14. März 2013

uSee - Zeitgemäße Schnittstelle

uSee von Helvar ist eine zeitgemäß entwickelte, benutzerfreundliche Oberfläche auf Netzwerkbasis, die dem Benutzer die Möglichkeit an die Hand gibt, eine auf dem Routerkonzept basierte Beleuchtungslösung über ein beliebiges Gerät für den Netzwerkzugriff zu steuern und zu überwachen.

[Bild: Helvar GmbH]

[Bild: Helvar GmbH]

Bei der Entwicklung von uSee wurde an den Endverbraucher gedacht: uSee scannt und interpretiert Ihr Beleuchtungssystem so, dass Lichtszenen ohne Vorkenntnisse  gewählt und eingestellt werden können. Zur Steigerung der Benutzerfreundlichkeit Ihres Beleuchtungssystems können die Beschriftungsfelder aus der Designer Software individuell angepasst werden.



Die Schnittstelle uSee kann Ihre Beleuchtungslösung nicht nur steuern, sondern auch den Energieverbrauch überwachen, damit Sie die Effizienz durch entsprechende Änderungsmaßnahmen verbessern können. Der Energieverbrauch wird in Echtzeit in klaren und leicht verständlichen Diagrammen dokumentiert.

Phase 2 von uSee abgeschlossen
In Phase 2 von uSee wurden zwei vollkommen neue Abschnitte hinzugefügt, Wartung und Notfall, und eine weitere Reihe von Verbesserungen an den bereits vorhandenen Funktionen von uSee vorgenommen.

Wartung
Dieser Abschnitt ermöglicht es Benutzern, Alarme für ihr Beleuchtungssystem einzurichten. Die Alarme können entweder für den Ausfall einer Lampe, ein fehlendes Gerät oder nach einer bestimmten Anzahl von Brennstunden eingerichtet werden, um einen festgelegten Wechsel von Lampen zu ermöglichen. Der Benutzer kann wählen, ob er einen Alarm für ein einzelnes Gerät, eine Gruppe oder alle Gruppen einrichten möchte. Bei Auslösung sendet der Alarm eine E-Mail an den definierten Benutzer.

Notfall
Dieser Abschnitt ermöglicht es Benutzern, sowohl Funktionstests als auch Dauertests an der Notfallbeleuchtung des Gebäudes durchzuführen. Die Ausführung dieser Tests ist gesetzlich vorgeschrieben. Nun ermöglicht uSee es dem Benutzer, diese Tests einzuplanen und zu protokollieren, um nachweisen zu können, dass die Notfallbeleuchtung funktioniert und die gesetzlichen Bestimmungen eingehalten werden. Ein Funktionstest ist eine einfache Abfrage an den DALI-Router, um festzustellen, ob das definierte Gerät bzw. die definierten Geräte in einer Gruppe funktionieren. Ein Dauertest kontrolliert den Router, der die Notbeleuchtung anweist, einen Dauertest zu starten. Die Länge des Tests wird durch das Notfallpaket und nicht durch uSee bestimmt, allerdings kann der Test angehalten werden. Beide Tests können so eingeplant werden, dass sie täglich, wöchentlich oder monatlich automatisch ausgeführt werden.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

K830 wall setzt Maßstäbe in flexibler Beleuchtung

Formschön, zeitlos und funktional: Midgard...

Universelle Industrieleuchten in allen Variationen

Konzentriertes Arbeiten an Maschinen,...

Einfache LED-Alternative zu Kompakt-Leuchtstofflampen

Ab dem 25. Februar 2023 dürfen...

LUCIO - Innovation und Funktionalität

Home is, where the office is - Mit LUCIO, der...

Flexibel, wahrnehmungsorientiert und nachhaltig

ERCO Licht im Büro von Stiehl/Over/Gehrmann - Für...

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Glamox Sanierungskonzept

Nachhaltige Beleuchtungslösungen für...

Investorenprozess für Beleuchtungsspezialisten BÄRO gestartet

Seit dem 11.01.2023 befindet sich die BÄRO GmbH &...

TRILUX mit innovativem Licht für den KITZ-RACE-Club

Die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel sind einer der...

TONDA - Lichtskulptur mit Unikatcharakter

Foscarinis neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2023

MOVE IN - Presence as desired



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2023

TRANSGOURMET Zell am See - Von Grund auf nachhaltig



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de