26. November 2011

Lightwolf der mobilen Beleuchtung

Bis zu 8 Effekte an einem Stativ. Eurolites neue Generation der KLS-Familie macht es möglich. Als Erste Ihrer Art hat die KLS die Geschichte der mobilen Beleuchtung neu geschrieben – jetzt kommen die neuen Systeme, KLS-401/801/1001, mit Erweiterungsoption.

[Bild: Steinigke Showtechnic GmbH]

[Bild: Steinigke Showtechnic GmbH]

[Bild: Steinigke Showtechnic GmbH]

Der Schlüssel zur Erweiterung klingt eigentlich unspektakulär, das Ergebnis ist alles andere als das. Über 4 zusätzliche Kaltgerätebuchsen an der Rückseite der Leiste können 4 weitere Geräte an die KLS angeschlossen werden. Dank der Montageschrauben ist die Befestigung überaus einfach.



Durch die IEC-Buchsen hat jeder Anwender nun die Möglichkeit, sein ganz persönliches Set zusammenzustellen. Jeder kann nach seinen Vorlieben oder nach der jeweiligen Anwendungssituation eine Auswahl treffen. Dabei können sowohl Lichteffekte, zusätzliche Scheinwerfer als auch Laser angeschlossen werden. Die Optionen sind vielfältig.

Es können alle Geräte betrieben werden, die mit einem Kaltgerätestecker ausgerüstet sind. Natürlich ist auch die Lösung mit einem Adapter von Schutzkontaktstecker zu IEC denkbar. Lediglich auf das Gewicht sollte geachtet  werden. Der Querträger kann nicht jede Last bewältigen.

Es gibt drei verschiedene Eurolite KLS mit zusätzlichen Kaltgerätebuchsen: Die KLS-401, die KLS-801 und das neueste System, die KLS-1001. Diese ist mit 48 Tricolor-LEDs, jeweils mit 3 Watt, wohl eine der hellsten dieser kompakten LED-Lichtanlagen auf dem Markt.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Forming AG - Industrieleuchte CRAFT II plus trotzt herausfordernder Umgebung

Volle Widerstandskraft, weniger Energiebedarf:...

NILE - Ein Gleichgewicht der Gegensätze

Rodolfo Dordoni erneuert den experimentellen...

Mehr als 30 Jahre Architekturlichtplanung

Band 5 der Werkberichtreihe von Licht Kunst Licht...

Minimal Impact – Maximum Output

Ein visionärer Architektur-Prototyp mit...

Positive Weichenstellungen bei Sylvania in Erlangen

Die bevorstehenden europäischen Lampenverbote...

TUBE LIGHT - Design-Ikone in neuer Ausführung

Ein radikales Statement und eine Ikone der...

Neuer Umgebungslicht- und Näherungssensor von ams OSRAM

Genaues Farb- und Helligkeitsmanagement in...

Bauprojekt Koralmbahn Granitztaltunnel - Sicherheit im Untertagebau

Zumtobel bringt das Internet der Dinge unter Tage...

TONDA - Ein magisches Gleichgewichtsspiel wird zum Blickfang

Die neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Stilvolle Beleuchtung im «Vieux Valais»

Einzigartiges Wechselspiel von Licht und Schatten...

Es hat den Dreh raus

Rutronik vertreibt das Raystar OLED mit...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2022

MANIFESTO – Ästhetische Ausgewogenheit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2022

HeidelbergCement - Ein Ort der Interaktion



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de