11. Juli 2013

Kompaktes LED-System

Cree gibt die kommerzielle Verfügbarkeit des LED-Moduls LMR2 mit 750 Lumen bekannt. Leuchtenhersteller erhalten damit eine integrierte Plattform, die dazu beiträgt, die Markteinführung zu beschleunigen und die Anschaffungskosten von LED-Beleuchtungen für den Wohnbereich zu senken.

Cree stellt das industrieweit erste LED-Modul für Downlights in Wohnräumen vor [Bild: Cree Inc.]

Das bahnbrechende LED-Modul des Typs LMR2 kombiniert Lichtquelle, Treiber, Optik und primäres Wärmemanagement in einem einzigen kompakten System, was das Retrofit ebenso vereinfacht wie Neuinstallationen.



Das neue LED-Modul LMR2 hat denselben Formfaktor wie die LMR2 für Shop-Beleuchtung, ist aber hinsichtlich Performance, Dimmung und Kosten auf die Anforderungen des Privatkundenmarkts optimiert. Durch die Nutzung einer einheitlichen Plattform für sämtliche Anwendungen profitieren Hersteller von weiterem Investitionsschutz. Hinsichtlich der optischen und mechanischen Schnittstelle entspricht das LED-Modul LMR2 außerdem den Cree LED-Modulen des Typs LMH2. So können Beleuchtungsherstellern bereits bestehende Leuchtendesigns nutzen, um die Produktentwicklung zu beschleunigen und die Zeit bis zur Markteinführung neuer Produkte zu verkürzen.

„Es freut uns sehr, dass Cree sein Angebot an LED-Modulen der LMR2-Familie weiter ausbaut“, sagt Fred Farzan, Geschäftsführer des amerikanischen Beleuchtungsunternehmens Nora Lighting. „Wir haben eng mit Cree zusammengearbeitet, um ein kosteneffizientes System zu entwickeln und gleichzeitig die hohe Produktqualität zu wahren, für die Nora bekannt ist. Durch den Einsatz des neuen LED-Moduls LMR2 von Cree können wir mit einem Komplettdesign, das sich leichter in bestehende, für Einzelglühlampen konzipierte Downlights einfügt, einen höheren Lichtstrom und mehr Lichtausbeute erzielen. Mithilfe der Technologie von Cree ist Nora in der Lage, den Anforderungen des Markts gerecht zu werden und mit Produkten von höchster Qualität die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden zu wahren.“

Basierend auf der Cree EasyWhite®-Technologie kommt das LMR2 auf 750 Lumen bei 72 Lumen pro Watt und einem CRI von 80. Es ist mit den Farbtemperaturen 2.700 K, 3.000 K, 3.500 K und 4.000 K lieferbar. Die Cree EasyWhite-Technologie ermöglicht Leuchtenherstellern die Erzeugung eines einheitlichen Lichtstroms über alle verfügbaren Farbtemperaturen und unter Beibehaltung einer exakten Farbkonsistenz. Die LMR2 LED-Module sind für eine Betriebsdauer von 35.000 Stunden ausgelegt. Sie lassen sich bis auf 5 Prozent herunter dimmen und sind kompatibel zu den meisten Standard-Dimmern. Für sie gilt außerdem die branchenführende Drei-Jahres-Garantie von Cree. Die LMR2 LED-Module besitzen die UL-Zulassung. Für Leuchtenhersteller, die für ihre Produkte die Qualifikation gemäß ENERGY STAR® und dem California Code of Regulations Title 24 anstreben, stehen Spezifikationen und Performance-Daten einschließlich der LM-80-Berichte zur Verfügung, was zu einer schnelleren behördlichen Freigabe beitragen kann.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Lichtarchitekturen für Natur und Garten

Die Artemide-Outdoor-Kollektion 2024 - Wenn im...

QUADRATUBE von Sammode - Innovation trifft Tradition

Sammode präsentierte im Rahmen der Milan Design...

Jubiläumseditionen zum 150. Geburtstag von Louis Poulsen

Das 1874 gegründete Unternehmen zelebriert im...

Mean Well NFC LED-Treiber mit kompakten Abmessungen

Der Distributor Schukat nimmt die Mean Well...

Lichtumrüstung mit wenigen Handgriffen

Von einer energieintensiven, schummrigen...

ZEPHYR - Minimalismus & Flexibilität

Dynamisch, flexibel, nachhaltig - Zephyr von...

Raum für Erfolg

Neue Bürokonzepte für eine zeitgemäße...

Signify präsentiert neue Produkte, digitale Tools und neue Markenkampagne

Unter dem Titel „Make light work“ hat Signify...

EGLO PROFESSIONAL - Neuheiten garantieren optimale Beleuchtungslösungen

Sechs Neuheiten vorgestellt - Neue innovative...

TALQ Konsortium veröffentlicht die Version 2.6.0 des Smart City Protokolls

Neue Version bringt mehr Farbe und Kontrolle in...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2024

WALL 28 – Ein Licht für die Wand



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2024

FREE CITY FREISTADT - Zukunftsweisende Homebase



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de