29. Januar 2013

Neuer Maßstab bei elektronischen Vorschaltgeräten für T5 Lampen

Helvar hat als erster Hersteller das schlanke elektronische Vorschaltgerät (EVG) T5 vorgestellt. Nun präsentiert das finnische Unternehmen mit EL-ngn5, als erster EVGs in kurzer Bauform und unterstreicht damit seine Vorreiterrolle.

[Bild: Helvar GmbH]

[Bild: Helvar GmbH]

[Bild: Helvar GmbH]

EL-ngn5 ist eine völlig neue Reihe an elektronischen Vorschaltgeräten für T5 Lampen, sowohl für herkömmliche Leuchtstoff- als auch für die neuen Energiesparlampen. Hervorragende Qualität und Zuverlässigkeit sind nur zwei Merkmale, die die neue Produktfamilie auszeichnen.



Mit einer Lebensdauer von 60.000 Stunden, bei mehr als 50.000 Lampenstarts bieten sie höchste Effizienz. Durch die ausgezeichnete Wendelvorheizung und den optimalen Lampenstart eignen sich die EVGs perfekt für schaltintensive Anwendungen.

Doch das besondere Merkmal sind die geringen Abmessungen von 190 x 30 x 21 mm (L x B x H) bis maximal 360 x 30 x 21 mm je nach Ausführung. Die kurze und kompakte Bauform sowie das geringe Gewicht eröffnen ganz neue Möglichkeiten bei der Leuchtengestaltung.

Helvar ist bekannt für sein Engagement für die Umwelt und achtet nicht nur auf eine umweltfreundliche Herstellungsmethode, sondern verzichtet auch auf die Lackierung des Gehäuses der neuen Vorschaltgeräte.

Alle elektronischen Vorschaltgeräte der EL-ngn5-Reihe sind ENEC-zertifiziert, d. h. sie entsprechen allen maßgeblichen EN-Normen.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

GLAMOX auf der Light+Building 2024

Skandinavisches Design-Leuchten und innovative...

Wegweisendes Konzept für nachhaltigen Scheinwerfer

Der international aufgestellte...

HOBA - Industrielle Produktion auf der Suche nach der "perfekten Unvollkommenheit"

Angeregt durch das Bild eines Meteoriten, der auf...

Explosionsgeschützte LED-Rohrleuchte

Die explosionsgeschützten LED-Rohrleuchten dienen...

Mayfair Pendelleuchten beleuchten private Momente und gastronomische Genüsse

Erdtöne, glänzende weiße Keramikfliesen und...

SYNIOS P1515 - Ausdrucksstarke und dramatische Rückleuchten-Designs

Neue LEDs der SYNIOS P1515-Familie erzeugen ein...

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
März 2024

ROGGA – Elegance meets sophisticated technology



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
März 2024

Musée Savoisien Chambéry – Historische Hülle mit Künstlerischem Kern



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de