21. Juni 2012

Foscarini wächst weiter

Foscarini hat 2011 mit positiven Ergebnissen abgeschlossen und gegenüber dem Vorjahr eine Umsatzsteigerung von 10 % und eine konsolidierte Bilanz von 41 Millionen Euro notiert. Bemerkenswert ist auch die Zunahme des Marktanteiles in verschiedenen Ländern – der Export erreicht 80 % des Gesamtumsatzes – sowie die Erweiterung der Kollektionen um 15 neue Modelle von Foscarini und 4 neue Modelle von Diesel, die im vergangenen Jahr vorgestellt wurden.

Foscarini wächst weiter: +10 % Umsatzsteigerung und neue Verpflichtungen für den Umweltschutz [Bild: Foscarini srl]

Mit dem Jahr 2011 hat Foscarini zudem, mit der Ernennung eines Generaldirektors und mit der Einrichtung eines kleinen Büros für die Entwicklung des nordamerikanischen Marktes, seine Präsenz in den Vereinigten Staaten ausgebaut.



Man kann somit von einem stabilen Wachstum sprechen, das Jahr für Jahr positiv verläuft. Dem liegt eine kontinuierliche Investition in Ideen und in die Suche nach neuen Lösungen, neuen Modellen und neuen Technologien zu Grunde. Dies erfolgt in enger Zusammenarbeit mit jungen oder bereits bekannten innovativen Designern der internationalen kreativen Szene. Tatsächlich wurden 8 % des Umsatzes von Foscarini in die Forschungs- und Entwicklungsarbeit investiert.

Seit jeher verfolgt Foscarini das Ziel höchste Qualität zu sichern und erhielt dafür nun die ISOZertifizierung 14001, die einen wichtigen internationalen Standard verkörpert und das Bemühen des Unternehmens um Umweltschutz und die Reduzierung seines ökologischen Fußabdrucks bestätigt. Die neue Umweltzertifizierung ergänzt die bereits 1996 erhaltene UNI EN ISO 9001, die garantiert, dass die Arbeitsprozesse des Unternehmens – von der Planung bis zur Produktion, von der Forschung bis zum Kundendienst – dem steten Bemühen entsprechen, die Effizienz der Organisation zu verbessern.

„Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Umweltbelastungen durch unseren Betrieb zu reduzieren. Aus diesem Grund hat Foscarini, ganz im Sinne der Unternehmenspolitik in Bezug auf Qualität und Umweltschutz, in diesem Jahr beschlossen, auch die ISO-Zertifizierung 14001 anzustreben“, erklärten die Eigentümer des Unternehmens, Carlo Urbinati und Alessandro Vecchiato. „Wir möchten betonen, dass wir diesen Weg beschritten haben, weil wir von der Notwendigkeit überzeugt sind, dass ein größeres Bewusstsein für die vom Unternehmen verwendeten Ressourcen gewonnen werden muss und es wichtig ist, auch Arbeitnehmer und Lieferanten über das Thema aufzuklären.“

Ein weiterer Grundzug der Firmenphilosophie ist das kulturelle Engagement, das sich unter anderem in der Unterstützung der Biennale für Kunst und Architektur von Venedig äußert, die von Foscarini bereits seit 2008 offiziell gesponsert wird.

Die Konzentration auf die Forschung und auf die internationale Welt der Kreativität war schon immer ein Schwerpunkt von Foscarini und findet ihren Niederschlag in INVENTARIO, dem absolut unabhängigen Herausgeberprojekt, das – unter der Leitung von Beppe Finessi und mit der Unterstützung von Foscarini – mit kritischen und zugleich originellen Beiträgen einen klaren und freien Blick auf die Welt des Designs, der Architektur und der Kunst wirft.

Ein umfassendes Engagement, das sich auch im großen Einsatz und der alljährlichen starken Präsenz auf der Design Week von Mailand zeigt. Für 2012 präsentiert Foscarini mit sechs neuen Foscarini-Leuchten und vier Leuchten der Kollektion „Diesel with Foscarini“ bedeutende Produktneuheiten und zwei Veranstaltungen mit großer Wirkung (Foscarini Inspire und The Mythology of Everyday).

Hinzu kommt darüber hinaus Fare Lume (Ein Licht anzünden), eine Ausstellung, die der Kerze im Design und in der modernen Kunst gewidmet ist. Fare Lume ist ein bedeutendes Ausstellungsprojekt von Foscarini und Inventario, das die Zusammenarbeit mit dem Museo Poldi Pezzoli, einer wichtigen Institution im Mailänder Kulturpanorama, fortsetzt und vertieft.

Im Einklang mit seiner Kultur und seiner Vision, präsentiert sich Foscarini damit nach fast dreißig Jahren auf der Bühne des internationalen Designs weiterhin als innovatives Unternehmen, das sich durch kontinuierliche Forschung und Kreativität auszeichnet.

Foscarini in Zahlen:
10 % Umsatzsteigerung im Vergleich zu 2011
41 Millionen Euro konsolidierter Umsatz 2011
80 % Exportanteil des Gesamtumsatzes
8 % des Umsatzes für Investitionen in Forschung und Entwicklung
8,5 % des Umsatzes für Investitionen in die Kommunikation (davon 1/3 für kulturelle Aktivitäten)
4 gesponserte Biennalen von Venedig (Kunst und Architektur)

1981 Gründung von Foscarini
1983 Erste Kollektion serienmäßiger Leuchten

14001 Umweltzertifizierung ISO, zusätzlich zur UNI EN ISO 9001
75 Mitarbeiter, Durchschnittsalter 35 Jahre
35 Designer, mit denen das Unternehmen zusammenarbeitet
2800 Verkaufsstandorte
88 Länder mit Direktvertrieben von Foscarini




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

TURAS - Schönes Licht für Nebenräume

Eine gleichmäßige Beleuchtung von Fluren und...

OSRAM SubstiTUBE PRO - Brillantes Licht mit maximaler Effizienz

LEDVANCE bringt Hochleistungs-LED-Röhren für...

TWIGGY WOOD - Filigrane Carbonfaser trifft auf warmes Holz

Wenn ein klassisches Design neu interpretiert...

Leistungsstärkere UV-C-Lösungen

Nach erfolgreicher Einführung der ersten UVC-LED...

eltefa 2021 - Handwerk, Industrie und Dienstleistung sehnen Austausch herbei

Safe Expo-Konzept macht Branchentreff vom 20. bis...

CLUB – Downlight Familie für individuelle Lichtlösungen

NEKO Lighting stellt mit CLUB eine variable...

SLACK-LINE - Hochvariable Lichtmodule

"Am Anfang stand eine einfache Schlaufe, am Ende...

WIBRE stärkt sein europäisches Vertriebsnetz

LUXED Beleuchtungen GmbH ist exklusiver Partner...

Tobias Grau revolutioniert Office-Beleuchtung mit der neuen Kollektion TEAM

Tobias Grau freut sich, TEAM vorzustellen: eine...

SRT-LICHTBANDSYSTEM - Flexibel, effizient und 100 Prozent variabel

Regiolux präsentiert mit dem SRT-Lichtbandsystem...

IR ist Intelligence Ready

Für ewo entwickelte Jörg Boner eine neue...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2020

MAGNETICS – Versetzen, verschieben und neu konfigurieren



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2020

RDL AG Suhr – Licht und Akustik prägen das Raumklima



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de