14. April 2010

Bruch mit allen konventionellen ästhetischen Regeln - TOOL

Tool feiert eines der Themen, das bei Diesel immer wiederkehrt, das Thema „Work-Style”, indem diese Leuchte an die raue Vintage-Atmosphäre einer Autowerkstatt erinnert – mit Formen und Materialien, die vom Charme einer industriellen Archäologie inspiriert sind. Tool greift die harte Geometrie industrieller Werkzeuge auf und transformiert diese in ein funktionales Beleuchtungsobjekt.

TOOL erinnert an die raue Vintage-Atmosphäre einer Autowerkstatt [Bild: Foscarini/ Diesel]

Für die Leuchtenserie TOOL kommt ein einziges Stück Gummi zum Einsatz, das an eine Gussform erinnert oder an ein mechanisches Stück aus einer Dreherei [Bild: Foscarini/ Diesel]

TOOL besteht aus einem Diffusor aus Gummi, Ständer aus Metall. Der Fuß ist aus Zement [Bild: Foscarini/ Diesel]

Bei den Hängeleuchten gibt es zwei Größen, eine kleinere ... [Bild: Foscarini/ Diesel]

... und eine größere Ausführung [Bild: Foscarini/ Diesel]

Der Gummikörper der kleineren Version kommt auch bei der Lese- und Tischleuchte zum Einsatz [Bild: Foscarini/ Diesel]

Für diese Leuchtenserie kommt ein einziges Stück Gummi zum Einsatz, das an eine Gussform erinnert oder an ein mechanisches Stück aus einer Dreherei. So entsteht der Eindruck, dass ein Objekt, das aus der industriellen Fertigung stammt, direkt ins private Umfeld Einzug hält – und damit mit allen konventionellen ästhetischen Regeln bricht.



Die Oberfläche der Leuchte ist bewusst so unregelmäßig und rau wie bei einem maschinell gefertigten Teil, das gerade eben aus seinem Werkzeug gezogen wird. Die Serie Tool umfasst Hänge-, Boden- und Tischleuchten und ist in einer einzigen Farbe erhältlich: in Schwarz. Bei den Hängeleuchten gibt es zwei Größen, eine größere und eine kleinere Ausführung.

Der Gummikörper der kleineren Version kommt auch bei der Lese- und Tischleuchte zum Einsatz; dieser ruht auf einem Ständer aus schwarzem Metall und einem Fuß aus rohem Zement. Die Materialien Gummi, Metall und Zement sprechen alle die gleiche Sprache: Es sind starke Materialien, die auf Baustellen und in Werkstätten zu finden sind, in der Welt der körperlichen Arbeit. Alle Modelle der Familie Tool liefern eine präzise, direkte Beleuchtung, so wie die authentische, originale Arbeitsbeleuchtung.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Ingo Maurer wird Teil des kreativen Hubs von Foscarini

Mit dem Erwerb des Unternehmens Ingo Maurer...

Fuorisalone 2022 - FARBDURST

Ein Spiel aus Licht und Farbe von ERCO und JUNG -...

Allein aber nicht einsam

LUCTRA MESH macht intelligente Beleuchtung...

„The City of Light“ – Ein einzigartiges Fotoprojekt inmitten von New York

Das Fotoprojekt „The City of Light“ von Gianluca...

Die Lighting Bible 14 New Collection von Delta Light

Belgische Premiummarke stellt Neuheiten auf 179...

Glamox C77 – Neue Serie für komfortable Beleuchtung

Modernste Reflektor-Technologie für maximale...

OptiLine Louvre - the dark side of light

Blendarme lineare LED-Darklight-Rasteroptik für...

Neue Marketing und Kommunikations-Koordinatorin bei iGuzzini

Seit Anfang 2022 koordiniert Patricia Schweizer...

TRILUX „Living Contrasts“ - Starker Start in Hamburg, Stuttgart und Köln

Es war nicht nur etwas vollkommen Neues, sondern...

Neue Generation verbesserter LED-Strips und Zubehör

Mehr Leistung, mehr Flexibilität und die...

Brautradition – Effektvoll inszeniert

Mit über drei Jahrhunderten Geschichte ist die...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2022

IP SYSTEM – IP65 Highlighter mit doppelter Power



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2022

PONTE SAN GIORGIO - Brücke mit Symbolkraft



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de