmann beleuchtet Bürowelt im...

SolaPix 19 XT - Kompakt und mit erstaunlichen Features

ETC bringt outdoor-tauglichen SolaPix 19 XT auf...

Höhere Strahlungsleistung zu niedrigeren Kosten

Neue UVC-LEDs im Keramik-/Quarz-Gehäuse liefern...

WLL 47 - Konfigurierbares Leuchtensystem

Die Lindner SE | Leuchtenfabrik hat vor Kurzem...

Fahrzeugbeleuchtung der Luxusklasse

Mit PLEXIGLAS Formmassen wird die Heckleuchte des...

PH PALE ROSE - Eine neue PH-Designikone

Louis Poulsen geht mit den Einrichtungstrends von...

Fit für die Zukunft des POS – Neue Seminarreihe „Retail-Beleuchtung“

TRILUX Akademie startet Lichtwissen-Offensive in...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
September 2022

VARDAflex Osmium – Höchste Qualität für höchste Ansprüche



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
September 2022

Hotel Breitenburg - Überraschendes Lichtdesign



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de