10. Dezember 2012

Vielfältige Möglichkeiten

Leuchtenhersteller Waldmann hat mit der TAMETO eine designstarke Systemleuchtenfamilie entwickelt, die vielfältige Möglichkeiten für eine individuelle Beleuchtungslösung am Industriearbeitsplatz bietet. Effiziente T5-Leuchtstofflampen oder LEDs, zahlreiche Anbindungsmöglichkeiten, Längenausführungen und Leistungsstufen bringen mit 50 Leuchtenvarianten Lichtqualität und Ergonomie an Systemarbeitsplätze mit unterschiedlichsten Bedarfen.

Die abgependelten Leuchten können besonders einfach an individuelle Bedürfnisse angepasst werden [Bild: Herbert Waldmann GmbH & Co. KG.]

Die fest angebrachten und die abgependelten TAMETO Leuchten sind in verschiedenen Längenausführungen und Leistungsklassen erhältlich [Bild: Herbert Waldmann GmbH & Co. KG.]

Mit T5-Leuchtstofflampen oder LEDs – die Systemleuchtenfamilie TAMETO bietet zahlreiche Möglichkeiten für eine individuelle Beleuchtungslösung an Systemarbeitsplätzen [Bild: Herbert Waldmann GmbH & Co. KG.]

Lichttechnik nach Wunsch
Der Fokus bei der lichttechnischen Ausstattung von Arbeitsplätzen kann auf einer niedrigen Anfangsinvestition oder niedrigen Lebenszykluskosten liegen. Die TAMETO wird beidem gerecht. Es gibt sie wahlweise mit T5-Leuchtstofflampen oder mit LEDs.



Die T5-Leuchten zeichnen sich durch niedrige Anfangsinvestitionen aus. Außerdem sparen sie 45 Prozent Energie bei 40 Prozent höherer Beleuchtungsstärke im Vergleich zu herkömmlichen Leuchten mit Kompaktleuchtstofflampen ein. Die Lebensdauer der Leuchtmittel beträgt bis zu 24.000 Stunden.

Die Leuchtmittel der LED-Leuchten tragen hingegen mit einer Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden und mehr, sowie einem um weitere 15 Prozent reduzierten Energieverbrauch, zu deutlich geringeren Lebenszykluskosten bei. Dabei sorgt die Waldmann Light Forming Technologie in den LED-Leuchten für ein homogenes und blendfreies Licht. Die gesamte Systemleuchtenfamilie ist stufenlos dimmbar.

Vielfalt in Größe, Leistung und Anbindung
Die TAMETO gibt es als feste, abgependelte oder seitlich montierbare Variante. Die feste Leuchte kann über die mitgelieferten Montagewinkel oder die T-Nuten auf der Leuchtenrückseite flexibel befestigt werden. Für verkettete Systemarbeitsplätze gibt es durchverdrahtete Leuchtenvarianten. Mit ihnen können Leuchtenstränge gebildet werden, die nur eine zentrale Spannungsversorgung benötigen.

Durch ihr längenflexibles Spiralkabel ist die abgependelte Leuchte flexibel in der Höhe. So lässt sie sich dem individuellen Lichtbedarf und der zu erfüllenden Sehaufgabe besonders leicht anpassen. TAMETO Leuchten für die seitliche Anbindung an Systemarbeitsplätzen bieten zusätzliches Licht oder können, je nach Schaltung, verschiedene Effekte erzielen: eine vollkommen schattenfreie Beleuchtung beziehungsweise einen beabsichtigten Schatteneffekt.

Die festanzubindenden bzw. abgependelten Leuchten sind in verschiedenen Längenausführungen und damit Leistungsklassen erhältlich. So kann für jeden Arbeitsplatz eine bedarfsgerechte Lichtlösung realisiert werden. Von 656 mm bis 1256 mm bzw. von 800 Lux bis 1700 Lux stehen unterschiedliche Leuchten zur Verfügung.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Alles bereit für die neuen RoHS- und T8-Richtlinien

TRILUX mit smarten Lösungen für eine effiziente...

Regiolux RXperience online - Das Erfolgsformat geht jetzt auch ins Netz

Noch läuft sie live, die Erfolgsgeschichte der...

Tridonic LED-Module setzen Nachhaltigkeits-Standard

Zum ersten Mal weltweit wurde einem Unternehmen...

Brillantes Lichtkonzept

Event- und Schlafräume im neuen Gästehaus...

Elektrobranche der Zukunft auf der eltefa 2023

Zukunftsthemen und Vernetzung bei der eltefa im...

MITO TAGLIO – Eine neue Tischleuchten-Serie von Occhio

Markant, extrem vielseitig und faszinierend...

TRILUX und der VfL Wolfsburg gehen in die Verlängerung

Sponsorenvertrag bis 2025 – Seit 10 Jahren ist...

Bußgelder beim Entsorgen von Leuchtmitteln vermeiden

Wer eine LED- oder Energiesparlampe falsch...

OMMA - Blätter des Lichts

Die neue Omma-Serie des spanischen...

Smart City - Mehr Sicherheit durch vernetztes Licht

Innovative Licht-Konzepte können entscheidend zur...

ONELINE – A line of light

Oneline ist eine Zusammenarbeit zwischen Fritz...

Tridonic LED-Treiber erhalten weltweit erste Zhaga-Book-24-Zertifizierung

Outdoor LED-Treiber können noch leichter mittels...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
August 2022

APPLY – Kompakte und geometrische Linien



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
August 2022

UKB - Gesundheitscampus im besten Licht



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de