01. Dezember 2010

Toshiba New Lighting Systems bringt 8,4 Watt LED-Lampe auf den Markt

Mit nur 8,4 Watt ist die neueste E-Core LED-Lampe von Toshiba ab sofort im Handel erhältlich. Dank E27-Sockel ist sie der ideale leistungsstarke und umweltfreundliche Ersatz für herkömmliche 60 Watt-Birnen. Die E-Core 8,4 Watt liefert je nach Lichtfarbe einen Lichtstrom von 600 Lumen bzw. 650 Lumen und ist in den Farbtemperaturen warmweiß und kaltweiß verfügbar. Durch den eleganten, schlanken Hals passt die Lampe in nahezu jede Leuchte.

Toshiba New Lighting Systems bringt 8,4 Watt LED-Lampe auf den Markt [Bild: Toshiba Europe GmbH]

Dank E27-Sockel ist sie der ideale leistungsstarke und umweltfreundliche Ersatz für herkömmliche 60 Watt-Lampen [Bild: Toshiba Europe GmbH]

„Unsere E-Core 8,4 Watt erzielt einen Lichtstrom bis zu 650 lm und ist damit der zeitgemäße Ersatz von herkömmlichen 60W Lampen“, erklärt Thomas Heider, Head of Sales and Marketing bei Toshiba New Lighting Systems. „In den Messungen eines Kunden, des LED-Spezialisten LUMITRONIX, erreichte die kaltweiße Version sogar einen Lichtstrom von 840 lm und die warmweiße 740 lm, was einer Effizienz von bis zu 100lm/W entspricht. Damit ist unsere ECore 8,4W aus Sicht von LUMITRONIX die derzeit effizienteste E27-LED-Lampe in dessen Angebot. Als japanischer Hersteller sind wir in den Aussagen zu unseren technischen Daten generell sehr konservativ, was diesen für die Kunden positiven Unterschied erklärt.“



Die E-Core LED-Lampen bieten volle Leuchtkraft direkt nach dem Einschalten. Dank hoher Energieeffizienz fallen bis zu 80 Prozent weniger CO2-Emissionen als bei herkömmlichen Glühlampen an. Es besteht ein geringeres Bruchrisiko durch die spezielle Acrylbeschichtung und zudem ist die LED-Birne dank moderner Halbleitertechnik unempfindlich gegenüber Stößen und Vibrationen. Die Lampe ist zu fast 100 Prozent recyclebar und im Gegensatz zu Kompaktleuchtstofflampen quecksilberfrei. Außerdem erzeugt die Toshiba E-Core LED-Lampe fast keine UV- und Infrarot-Strahlung. Die neue 8,4W E-Core rundet das bereits bisher erhältliche Sortiment von 3,5W und 5,5W nach oben ab.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Beleuchtung und bakterielle Desinfektion in einem

Lumitronix präsentiert LED-Modul mit...

Präzision, die unter die Haut geht

Lichtlösungen von Zumtobel im weltweit ersten...

Neue Generation von Infrarot-Lasern für LiDAR von Osram

Spezielles Chipdesign hebt Wellenlängenstabilität...

Glamox C75-P G2 - Transparenz und Leichtigkeit

Norwegischer Leuchtenhersteller stellt die neue...

Tridonic vereint drei essentielle DALI-Datenspezifikationen im neuen Label lumDATA

lumDATA-Treiber sind bereits verfügbar - Tridonic...

Gartencenter Kremer - Ein Ausflug ins Grüne

Ansorg kreiert Licht für ein authentisches...

MAVOSPEC BASE - Television Lighting Consistency Index (TLCI)

In den letzten Jahren hat sich die...

Flexibles Licht für Büros mit Loft-Charakter

Jilly linear Downlights für Stromschienen -...

WIRELINE – Das Elementare im Fokus

Eine Lichtquelle, ein Stromkabel und sonst nichts...

Parken im besten Licht

Mit der Beleuchtung der Premium-Garage der Park 4...

Hochbegabt in die Zukunft – Die OPENDO LED für Schule und Office

Qualität und IoT für Bildung und Büro – Schulen...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2021

SOLISCAPE – Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2021

Forum Sartorius Campus – Nachhaltig, architekturintegriert und mitabeiterorientiert



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de