12. Februar 2014

Neue Beleuchtungslösungen für Büro, Industrie und Pflege

In diesem Jahr präsentiert sich Waldmann erstmals mit drei Kompetenzbereichen auf der Light+Building. Neben Beleuchtungsneuheiten für das Büro zeigt der Hersteller auch Lichtlösungen für industrielle Anwendungen oder die speziellen Bedarfe in Pflegeeinrichtungen.

Der Waldmann Messestand auf der Light+Building 2014 [Bild: Herbert Waldmann GmbH & Co. KG]

Neuheiten für das Büro
Die neue Stehleuchte LAVIGO ist ein weiterer Entwicklungsschritt hocheffizienter Waldmann LED-Leuchten mit homogenem Licht für den Büroarbeitsplatz. Doch LAVIGO kann mehr. Kombiniert mit dem neuen Lichtmanagementsystem für biodynamische Lichtführung PULSE VTL stellt sie den natürlichen Tageslichtverlauf im Büro nach. Das unterstützt den Hormonhaushalt auf natürliche Weise und fördert das Wohlbefinden.



Eine weitere Neuheit ist die Arbeitsplatzleuchtenfamilie PARA.MI mit vielen individuellen Kombinationsmöglichkeiten. So können etwa Leuchtenkopf und Standfuß eckig oder rund, beziehungsweise das Gestänge ein- oder zweiarmig gewählt werden. Außerdem ist PARA.MI nicht nur als LED-Leuchte, sondern auch als OLED-Ausführung zu sehen.

Neuheiten für die Industrie
Für Lichtlösungen am Industriearbeitsplatz und in Maschinen ist Waldmann seit Jahren als führende Marke etabliert. Erstmals stellt der Hersteller mit dem LED-Lichtband-System TAUREO eine Lösung für die Hallenbeleuchtung vor. Durch das modulare System bietet TAUREO für jede Anforderung das richtige Licht. Und falls sich diese Anforderungen ändern, kann die Beleuchtung ohne großen Aufwand angepasst werden.

Neuheiten für die Pflege
Weil es besonders alten und pflegebedürftigen Menschen oft an natürlichem Tageslicht mangelt, versorgt das Lichtmanagementsystem Visual Timing Light (VTL) von Waldmann sie mit dem richtigen Licht und taktet ihre Innere Uhr wieder. Dazu imitiert VTL den 24-Stunden-Licht-Verlauf: vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang und der Nacht. Jede Szene weist eine spezielle Anpassung von Lichtfarbe und Beleuchtungsniveau auf. Mit der VANERA LED gibt es eine kompakte und effiziente Wandleuchtenlösung, die es jetzt ganz neu auch als VTL-Ausführung gibt.

Waldmann auf der Light+Building, Halle 3.1, Stand B31.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Smart City - Mehr Sicherheit durch vernetztes Licht

Innovative Licht-Konzepte können entscheidend zur...

ONELINE – A line of light

Oneline ist eine Zusammenarbeit zwischen Fritz...

Tridonic LED-Treiber erhalten weltweit erste Zhaga-Book-24-Zertifizierung

Outdoor LED-Treiber können noch leichter mittels...

Plissierte Kunstwerke - Klassiker von LE KLINT

LE KLINT steht für gefaltete Papierleuchten. Seit...

Raumöffnende Lichtakzente in der Raiffeisenbank Kaisten

Was ursprünglich als einfacher Umbau der...

Nachhaltig, kreislaufgerecht und sozial verträglich Bauen

Nimbus und Häfele unterstützen Gewinnerteams beim...

INVENTARIO Ausgabe 16

2010-2022: 12 Jahre freie, intensive...

Discover the world of Blu2Light

Neue Webseite für Blu2Light online - Keine Frage,...

Am Puls der Zeit - Highlights der Light+Building Autumn Edition

Was für die Branchen der Light+Building im Fokus...

Private Assets AG übernimmt InstaLighting GmbH

Die Beteiligungsgesellschaft „Private Assets AG“...

Ilmenauer Straßenleuchten auf Sendung mit funkbasiertem Monitoring-System

Erster SmartCity-Testaufbau des IMMS im Projekt...

EMX – Das Downlight mit Patent für alle Fälle

Passt nicht, gibt’s nicht! – So lassen sich die...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
August 2022

APPLY – Kompakte und geometrische Linien



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
August 2022

UKB - Gesundheitscampus im besten Licht



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de