24. Januar 2013

Siemens-Aktionäre ebnen Osram den Gang an die Börse

Die Aktionäre der Siemens AG haben auf der Hauptversammlung am 23.01.2013 in München der geplanten Abspaltung von Osram mit überwältigender Mehrheit zugestimmt. 98,21 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen votierten dafür, erforderlich waren mindestens 75 Prozent.

[Bild: Siemens AG]

[Bild: Siemens AG]

[Bild: Siemens AG]

"Unsere Aktionäre haben eine wichtige Entscheidung getroffen. Als börsennotiertes Unternehmen wird Osram direkten Zugang zum Kapitalmarkt und die Möglichkeit haben, sein Profil in der breiten Öffentlichkeit zu schärfen", sagte Peter Löscher, Vorsitzender des Vorstands der Siemens AG. "Osram ist aus unserer Sicht ein attraktives Investment und eine interessante, eigenständig handelbare Anlage."



Der Vorsitzende des Vorstands der OSRAM Licht AG, Wolfgang Dehen, ergänzte: "Die heutige Abstimmung war ein Meilenstein auf unserem Weg an die Börse. In der Eigenständigkeit kann Osram seine führende Stellung im globalen Lichtmarkt künftig weiter absichern und ausbauen."

Die Abspaltung wird mit ihrer Eintragung in die Handelsregister wirksam. Diese wird frühestens für April dieses Jahres erwartet. Danach sollen die Osram-Aktien umgehend zum Börsenhandel zugelassen werden, und zwar im Regulierten Markt der Wertpapierbörsen in Frankfurt und München sowie zusätzlich im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse. Die Siemens-Aktionäre erhalten für je zehn Siemens-Aktien zusätzlich eine Aktie der OSRAM Licht AG. Der Börsenwert einer Osram-Aktie bildet sich dann am ersten Handelstag an der Börse aus Angebot und Nachfrage. Ebenso wird der um Osram bereinigte Kurs der Siemens-Aktie nach Abspaltung im Börsenhandel ermittelt. Die Siemens AG will nach der Abspaltung noch 17 Prozent halten und der Siemens Pension-Trust soll 2,5 Prozent der Osram-Aktien bekommen.

Osram, mit Hauptsitz in München, ist einer der beiden weltweit führenden Lichthersteller. Mit seinem Portfolio deckt das Unternehmen die gesamte Wertschöpfungskette von Komponenten – einschließlich Lampen und optischer Halbleiter wie lichtemittierender Dioden (LED) – über Vorschaltgeräte bis hin zu vollständigen Leuchten, Licht-Management-Systemen und Beleuchtungslösungen ab. OSRAM beschäftigt weltweit rund 39.000 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2012 einen Umsatz von 5,4 Milliarden Euro (jeweils zum 30. September 2012). Mehr als 70 Prozent des Umsatzes erwirtschaftet Osram mit energieeffizienten Produkten.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

YARA - Die New Work Leuchte

Bürowelten müssen sich immer wieder an veränderte...

MILA - Höchster Sehkomfort für produktives Arbeiten

LTS Licht & Leuchten bringt mit der...

Regiolux Lichtbandsystem weiterentwickelt

Neue Lösungen eröffnen vielfältige Perspektiven...

Intelligent beleuchten statt abschalten

Wie mit smart vernetzten LEDs von Signify der...

1992-2022 - 30 Jahre ORBITAL, 30 Jahre kreative Freiheit

Anlässlich der dreißigjährigen Zusammenarbeit mit...

Panzeri x Matteo Thun - Neugestalteter Showroom in München

la forma della luce – Licht erleben. Gemeinsam...

Webshop von LEDVANCE erstrahlt im neuen Glanz

Unter der URL shop.ledvance.de ist ab sofort der...

PLIVELLO – Extravaganz und ein Hauch von Historie

Das dänische Unternehmen LE KLINT stellt seine...

OSLON P1616 Familie um neue kameraoptimierte Emitter erweitert

Die neuen OSLON P1616 IR-LEDs erzeugen eine...

BELUX KIDO DESK - Effizient und komfortabel

Nach der erfolgreichen Markeinführung von belux...

Und es ward Licht - Ein neuer Garten Eden im Bucher Gartencenter

Ein Pflanzenparadies erwartet die Besucher*innen...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Dezember 2022

IGRAM – Handwerkskunst auf höchstem Level



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Dezember 2022

THE SILO - Ein urbaner Orientierungspunkt



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de