16. Februar 2012

LEDs auf dem Vormarsch

Die rasante Entwicklung von LEDs stellt Leuchtenhersteller, Architekten, Planer und Gebäudetechniker vor große Herausforderungen. Helvars Ziel ist es, diese bei der erfolgreichen Umstellung auf LEDs zu unterstützen. Mit der neuen 30 W LED-Konverterplattform erweitert Helvar sein Portfolio an LED-Treibern, die sich schnell und einfach montieren lassen und die strengen Anforderungen an LED-Anwendungen im Innenbereich erfüllen.

[Bild: Helvar GmbH]

[Bild: Helvar GmbH]

[Bild: Helvar GmbH]

Zur bestehenden Reihe an 6 W- und 20 W-Konstantstrom-LED-Konvertern erweitert Helvar mit seiner neuen 30 W LED-Konverterplattform die Palette der LED-Treiber. Diese  besteht aus drei Modellen: die Standard-Konstantstrom-Ausführung, ein DALI-dimmbares Modell und eine 1 bis 10 V dimmbare Version.



Alle drei Varianten erreichen eine hocheffiziente Leistung von >0,86 für die LED-Lichtquelle. Jeder Treiber hat drei wählbare Ausgangsströme von 350 / 500 oder 700 mA. Die beiden dimmbaren Modelle zeichnen sich durch zuverlässiges und stufenloses Dimmen im Bereich von 1 % bis 100 % aus.

Die neue Produktreihe ist vielseitig einsetzbar von Downlights über Strahler bis hin zur Linearbeleuchtung in Büroräumen, Schulen, Krankenhäusern oder im Einzelhandel. Helvar hat bei der Entwicklung ein hohes Augenmerk auf ein optimales Thermomanagement gelegt, so dass höchste Zuverlässigkeit und Langlebigkeit gewährleistet ist. Alle 30 W Konverter sind in kompakten mechanischen Gehäusen untergebracht. Die optional erhältliche Zugentlastung (LC1x30-RS) ermöglicht die Anwendung als unabhängiges Gerät und kann somit außerhalb der Leuchte montiert werden.

Die LED-Konverter werden durch das vollständige, kompatible Sortiment an Helvar Steuerungen und Sensorlösungen ergänzt, die sich sowohl für leuchtenbasierte (µDim, iDim, MIMO3) als auch für vernetzte Anwendungen (DIGIDIM) eignen.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Forming AG - Industrieleuchte CRAFT II plus trotzt herausfordernder Umgebung

Volle Widerstandskraft, weniger Energiebedarf:...

NILE - Ein Gleichgewicht der Gegensätze

Rodolfo Dordoni erneuert den experimentellen...

Mehr als 30 Jahre Architekturlichtplanung

Band 5 der Werkberichtreihe von Licht Kunst Licht...

Minimal Impact – Maximum Output

Ein visionärer Architektur-Prototyp mit...

Positive Weichenstellungen bei Sylvania in Erlangen

Die bevorstehenden europäischen Lampenverbote...

TUBE LIGHT - Design-Ikone in neuer Ausführung

Ein radikales Statement und eine Ikone der...

Neuer Umgebungslicht- und Näherungssensor von ams OSRAM

Genaues Farb- und Helligkeitsmanagement in...

Bauprojekt Koralmbahn Granitztaltunnel - Sicherheit im Untertagebau

Zumtobel bringt das Internet der Dinge unter Tage...

TONDA - Ein magisches Gleichgewichtsspiel wird zum Blickfang

Die neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Stilvolle Beleuchtung im «Vieux Valais»

Einzigartiges Wechselspiel von Licht und Schatten...

Es hat den Dreh raus

Rutronik vertreibt das Raystar OLED mit...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2022

MANIFESTO – Ästhetische Ausgewogenheit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2022

HeidelbergCement - Ein Ort der Interaktion



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de