12. Februar 2014

Neue Beleuchtungslösungen für Büro, Industrie und Pflege

In diesem Jahr präsentiert sich Waldmann erstmals mit drei Kompetenzbereichen auf der Light+Building. Neben Beleuchtungsneuheiten für das Büro zeigt der Hersteller auch Lichtlösungen für industrielle Anwendungen oder die speziellen Bedarfe in Pflegeeinrichtungen.

Der Waldmann Messestand auf der Light+Building 2014 [Bild: Herbert Waldmann GmbH & Co. KG]

Neuheiten für das Büro
Die neue Stehleuchte LAVIGO ist ein weiterer Entwicklungsschritt hocheffizienter Waldmann LED-Leuchten mit homogenem Licht für den Büroarbeitsplatz. Doch LAVIGO kann mehr. Kombiniert mit dem neuen Lichtmanagementsystem für biodynamische Lichtführung PULSE VTL stellt sie den natürlichen Tageslichtverlauf im Büro nach. Das unterstützt den Hormonhaushalt auf natürliche Weise und fördert das Wohlbefinden.



Eine weitere Neuheit ist die Arbeitsplatzleuchtenfamilie PARA.MI mit vielen individuellen Kombinationsmöglichkeiten. So können etwa Leuchtenkopf und Standfuß eckig oder rund, beziehungsweise das Gestänge ein- oder zweiarmig gewählt werden. Außerdem ist PARA.MI nicht nur als LED-Leuchte, sondern auch als OLED-Ausführung zu sehen.

Neuheiten für die Industrie
Für Lichtlösungen am Industriearbeitsplatz und in Maschinen ist Waldmann seit Jahren als führende Marke etabliert. Erstmals stellt der Hersteller mit dem LED-Lichtband-System TAUREO eine Lösung für die Hallenbeleuchtung vor. Durch das modulare System bietet TAUREO für jede Anforderung das richtige Licht. Und falls sich diese Anforderungen ändern, kann die Beleuchtung ohne großen Aufwand angepasst werden.

Neuheiten für die Pflege
Weil es besonders alten und pflegebedürftigen Menschen oft an natürlichem Tageslicht mangelt, versorgt das Lichtmanagementsystem Visual Timing Light (VTL) von Waldmann sie mit dem richtigen Licht und taktet ihre Innere Uhr wieder. Dazu imitiert VTL den 24-Stunden-Licht-Verlauf: vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang und der Nacht. Jede Szene weist eine spezielle Anpassung von Lichtfarbe und Beleuchtungsniveau auf. Mit der VANERA LED gibt es eine kompakte und effiziente Wandleuchtenlösung, die es jetzt ganz neu auch als VTL-Ausführung gibt.

Waldmann auf der Light+Building, Halle 3.1, Stand B31.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

SANDI - Professionelle Leuchte für Online-Meeting, Videokonferenzen und Streaming

Chroma-Q stellt mit der SANDI eine professionelle...

Breaking New Ground

Sie bestand aus Bits und Bytes. Die Branche hat...

Restrukturierung erfolgreich abgeschlossen

Der Leuchtenhersteller Feilo Sylvania Germany...

Hotel Lima Marbella mit dynamischem Fassadenlicht

Wireless-Technik von Tridonic für...

Ein meditatives Zelt für die Jüdische Gemeinde in Regensburg

Mit dem Jüdischen Gemeindezentrum ist im Herzen...

EXPERIENCE BRANDS - Neuer Name für die Nordeon Group

Zu Beginn dieses neuen Jahres ändert die Nordeon...

UV-C-Technologie von BÄRO - Selbstverständlich, hygienisch und sicher

Die Erfahrungen mit Covid-19 werden unseren...

UV-C-Keimkiller to go

Osram sagt Viren und Bakterien mit portablen...

Thomas Vossenberg tritt in die Geschäftsführung bei Scharkon Lichtkonzepte ein

Thomas Vossenberg ist seit dem 1. Januar 2021 in...

Schwimmsportkomplex Dresden – Denkmalgerecht beleuchtet

Der Schwimmsportkomplex am Freiberger Platz in...

LUX GLENDER - Patentiertes Licht-im-Handlauf-System

Das LUX GLENDER Licht-im-Handlauf-System gibt...

Licht als gestaltendes Element im Blockhaus Nikolskoe

Neuer Schwung im alten Gewand für ein...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2021

STICKS - Das kreative Toolkit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2021

Kapelle Heilbronn - Ora et labora



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de