18. September 2012

Neue Quarz-Noppen-Technologie

Mit einer technologischen Neuentwicklung macht Osram seine Halogen-Studiolampen noch effizienter und widerstandsfähiger. Die neue Quarz-Noppen-Technologie verbessert die Stabilität der Lampe, was gerade beim Einsatz in beweglichen Scheinwerfern und beim Transport spürbar ist. Zudem steigen Lichtausbeute und Lebensdauer. Mit der neuen Technologie setzt der zweifache Oscar-Gewinner Osram einmal mehr Maßstäbe in Studio- und Bühnenbeleuchtung.

Quarz-Noppen-Technologie für Studiolampen [Bild: OSRAM AG]

Dank der neuen Quarz-Noppen-Technologie sind die Halogen-Studiolampen von Osram nun noch effizienter und widerstandsfähiger [Bild: OSRAM AG]

Ob auf der Bühne oder am Filmset – spektakuläre Inszenierungen erfordern viel Licht in höchster Qualität bei gleichzeitig robustem Lampendesign. Halogenlampen von Osram für den Studio- und Bühnenbereich erfüllen diese Anforderungen und sind nun technologisch weiter optimiert worden: Bei der neuen Quarz-Noppen-Technologie werden die „Wendelhalterungen“ in Quarzglasstäbe eingeschmolzen, die unter großer Hitze fest in den Lampenkolben aus Quarz-Glas eingequetscht („genoppt“) werden.



Dabei kann auf die seitlichen Stützdrähte aus Wolfram verzichtet und die Anzahl der Komponenten in der Lampe auf ein Minimum reduziert werden. Lampen mit dieser Technologie sind gegen Erschütterungen und Vibrationen weitgehend unempfindlich, da das Gestell mit den Wendelsegmenten nicht mehr gegen die Kolbenwand schlagen oder brechen kann. Der Wegfall des konventionellen Gestells wirkt sich zusätzlich auf die Reinheit und die Qualität der Lampe aus und bewirkt so eine Effizienzsteigerung. Durch den Verzicht auf das konventionelle Wendelgestell wird zusätzlich eine Abschattung in der Leuchte oder im optischen System verhindert: Dies erhöht den Wirkungsgrad der Lampe in der Leuchte zusätzlich.

Besonders interessant ist diese Weiterentwicklung für den Bühnen- und Showbereich: Sowohl während des Transports als auch beim Einsatz in Scheinwerfern mit beweglichem Kopf (so genannten „Moving Heads“) sind die Lampen dadurch noch robuster und langlebiger. Die vollautomatische, prozessgesteuerte Produktion sorgt für eine konstant hohe und gleichbleibende Qualität.

Preisgekrönte Lampen
Osram verfügt über eine lange Tradition bei Film- und Studiobeleuchtung. Das Unternehmen wurde mit zwei Oscars ausgezeichnet. Neben Halogen- und Hochdruckentladungslampen bietet Osram mittlerweile auch LED-Lösungen für Setbeleuchtung an.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Intelligentes Licht im Freiluft Labortest

Nachhaltige Straßenbeleuchtung für die Smart City...

ADUNA - IPA-zertifiziert für höchste Hygiene-Anforderungen

Die neue Reinraumleuchte „aduna“ von Regiolux -...

Flexible Beleuchtung für effektives Co-Working

So schaffen Sie ‚Shared Workspaces‘, die sich an...

LUMINALE - Biennale für Lichtkunst und Stadtgestaltung setzt 2022 aus

Die Luminale in Frankfurt und Offenbach begleitet...

BYSTED GARDEN - Pollerleuchte für Gärten neu interpretiert

2021 führt Louis Poulsen die Bysted Garden ein –...

Immer der Sonne nach

Perfekte indirekte Beleuchtung für...

Transsensorial Gateway

Architektur und Mensch sind eng miteinander...

Unternehmen erhalten jetzt 20 Prozent Förderzuschuss für neue LED-Beleuchtung

Staatliche Anreize für die energetische Sanierung...

Occhio übernimmt LR Innovation Lab

Durch die Übernahme des Wiener Start-ups LR...

Smart hoch zwei

TRILUX und Johnson Controls starten weitreichende...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
September 2021

VISIO – Industriebeleuchtung der nächsten Generation



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
September 2021

VOBA BLANKENESE - Durch die Bank gelungen



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de