07. Juli 2010

Fachgroßhandel CEF neuer Partner für das innovative LEDLicht von Toshiba

Der neue Licht-Geschäftsbereich von Toshiba hat die bekannte CEF Elektrofachgroßhandlung GmbH als weiteren großen Vertriebspartner für seine LED-Beleuchtungssysteme gewonnen. Damit sind alle LED-Leuchtmittel und –Leuchten aus dem Sortiment des japanischen Unternehmens bei CEF verfügbar.

Downlight e-core 500. Erhältlich in 2700 bzw. 4000 °K [Bild: Toshiba Europe GmbH]

Dazu zählen aktuell die E-CORE Einbauleuchten für den Einsatz in öffentlichen Gebäuden, Treppenhäusern oder zur Shopbeleuchtung, die neue Leuchte für Wege, Plätze und Industrieanwendung sowie die E-CORE LEDLampen in allen gängigen Ausführungen, z.B. in klassischer Glühlampenform, die Reflektortypen GU10 und GU5.3. Mit dieser neuen Partnerschaft adressiert Toshiba das für das Unternehmen wichtige B2B-Geschäft.



Im Rahmen der langfristig angelegten Partnerschaft vertreibt CEF das gesamte Toshiba-Sortiment an Leuchtmitteln und Lampen auf LEDBasis. Die E-CORE LED-Lampen in klassischer Glühlampenform mit E27-Sockel werden demnächst ergänzt mit dem L&B Highlight 9W in der 600-700lm Klasse. Im Installationsbereich stehen die Einbauleuchten entsprechend ihrer unterschiedlichen Leuchtkraft beispielsweise für Restaurants oder Hotels (E-CORE 500), für Flure und Treppenhäuser (E-CORE 900) beziehungsweise Büroräume oder die Ausleuchtung von Geschäften (E-CORE 2000) zur Auswahl. Die besondere Stärke von Toshiba E-CORE Einbauleuchten besteht hierbei unter anderem in der qualitativ hochwertigen Farbhomogenität sowie der besonders warmweißen Lichtfarbe bei der 2700°-Variante.

CEF wurde 1974 gegründet und zählt mit seinem 60 Filialen in 9 Bundesländern umfassenden Netz zu den führenden Elektro-Fachgroßhändlern Deutschlands. Der Schwerpunkt liegt auf dem Vertrieb von Elektro- und Installationsmaterial sowie Licht und Leuchten.

„Wir freuen uns, mit CEF einen sehr wichtigen Partner für unser B2BGeschäft an Bord holen zu können“, erklärt Thomas Heider, Head of Sales and Marketing bei Toshiba New Lighting Systems. „So können wir mit einem kompetenten und etablierten Partner an unserer Seite den wichtigen Elektro-, Installations- und Industriebedarf ideal bedienen.“




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

GLAMOX auf der Light+Building 2024

Skandinavisches Design-Leuchten und innovative...

Wegweisendes Konzept für nachhaltigen Scheinwerfer

Der international aufgestellte...

HOBA - Industrielle Produktion auf der Suche nach der "perfekten Unvollkommenheit"

Angeregt durch das Bild eines Meteoriten, der auf...

Explosionsgeschützte LED-Rohrleuchte

Die explosionsgeschützten LED-Rohrleuchten dienen...

Mayfair Pendelleuchten beleuchten private Momente und gastronomische Genüsse

Erdtöne, glänzende weiße Keramikfliesen und...

SYNIOS P1515 - Ausdrucksstarke und dramatische Rückleuchten-Designs

Neue LEDs der SYNIOS P1515-Familie erzeugen ein...

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
März 2024

ROGGA – Elegance meets sophisticated technology



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
März 2024

Musée Savoisien Chambéry – Historische Hülle mit Künstlerischem Kern



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de