20. Januar 2011

BMU fördert LED-Außen- und Straßenleuchten

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) hat ein befristetes Förderprogramm für LED-Straßenbeleuchtung aufgelegt. Kommunen sind aufgefordert, ihren Antrag für die Sanierung der Straßenbeleuchtung bis zum 31. März 2011 beim Projektträger Jülich einzureichen. Die Antragsteller können 40 Prozent der Investition vom Staat erstattet bekommen. Dies setzt voraus, dass die CO2-Emissionen der Außenbeleuchtung um mindestens 60 % gegenüber dem Ist-Zustand gemindert werden und die Senkung der CO2-Emissionen nicht durch Abschalten einzelner Leuchten erreicht wird, da dadurch Dunkelzonen entstehen können.

Mit der Entwicklung von austauschbaren LED-Modulen ermöglicht Hess Kommunen den investitionssicheren Einstieg in diese Zukunftstechnologie [Bild: Hess AG]

Die Hess AG unterstützt Städte und Gemeinden von der Antragsstellung bis zur Realisierung der LED-Straßenbeleuchtung. Über eine Quick-Check-Anfrage erhalten die Kommunen bei Hess schnell Auskunft darüber, ob ihr Projekt förderfähig ist oder nicht. Das dafür vorbereitete Formular ist unter www.effiziente-strassenbeleuchtung.de abrufbar.



Für die Umstellung vorhandener Beleuchtungsanlagen bietet Hess als Vorreiter in der LED-Straßenbeleuchtung investitionssichere LED-Technologie. Die stromsparenden, anpassungsfähigen und wartungsarmen Module ermöglichen, die Leuchten stets mit der neuesten Technik auszustatten. Die Leuchtdioden lassen sich, wenn erforderlich, wie konventionelle Leuchtmittel austauschen.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Forming AG - Industrieleuchte CRAFT II plus trotzt herausfordernder Umgebung

Volle Widerstandskraft, weniger Energiebedarf:...

NILE - Ein Gleichgewicht der Gegensätze

Rodolfo Dordoni erneuert den experimentellen...

Mehr als 30 Jahre Architekturlichtplanung

Band 5 der Werkberichtreihe von Licht Kunst Licht...

Minimal Impact – Maximum Output

Ein visionärer Architektur-Prototyp mit...

Positive Weichenstellungen bei Sylvania in Erlangen

Die bevorstehenden europäischen Lampenverbote...

TUBE LIGHT - Design-Ikone in neuer Ausführung

Ein radikales Statement und eine Ikone der...

Neuer Umgebungslicht- und Näherungssensor von ams OSRAM

Genaues Farb- und Helligkeitsmanagement in...

Bauprojekt Koralmbahn Granitztaltunnel - Sicherheit im Untertagebau

Zumtobel bringt das Internet der Dinge unter Tage...

TONDA - Ein magisches Gleichgewichtsspiel wird zum Blickfang

Die neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Stilvolle Beleuchtung im «Vieux Valais»

Einzigartiges Wechselspiel von Licht und Schatten...

Es hat den Dreh raus

Rutronik vertreibt das Raystar OLED mit...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2022

MANIFESTO – Ästhetische Ausgewogenheit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2022

HeidelbergCement - Ein Ort der Interaktion



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de