18. August 2023

Den Herzensverein zum Strahlen bringen

Signify und Werder Bremen entwickeln gebrandete Pendelleuchte aus dem 3D-Drucker - Anhänger*innen des SV Werder Bremen, die ihren Verein zum Strahlen bringen möchten, können dies seit kurzem auf besonders nachhaltige Weise tun. In enger Zusammenarbeit mit dem Verein hat Signify eine individuell gestaltete Pendelleuchte entwickelt, die direkt aus dem 3D-Drucker kommt und mehrheitlich aus recycelten Materialien besteht. Die seit September 2022 laufende Premium-Partnerschaft zwischen Signify und dem ambitionierten Fußball-Bundesligisten ist somit um ein weiteres Highlight reicher.

[Bild: Signify GmbH]

[Bild: Signify GmbH]

Eine Pendelleuchte, die Fan-Herzen höherschlagen lässt - Ob Trikot, Bettwäsche oder Tasse – Fußballfans, die die Liebe zu ihrem Verein zum Ausdruck bringen möchten, können aus einem breitgefächerten Angebot an Merchandise-Artikeln wählen, das mit jedem Jahr größer, kreativer und nun auch nachhaltiger wird. So besteht die neue Pendelleuchte zu großen Teilen aus Polycarbonat, einem halthaltigen und vollständig recyclebaren Kunststoff. Der Nordclub ist damit der erste Bundesligist, der in seinem offiziellen Fanshop ein kreislauffähiges Beleuchtungsprodukt anbietet.



Die Pendelleuchte besteht aus einem grautransparenten Lampenschirm, der von einer grüntransparenten Banderole umgeben ist. Durch die eingeprägte Werder Raute ist sie ein besonderer Hingucker für alle, die es mit den Grün-Weißen halten. Beide Elemente bestehen zu großen Teilen aus biokreislauffähigen Materialien wie Biomasse und natürlichen Abfällen, die im Vorfeld des Druckprozesses zu Polycarbonat verarbeitet wurden. Im Lieferumfang enthalten ist außerdem ein 175 cm langes Kabel, mit dem sich die Leuchte auf einer beliebigen Höhe anbringen lässt. Die Pendelleuchte für Werder-Fans ist seit kurzem im Fanshop des Vereins erhältlich.

Kreislauffähige Materialien treffen auf individuelle Gestaltungsfreiheit

Die Philips MyCreation Abteilung von Signify hat sich auf den 3D-Druck von kreislauffähigen Beleuchtungslösungen spezialisiert. Vom Stromschienenstrahler über das beliebte Downlight bis hin zu dekorativen Pendelleuchten kann man schon heute alle Lösungen für kleine bis große Projekte nachhaltig aus dem Drucker herstellen. Anders als bei handelsüblicher Regalware können die Kund*innen am Gestaltungsprozess teilhaben und so zusammen mit Signify eine Leuchte entwerfen, die ihren persönlichen Vorstellungen entspricht. Das Ergebnis ist ein Unikat, das in seiner Form, Haptik und äußeren Gestaltung einzigartig ist. Die Zusammenarbeit mit Philips MyCreation ist besonders einfach und unkompliziert, sodass zwischen den ersten Designvorstellungen und der Produktion des finalen Modells oft nur wenige Monate liegen.

„Wir freuen uns sehr, mit der neuen Pendelleuchte ein Zeichen für mehr Nachhaltigkeit zu setzen und allen Werder Fans ein echtes Highlight für die heimischen vier Wände bieten zu können“, sagt Christian Rauhut, Leiter Club to Partner bei Werder Bremen. „Es ist wirklich erstaunlich, wie durch das 3D-Druckverfahren von Signify kreislauffähige Materialien und individuelle Gestaltungsfreiheit ineinander übergehen und zu einem Produkt verschmelzen.“

Die neue Pendelleuchte verfügt über das Grünzeug-Label, mit dem der Verein Werder-Fan-Artikel auszeichnet, die nachhaltig produziert und/oder aus nachhaltigen Materialien hergestellt wurden.

Das Potenzial von nachhaltiger Beleuchtung voll ausschöpfen
Die Entwicklung der nachhaltigen Pendelleuchte ist der nächste Meilenstein in der Partnerschaft von Signify und dem Fußball-Bundesligisten. Seit September 2022 ist Signify offizieller Premium-Partner von Werder Bremen für UV-C-Luftdesinfektion und LED-Beleuchtung. Um den Desinfektionsschutz für Spieler*innen, Trainer*innen und weitere Mitarbeiter*innen auf einem hohen Niveau zu halten, hat Signify bereits sämtliche Mannschaftsbereiche, Besprechungsräume und einige Büros mit Philips UV-C-Geräte ausgestattet, die Viren, Bakterien und Keime mithilfe von ultraviolettem Licht dauerhaft unschädlich machen. In einem zweiten Schritt erfolgte die Ausrüstung der VIP-Logen.

„Wir sind stolz, Werder Bremen bei seinem Vorhaben zu unterstützen, sich insgesamt nachhaltiger und energieeffizienter aufzustellen“, sagt Rada Rodriguez, CEO Market DACH von Signify. „Die Beleuchtung bietet auf diesem Gebiet ein gewaltiges Potenzial, dass wir zusammen mit dem Verein voll ausschöpfen möchten.“




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Wegweisendes Konzept für nachhaltigen Scheinwerfer

Der international aufgestellte...

HOBA - Industrielle Produktion auf der Suche nach der "perfekten Unvollkommenheit"

Angeregt durch das Bild eines Meteoriten, der auf...

Explosionsgeschützte LED-Rohrleuchte

Die explosionsgeschützten LED-Rohrleuchten dienen...

Mayfair Pendelleuchten beleuchten private Momente und gastronomische Genüsse

Erdtöne, glänzende weiße Keramikfliesen und...

SYNIOS P1515 - Ausdrucksstarke und dramatische Rückleuchten-Designs

Neue LEDs der SYNIOS P1515-Familie erzeugen ein...

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Technische Lichtlösungen – Know-how kompakt vermittelt

Web- und Präsenz-Seminare 2024 von Regiolux - Das...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2024

AXIS - Große Magie auf kleiner Bühne



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2024

WATERDROP Headquarters - Start-up trifft Geschichte



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de