05. Juli 2013

Osram geht an die Börse

Die Abspaltung der OSRAM Licht AG von Siemens ist heute mit der letzten Eintragung in das Handelsregister wirksam geworden. Osram ist nunmehr offiziell eigenständig. Damit geht der größte reine Lichtkonzern der Welt an die Börse. Als integrierter Lichtexperte bietet Osram das gesamte Spektrum vom LED-Chip über Lampe und Leuchte bis hin zu komplexen Lichtlösungen an.

Zentrale der Osram Licht AG in München [Bild: Osram Licht AG]

Die Verselbständigung erfolgt auf Grundlage des Abspaltungs- und Übernahmevertrags vom 28. November 2012, dem die Hauptversammlungen der Siemens AG vom 23. Januar 2013 und der OSRAM Licht AG vom 21. Januar 2013 zugestimmt haben.



Sämtliche Aktien der OSRAM Licht AG sollen noch heute zum regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse sowie der Börse München und zusätzlich zum Teilbereich des regulierten Marktes mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse zugelassen werden. Die Aufnahme des Handels in Aktien der OSRAM Licht AG wird dann am 8. Juli 2013 unter dem Börsenkürzel „OSR“ erfolgen (WKN: LED400; ISIN: DE000LED4000). Insgesamt ist das Grundkapital der OSRAM Licht AG in mehr als 100 Millionen Aktien aufgeteilt. Gut 80 Prozent davon werden heute im Verhältnis 10:1 an die gegenwärtigen Siemens-Aktionäre übertragen, also für jeweils zehn Siemens-Anteilsscheine erhält der jeweilige Aktionär eine neue Osram-Aktie.

Osram ist als integrierter Lichtexperte führend auf vielen Stufen der gesamten Wertschöpfungskette, für traditionelle, wie auch für neue Technologien. Über 70 Prozent seines Umsatzes generiert das Unternehmen mit energieeffizienten Produkten. LED-basierte Produkte haben schon heute einen Anteil von über 25 Prozent am Gesamtumsatz.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Allein aber nicht einsam

LUCTRA MESH macht intelligente Beleuchtung...

„The City of Light“ – Ein einzigartiges Fotoprojekt inmitten von New York

Das Fotoprojekt „The City of Light“ von Gianluca...

Die Lighting Bible 14 New Collection von Delta Light

Belgische Premiummarke stellt Neuheiten auf 179...

Glamox C77 – Neue Serie für komfortable Beleuchtung

Modernste Reflektor-Technologie für maximale...

OptiLine Louvre - the dark side of light

Blendarme lineare LED-Darklight-Rasteroptik für...

Neue Marketing und Kommunikations-Koordinatorin bei iGuzzini

Seit Anfang 2022 koordiniert Patricia Schweizer...

TRILUX „Living Contrasts“ - Starker Start in Hamburg, Stuttgart und Köln

Es war nicht nur etwas vollkommen Neues, sondern...

Neue Generation verbesserter LED-Strips und Zubehör

Mehr Leistung, mehr Flexibilität und die...

Brautradition – Effektvoll inszeniert

Mit über drei Jahrhunderten Geschichte ist die...

Nachhaltig - Solarbetriebene Outdoor-Leuchten setzen smarte Trends

Kaum werden die Tage länger und wärmer, beginnt...

MAYFAIR MINI - Ein leuchtender Begleiter

Die tragbare, überall einsetzbare Leuchte Mayfair...

LEDVANCE und Hama starten Kooperation für Smart Home Produkte

LEDVANCE und Hama haben eine Partnerschaft zum...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2022

IP SYSTEM – IP65 Highlighter mit doppelter Power



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2022

PONTE SAN GIORGIO - Brücke mit Symbolkraft



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de