13. Juni 2012

Ein großer Schritt

Ein integrierter Miniaturprojektor, der Bildinhalte auf deutlicher größerer Fläche darstellen kann als auf bisherigen Displays, ist der nächste große Schritt für Smartphones und Kameras. Die sogenannte Embedded Projection nutzt dabei LED als Lichtquelle. Die größte Herausforderung für die Lichttechnologie war bisher die begrenzte Effizienz der dafür verwendeten grünen Dioden. Denn nur mit ausreichend hoher Helligkeit bleibt das projizierte Bild auch bei Umgebungslicht erkennbar. Mit der Osram Ostar Projection Cube von Osram Opto Semiconductors gibt es dafür jetzt eine Lösung.

Die neue Osram Ostar Projection Cube LED für Embedded Projection sorgt für brillant projizierte Farben aus dem Smartphone [Bild: OSRAM AG]

Effiziente LED für rotes und blaues Licht gibt es schon seit längerem, aber Dioden, die echtes Grün mit akzeptabler Lichtleistung produzieren, waren bisher selten. Die neue LED-Komponente Osram Ostar Projection Cube von Osram Opto Semiconductors schließt jetzt diese entscheidende Lücke. Mit 110 Lumen pro Watt (lm/W) ist sie deutlich effizienter als alle anderen bisher verfügbaren grünen LED im Embedded-Projection-Bereich.



Die Osram Ostar Projection Cube macht es erstmals möglich, auch bei Embedded-Projektoren eine hohe Leistung zu erreichen. „Die neue LED wird die Helligkeit in Smartphone-Anwendungen fast verdoppeln, integrierte Projektoren mit einer Systemhelligkeit bis zu 25 Lumen sind damit möglich“, so Wolfgang Schnabel, Marketing Manager Projektion bei Osram Opto Semiconductors. So ist gewährleistet, dass das Bild auch bei Umgebungslicht  klar erkennbar und dank der Effizienz der LED-Technologie der Projektor auch in mobilen Anwendungen mit begrenztem Batteriespeicher nutzbar bleibt.

Viel Licht auf kleiner Fläche

Die neue grüne LED ist in zwei Varianten erhältlich: Einmal mit einem Chip mit 1 mm als auch mit 0,75 mm Kantenlänge. Damit ist die Osram Ostar Projection Cube für alle gängigen Imagerformate in mobilen Endgeräten geeignet. Die beiden LED-Varianten sind darüber hinaus sehr lichtstark: Je nach Chipgröße erreichen sie 260 lm bei 700 mA und 2,3 W bzw. 130 lm bei 350 mA und 1,2 W Leistungsaufnahme.

Die große Leuchtdichte auf kleiner Fläche wird mit Hilfe eines speziellen Vergusses ermöglicht: Durch ihn ist die Lichtfläche scharf abgegrenzt und das Licht tritt ohne Gehäusereflexionen nur über diese definierte Abstrahlfläche aus. Mit (3,8 x 4,1) mm² Fläche und einer Höhe von nur 0,6 mm ermöglicht die neue LED die Konstruktion von extrem flachen Projektionseinheiten – optimal für moderne Smartphone- und Kamera-Designs. Die Osram Ostar Projection Cube kommt zudem ohne Glasabdeckung aus, so dass eine externe Optik extrem nah an sie heran gesetzt und das entstandene Licht effizient genutzt werden kann.

Am 11. Juni stellte Francis Nguyen von Osram Opto Semiconductors diese neue LED im Rahmen seines Vortrags „Evolution of LEDs used in Picoprojectors“ auf der Projection Summit 2012 in Las Vegas vor.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

PLUSMINUS - Das neue Zeitalter der Beleuchtung

Plusminus ist ein Beleuchtungssystem, das...

NICHIA LED 2019F - Echte Alternative zu NAV HPS

Gemeinschaftsprojekt „Rosenheim“ leuchtet im...

Es ist „angelichtet“ – Das Programm der 7. LICHTWOCHE München steht

Vom 5. bis zum 12. November 2021 geht die 7....

Jetzt auch in Schwarz - Innovative Sensorik von STEINEL

Mit der Sortimentserweiterung von STEINEL haben...

KEA - Hört aufs Wort und macht ultra-gemütliches Licht

Perfekt für gemütliche Winterabende: Müller-Licht...

BASIC-Präsenz- und Bewegungsmelder mit IP54

Gut geschützte Effizienz für kleines Budget -...

Maßgeschneiderte ERCO Lichtlösungen für ein ikonisches Gebäude

Relighting des Düsseldorfer Schauspielhauses -...

Neues Produktportfolio SUN@HOME von LEDVANCE

Das erste Licht, das man nicht nur sehen, sondern...

CoeLux im Projekt „IdeasTrainCity“ der Deutschen Bahn

CoeLux ist Partner des futuristischen Projekts...

HANGMAN - Charme und unglaubliche Sorgfalt im Design

Das australische Leuchtenunternehmen Rakumba und...

ILVY – Low energy. Full power.

Servus Ilvy - Mit dieser Neuentwicklung setzt...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2021

LOG 50 – Perfekte Systemergänzung



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2021

Up! Berlin - Transformation vom Warenhaus zum Workspace



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de