12. Februar 2014

Neue Beleuchtungslösungen für Büro, Industrie und Pflege

In diesem Jahr präsentiert sich Waldmann erstmals mit drei Kompetenzbereichen auf der Light+Building. Neben Beleuchtungsneuheiten für das Büro zeigt der Hersteller auch Lichtlösungen für industrielle Anwendungen oder die speziellen Bedarfe in Pflegeeinrichtungen.

Der Waldmann Messestand auf der Light+Building 2014 [Bild: Herbert Waldmann GmbH & Co. KG]

Neuheiten für das Büro
Die neue Stehleuchte LAVIGO ist ein weiterer Entwicklungsschritt hocheffizienter Waldmann LED-Leuchten mit homogenem Licht für den Büroarbeitsplatz. Doch LAVIGO kann mehr. Kombiniert mit dem neuen Lichtmanagementsystem für biodynamische Lichtführung PULSE VTL stellt sie den natürlichen Tageslichtverlauf im Büro nach. Das unterstützt den Hormonhaushalt auf natürliche Weise und fördert das Wohlbefinden.



Eine weitere Neuheit ist die Arbeitsplatzleuchtenfamilie PARA.MI mit vielen individuellen Kombinationsmöglichkeiten. So können etwa Leuchtenkopf und Standfuß eckig oder rund, beziehungsweise das Gestänge ein- oder zweiarmig gewählt werden. Außerdem ist PARA.MI nicht nur als LED-Leuchte, sondern auch als OLED-Ausführung zu sehen.

Neuheiten für die Industrie
Für Lichtlösungen am Industriearbeitsplatz und in Maschinen ist Waldmann seit Jahren als führende Marke etabliert. Erstmals stellt der Hersteller mit dem LED-Lichtband-System TAUREO eine Lösung für die Hallenbeleuchtung vor. Durch das modulare System bietet TAUREO für jede Anforderung das richtige Licht. Und falls sich diese Anforderungen ändern, kann die Beleuchtung ohne großen Aufwand angepasst werden.

Neuheiten für die Pflege
Weil es besonders alten und pflegebedürftigen Menschen oft an natürlichem Tageslicht mangelt, versorgt das Lichtmanagementsystem Visual Timing Light (VTL) von Waldmann sie mit dem richtigen Licht und taktet ihre Innere Uhr wieder. Dazu imitiert VTL den 24-Stunden-Licht-Verlauf: vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang und der Nacht. Jede Szene weist eine spezielle Anpassung von Lichtfarbe und Beleuchtungsniveau auf. Mit der VANERA LED gibt es eine kompakte und effiziente Wandleuchtenlösung, die es jetzt ganz neu auch als VTL-Ausführung gibt.

Waldmann auf der Light+Building, Halle 3.1, Stand B31.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

BOIS DE CRISTAL - Ein modulares Leuchtenkonzept von Lasvit

Der renommierte tschechische Glashersteller...

Lichtarchitekturen für Natur und Garten

Die Artemide-Outdoor-Kollektion 2024 - Wenn im...

QUADRATUBE von Sammode - Innovation trifft Tradition

Sammode präsentierte im Rahmen der Milan Design...

Jubiläumseditionen zum 150. Geburtstag von Louis Poulsen

Das 1874 gegründete Unternehmen zelebriert im...

Mean Well NFC LED-Treiber mit kompakten Abmessungen

Der Distributor Schukat nimmt die Mean Well...

Lichtumrüstung mit wenigen Handgriffen

Von einer energieintensiven, schummrigen...

ZEPHYR - Minimalismus & Flexibilität

Dynamisch, flexibel, nachhaltig - Zephyr von...

Raum für Erfolg

Neue Bürokonzepte für eine zeitgemäße...

Signify präsentiert neue Produkte, digitale Tools und neue Markenkampagne

Unter dem Titel „Make light work“ hat Signify...

EGLO PROFESSIONAL - Neuheiten garantieren optimale Beleuchtungslösungen

Sechs Neuheiten vorgestellt - Neue innovative...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2024

WALL 28 – Ein Licht für die Wand



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2024

FREE CITY FREISTADT - Zukunftsweisende Homebase



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de