18. Oktober 2012

Extrem flach und effizient

In Zusammenarbeit mit dem Hamburger Architekturbüro gmp und dem Lichtplaner Tom Schlotfeldt hat iGuzzini ein neues Beleuchtungssystem für den Officebereich entwickelt, das durch seine superflache Form und hohe Effizienz überzeugt: iPlan. iPlan besteht aus Wand-, Decken-, Pendel- und Stehversionen und kann damit alle denkbaren Anforderungen mit einem homogen durchgehenden Design erfüllen.

iPlan Pendelleuchte, LED Ausführung, 600x600 mm [Bild: iGuzzini illuminazione S.p.A.]

iPlan Pendelleuchte, Ausführung Leuchtstofflampe, 1200x300 mm [Bild: iGuzzini illuminazione S.p.A.]

iPlan in der Academy of Architectural Culture, Hamburg [Bild: Heiner Leiska]

iPlan Standausführung [Bild: iGuzzini illuminazione S.p.A.]

Das weiche und diffuse, blendfreie Licht der Leuchten schafft eine ergonomische Bürobeleuchtung für ein optimales Arbeitsumfeld. iPlan ist als LED- und als Version für Leuchtstofflampen erhältlich.



Das ultraflache Design der LED-Leuchten mit einer Stärke von 23 mm wird durch die innovative Anordnung der LED im Rahmen der Leuchte ermöglicht. Ein Hochleistungs-Spiegelreflektor strahlt das Licht nach unten ab. Ein mikroprismatischer oder opaler Schirm sorgen für eine weiche und homogene Lichtausgabe mit kontrollierter Leuchtdichte (UGR<19) − besonders gut für Bildschirmarbeitsplätze oder für Allgemeinbeleuchtung. Die Pendelversion verfügt über einen indirekten, nach oben gerichteten Lichtanteil von 20%.

Bestückt sind die verschiedenen Ausführungen mit 50 bis 60W LED, 6.700 (warm) bzw. 7.200 (neutral) Lumen. Alle Versionen sind in den Größen 600 x 600 mm und 1200 x 300 mm sowie mit elektronischem Vorschaltgerät und DALI erhältlich. Um eine konstante und optimale Licht- und Energieeffizienz zu gewährleisten, ist das Gehäuse der Leuchte hermetisch und damit staubdicht verschlossen.
Optisch absolut identisch, aber mit einer Stärke von 50 mm nicht ganz so schlank, sind die Ausführungen für T16/TC-L Lampen.

Mit Ausnahme der Deckenversion verfügen alle Ausführungen über eine Up-/Down-Beleuchtung. Auch hier stehen ein mikroprismatischer Schirm für kontrollierte Leuchtdichte und ein Schirm mit lichtstreuender Opalfolie aus Polycarbonat für die Allgemeinbeleuchtung zur Verfügung. Die Standausführung ruht auf einer Fußplatte aus Stahl mit rutschhemmenden Gummiplättchen. Erhältlich sind die Leuchtstofflampen-Ausführungen mit elektronischem Vorschaltgerät mit Halbschaltung, DALI und DALI ActiLume mit Präsenz- und Luxsensor.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Premiumbeleuchtung neu definiert – ams OSRAM präsentiert neue Quantum Dot LED

Hauseigene Quantum Dot Technologie sorgt auch bei...

LiTG Publikation 44 - »Museumsbeleuchtung«

Tages-/ Kunstlichtplanung unter...

Leuchten mit starker Präsenz

Foscarini Leuchten Allegro und Allegretto setzen...

HL-06 - Die LED-Hallenleuchte ohne Ecken und Kanten

Besonders reinigungsfreundlich präsentieren sich...

IKU - Das Downlightsystem für Human Centric Lighting

Der Mensch mit seinen Aktivitäten steht im...

D Studio - Eine neue Design-Destination in Kopenhagen

Design Holding, Heimat ikonischer Marken von B&B...

Hell, heller, Stradox

Preiswert und zuverlässig – Wasco präsentiert...

Dramaturgie in Schwarz-Weiß

Der U-Bahnhof „Rotes Rathaus“ in Berlin -...

Neuer Blog zu Licht und Leuchten

Ab sofort online von Regiolux - Eine neue,...

FLOS Bespoke für die Bourse de Commerce – Pinault Collection

Ronan und Erwan Bouroullec haben den Eingang, das...

TUBS von GROK by LEDS C4 - Unendliche Kompositionsmöglichkeiten

Die modularste Produktfamilie von GROK by LEDS C4...

Superflach - Der neue DRIVER FLAT von Radium

Sie planen eine Indoor Beleuchtung mit LED...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2021

Helvar RoomSet - Professionelle LED-Beleuchtung für Räume



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2021

Commercial Court Stuttgart – Integratives Beleuchtungsdesign



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de