18. März 2014

Der erste Geschäftsbericht, der leuchtet, von OSRAM

Der Jahrbuch-Titel leuchtet mit einem Lichtkreis aus echten LEDs, der den Markenclaim des Lichtherstellers OSRAM »Licht ist OSRAM« wörtlich umsetzt und mit seiner innovativen Technologie für die wegweisenden Beleuchtungslösungen von OSRAM steht.

[Bild: Osram AG]

[Bild: Osram AG]

Der erste Geschäftsbericht der OSRAM Licht AG mit dem Jahrbuch, für das die Markenagentur KMS TEAM das Konzept sowie die inhaltliche Entwicklung und Gestaltung umsetzte, positioniert das Unternehmen als führende zukunftsfähige Größe im Wachstumsmarkt Licht.



Die ausgefeilte Technik befindet sich unter dem ausgestanzten Coverpapier. Durch die extrem flache Konstruktion bleibt die Anmutung der Schweizer Broschur gewahrt. Die Animation wird durch eine kombinierte Druck- und Kippsensorik aktiviert, sobald man die Broschüre in die Hand nimmt.

Als Key Visual zeigt der »Lichtkreis« Fakten zu Licht, stellt die Lichtkompetenz von OSRAM dar und findet sich in Infografiken, Berichten und Interviews sowie in der Bildsprache des gesamten Geschäftsberichts wieder.
Das Jahrbuch besitzt den Charakter eines Magazins. Mitarbeiter und Kunden vermitteln als Protagonisten anhand von sechs aktuellen Referenzprojekten die Bedeutung des Lichtmarkts und die Rolle von Licht in unserem Leben: Die Stories variieren das Leitthema »Licht ist Leben« und steigen jeweils mit einem doppelseitigen Aufmacherbild ein. Im dokumentarischen Fotostil einer Reportage wird Projektbezug und Segmentsrelevanz entsprechend dargestellt. Lichtstimmung und Farbigkeit sind in der OSRAM-Bildsprache umgesetzt und die Lichtlösungen stehen dabei im Vordergrund. Das leuchtende Orange von OSRAM unterstreicht als Akzentfarbe die Inhalte des Jahrbuchs und des Finanzteils.

Das Jahrbuch mit dem LED-Lichtkreis ist in einer limitierten Sonderausgabe erschienen.

Der Geschäftsbericht 2013 ist im Rahmen einer interdisziplinären Zusammenarbeit entstanden. An der technischen Umsetzung der Entwicklung des LED-Lichtkreises auf dem Titel des Jahrbuchs waren folgende Partner beteiligt: Prof. Dr. Ulrich Moosheimer von der Hochschule München, der Lichtdesigner Konrad Wallmeier von dieleuchten sowie Günter Kirchberger, Thorsten Pauli und Martina Opitz von der OSRAM Opto Semiconductors GmbH und das Team der Druckerei Eberl Print GmbH. Die Entwicklung des Jahrbuchs für den Geschäftsbericht realisierte KMS TEAM gemeinsam mit dem PR-/IR-Beratungsunternehmen MC Services.

Knut Maierhofer, Inhaber und Geschäftsführer von KMS TEAM: »Wir freuen uns, den erfolgreichen Börsengang von OSRAM zu begleiten. Das Unternehmen steht für höchste Lichtkompetenz. Um das Bewusstsein für die Bedeutung von Licht zu schaffen, haben wir Print und Elektronik erstmals im Geschäftsbericht von OSRAM verbunden und so den Titel des Jahrbuchs erstrahlen lassen.«




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business!

Branchennachrichten

Sonderleuchten von Zumtobel inszenieren den Musikschulbau in Wolfurt

In Wolfurt entsteht ein neues Kultur- und...

ERCO Licht für LuxLight Singapur

Lux heißt „Licht“ auf Lateinisch. In der...

Glamox i41 – Langlebige LED-Module für effiziente Stallbeleuchtung

Glamox stellt eine neue LED-Leuchte speziell für...

Ein Streifen – Alle Weißtöne

Das komplette Weißspektrum in einem LED-Streifen...

LOGIC – Neue Beleuchtungslösung ohne Anfangsinvestition

Steigende Energiepreise, strengere...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
September 2017

NERO ACCENT – Akzentbeleuchtung im Kleinformat



Projekt des Monats

Projekt des Monats
September 2017

Careum Auditorium - Licht zur Freude und Licht zum Lernen



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT-jobs.com | Das Jobportal im Lighting Business luxlumina | Schweizer Magazin für Architektur und Licht

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SylBay LED - Die ausgeklügelte Hallenpendelleuchte