12. Mai 2011

Umfassende Vertriebskooperation

Die Hess AG und Thorn, ein Unternehmen der österreichischen Zumtobel Gruppe, haben beschlossen, künftig noch enger zusammenzuarbeiten. Ab 15. Mai 2011 vertreibt Thorn die Marke Hess und deren gesamtes Außenleuchten- und Stadtmöbelprogramm exklusiv in Frankreich sowie in Ost- und Südosteuropa. Der erste gemeinsame Auftritt erfolgt auf der Fachmesse für öffentliche Beleuchtung und Außenbeleuchtung Lumiville vom 24. Mai bis 26. Mai 2011 in Lyon.

Mit designorientierten Hess-Leuchten und Stadtmobiliar werden Planern für Plätze und Straßen viele Möglichkeiten geboten [Bild: Hess AG]

Thorn Fassadenbeleuchtung mit der Produktreihe Avenue am Hotel Puro, Polen [Bild: Thorn Lighting]

Christoph Hess, CEO der Hess Gruppe, verspricht sich von der Kooperation eine deutliche Stärkung in den ausgewählten Märkten. Thorn verfüge als Marktführer für technisch-funktionale Außenleuchten in Frankreich seit Jahren über eine flächendeckende, bestens etablierte Vertriebsorganisation, die enge Kontakte zu Kommunen unterhalte und diese vor Ort qualifiziert berate. Als einer der wenigen globalen Spieler in der professionellen Außenbeleuchtung habe Thorn auch einen sehr guten Marktzugang in die dynamischen Märkte von Ost- und Südosteuropa, einschließlich Russland und die Türkei.



Martin Brandt, der im Vorstand der Zumtobel Gruppe für die Marke Thorn verantwortlich ist, sieht in den hochwertigen Design-Leuchten von Hess und dem ebenso anspruchs-vollen Stadtmobiliar die perfekte Ergänzung des eigenen Produktportfolios. „Durch die Zusammenarbeit mit Hess können wir unser Portfolio im Bereich dekorativer Straßen- und Architekturbeleuchtung stärken und damit unser Angebot für wichtige Entscheider wie Kommunen, Stadt- und Landschaftsarchitekten sowie Lichtplaner ausweiten. Dieser Kreis schätzt das Angebot beider Marken. Durch die vereinbarte Vertriebskooperation können wir uns noch besser vom Wettbewerb abheben“, erklärt Brandt.

Das bestehende Vertriebsbüro von Hess in Paris sowie weitere Hess-Handelsvertreter in Frankreich werden in die Vertriebsmannschaft von Thorn integriert und bringen so ihre Kompetenz und Kontakte weiter ein. Bei französischen Landschaftsarchitekten, Architekten und Lichtplanern ist Hess als Partner für die Verschönerung und Aufwertung von Innenstädten seit über zwei Jahrzehnten bekannt. In Ost- und Südosteuropa wird das Hess-Portfolio ebenfalls ab 15. Mai durch die Thorn-Vertriebsorganisation sowie verschiedene Distributionspartner von Thorn vermarktet.

Beide Unternehmen gehen von einer kontinuierlichen Umsatzsteigerung in den ausgewählten Märkten aus. Dazu sollen außer der starken Vertriebsorganisation und dem umfassenden Produktportfolio auch die innovativen LED-Lösungen im Bereich Straßenleuchten und Architekturlicht einen wesentlichen Beitrag leisten. Hess treibt die Entwicklung der LED-Technologie in der Außenbeleuchtung seit Jahren konsequent voran. 2003 brachte der Hersteller die weltweit erste normgerechte LED-Straßenleuchte auf den Markt. Auch Thorn setzt bei seinem Angebot im Bereich technisch-funktionaler Außenleuchten konsequent auf Innovation, beispielsweise mit den LED-Straßenleuchten Dyana LED und StyleLED.

In Deutschland kooperieren Thorn und Hess bereits seit zwei Jahren erfolgreich. Allerdings unter anderen Vorzeichen: Im deutschen Markt ist es die Hess-Tochter Vulkan, die das komplette Außenleuchtenprogramm von Thorn vertreibt.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

NILE - Ein Gleichgewicht der Gegensätze

Rodolfo Dordoni erneuert den experimentellen...

Mehr als 30 Jahre Architekturlichtplanung

Band 5 der Werkberichtreihe von Licht Kunst Licht...

Minimal Impact – Maximum Output

Ein visionärer Architektur-Prototyp mit...

Positive Weichenstellungen bei Sylvania in Erlangen

Die bevorstehenden europäischen Lampenverbote...

TUBE LIGHT - Design-Ikone in neuer Ausführung

Ein radikales Statement und eine Ikone der...

Neuer Umgebungslicht- und Näherungssensor von ams OSRAM

Genaues Farb- und Helligkeitsmanagement in...

Bauprojekt Koralmbahn Granitztaltunnel - Sicherheit im Untertagebau

Zumtobel bringt das Internet der Dinge unter Tage...

TONDA - Ein magisches Gleichgewichtsspiel wird zum Blickfang

Die neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Stilvolle Beleuchtung im «Vieux Valais»

Einzigartiges Wechselspiel von Licht und Schatten...

Es hat den Dreh raus

Rutronik vertreibt das Raystar OLED mit...

„Die perfekte Beleuchtung einer Pflanzenwand“

Das neue ERCO Whitepaper - Ein wichtiger...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2022

MANIFESTO – Ästhetische Ausgewogenheit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2022

HeidelbergCement - Ein Ort der Interaktion



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de