17. Oktober 2012

Lichtplanung im Kleinformat

Nicht bei jedem vor Ort Termin oder Kundengespräch können Lichtplaner, Architekten oder Einrichter alle Katalog-Unterlagen oder Nachschlagewerke mit technischen Details mit dabei haben. Dank der Glamox Web-App sind nun alle relevanten Leuchten-Informationen in einem praktischen und einfach zu handhabenden Tool auf dem Smartphone oder TabletPC stets griffbereit.

Mit der Glamox Web-App haben Sie alle Informationen zur Lichtplanung und Inspiration immer dabei [Bild: Glamox Luxo Lighting GmbH]

Auch zahlreiche Bilder der Leuchten zur Inspiration für das jeweilige Beleuchtungsprojekt fehlen nicht. Die Web-App von Glamox Luxo Lighting ist kostenlos und wird regelmäßig zu allen Produktneuheiten aktualisiert.



Mit der intuitiv anzuwendenden Glamox Web-App lassen sich sehr übersichtlich die passenden Produkte zum jeweiligen Projekt auswählen und beurteilen. Eine sehr hilfreiche Unterstützung für die Planung und für Kundengespräche gleichermaßen. Mit der App können Anwender unterwegs Lichtberechnungen über den Schnellkalkulator ausführen und dadurch sehr effektiv entscheiden, wie viele Leuchten in einem Beleuchtungsprojekt verwendet werden sollten. Dazu kann eine PDF-Datei mit einer 3D-Zeichnung des berechneten Raumes, den Projektinformationen, den ausgewählten Leuchten und den Ergebnissen der Lichtberechnung erstellt werden. Die kompletten Informationen können dann sogleich per E-Mail an den Kunden oder die Projektgruppe verschickt werden.


Sollte ein Internet-Zugang nicht möglich oder die Verbindung zu langsam sein, kann über das Hauptmenü auch eine im Funktionsumfang kleinere Offline-Version aktiviert werden. Die Glamox Web-App arbeitet dann mit den zuvor geladenen Daten auf dem Smartphone oder TabletPC.

In unserem Forum läuft zu dem Thema "Licht-Apps" eine aktuelle Umfrage: "Smartphones in der Licht- und Leuchtentechnik". Hier können Sie direkt daran teilnehmen --> Klick!




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

OSRAM SubstiTUBE PRO - Brillantes Licht mit maximaler Effizienz

LEDVANCE bringt Hochleistungs-LED-Röhren für...

TWIGGY WOOD - Filigrane Carbonfaser trifft auf warmes Holz

Wenn ein klassisches Design neu interpretiert...

Leistungsstärkere UV-C-Lösungen

Nach erfolgreicher Einführung der ersten UVC-LED...

eltefa 2021 - Handwerk, Industrie und Dienstleistung sehnen Austausch herbei

Safe Expo-Konzept macht Branchentreff vom 20. bis...

CLUB – Downlight Familie für individuelle Lichtlösungen

NEKO Lighting stellt mit CLUB eine variable...

SLACK-LINE - Hochvariable Lichtmodule

"Am Anfang stand eine einfache Schlaufe, am Ende...

WIBRE stärkt sein europäisches Vertriebsnetz

LUXED Beleuchtungen GmbH ist exklusiver Partner...

Tobias Grau revolutioniert Office-Beleuchtung mit der neuen Kollektion TEAM

Tobias Grau freut sich, TEAM vorzustellen: eine...

SRT-LICHTBANDSYSTEM - Flexibel, effizient und 100 Prozent variabel

Regiolux präsentiert mit dem SRT-Lichtbandsystem...

IR ist Intelligence Ready

Für ewo entwickelte Jörg Boner eine neue...

Forever modern - KAISER idell Lamps in neuen Farben

Das Designunternehmen Fritz Hansen präsentiert...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2020

MAGNETICS – Versetzen, verschieben und neu konfigurieren



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2020

RDL AG Suhr – Licht und Akustik prägen das Raumklima



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de